Businesstipps Marketing

Steigern Sie mit Testimonials Ihren Werbeerfolg

Lesezeit: 1 Minute Empfehlungen oder Referenzen sind für Ihr Unternehmen wertvoll. Kunden kaufen schneller, wenn Sie die Vorteile des Produktes oder der Dienstleistung nicht von Ihnen, sondern von einem anderen Kunden hören. Allerdings kommen Empfehlungen nicht von allein. Kümmern Sie sich darum, dass Sie Statements von zufriedenen Kunden bekommen, die Sie für Ihre Werbung nutzen können.

1 min Lesezeit

Steigern Sie mit Testimonials Ihren Werbeerfolg

Lesezeit: 1 Minute

Natürlich muss der Kunde
erst einmal von Ihrem Produkt oder Ihrer
Dienstleistung überzeugt werden. Lassen Sie nach der Produkteinführung
ein paar Wochen vergehen und suchen Sie dann den Kontakt zum Kunden, um
in Erfahrung zu bringen, wie zufrieden dieser mit Ihren Produkten oder
Leistungen ist. Fragen Sie bei den zufriedenen Kunden nach, ob diese
bereit wären, Testimonial Ihres Unternehmens zu werden.

Schritt für Schritt zu guten Testmonials

Überlegen Sie zunächst, mit welchen Kunden Sie werben möchten. Was sind Ihre Wunsch-Referenzen? Berücksichtigen Sie bei Ihren Überlegungen folgende Aspekte:

  • Welche Bedeutung hat der Kunde für Ihr Unternehmen?
  • Welche Bedeutung hat der Kunde innerhalb Ihrer Branche?
  • Wie groß ist der Bekanntheitsgrad? Verfügt der Kunde über ein positives Image?

Nennen Sie dem Referenzgeber Vorteile und Nutzen

Sie überzeugen Kunden eher dazu, Testimonial zu werden, wenn sich daraus eine win-win-Situation ergibt. Der Referenzgeber sollte also idealerweise einen Nutzen bekommen. Dies gelingt Ihnen, wenn Sie zusammen mit dem Kunden eine Art Reportage gestalten. Sie beschreiben ausführlich das Problem des Kunden und zeigen, welche Lösung Sie anbieten konnten. Ergänzen Sie Bilder und das Logo des Kunden. Die vollständigen Kontaktdaten dürfen natürlich auch nicht fehlen.

Eine solche Reportage hat den Vorteil, dass der Bekanntheitsgrad des Kunden ebenfalls gesteigert wird. Dies gilt insbesondere, wenn Sie die Reportage auf verschiedenen Werbewegen veröffentlichen.

Falls es nur um eine Aussage geht, können Sie die Kunden, die Sie als Testimonial werben möchten, auch mit einem kleinen Geschenk motivieren. Versprechen Sie einen Gutschein oder einen Preisnachlass beim nächsten Einkauf.

Kundenaussagen können Sie auf Ihrer Webseite veröffentlichen. Flyer oder Prospekte werden dadurch aufgelockert und gewinnen an Glaubwürdigkeit.

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: