Businesstipps Marketing

Social Media Marketing: Der neueste Trend beim Online Marketing

Lesezeit: 2 Minuten Marketing in sozialen Medien ist der neusten Onlinemarketing Trend. Immer mehr Unternehmen haben die Vorteile dieser Vertriebsform erkannt und setzten verstärkt auf eine Präsenz in den großen sozialen Netzwerken.

2 min Lesezeit

Social Media Marketing: Der neueste Trend beim Online Marketing

Lesezeit: 2 Minuten

Nicht nur Weltkonzerne, sondern auch viele kleinere und mittlere Unternehmen haben die Durchschlagskraft der großen sozialen Netzwerke wie Facebook und Twitter erkannt und versuchen, hier neue Kunden zu gewinnen. Doch worauf kommt es beim Social Media Marketing an?

Betreiben Sie kein "Hard Selling"

Einer der größten Fehler beim Social Media Marketing ist, die Unternehmenspräsenz zu einem reinen Onlineshop verkommen zu lassen. Bei seinen Marketing-Aktivitäten sollte man bedenken, dass der durchschnittliche Nutzer in erster Linie Kontakte pflegen will und Entspannung vom harten Berufsalltag sucht. An einer Shoppingtour ist fast kein Facebook- oder LinkedIn-User interessiert.

Wer in sozialen Medien neue Kunden gewinnen will, sollte darauf verzichten, seine sozialen Kontakte permanent auf die eigenen Produkte hinzuweisen. Eine erfolgversprechende Strategie ist, mit den Kunden zu kommunizieren und sich die Wünsche der Kundschaft zu Herzen zu nehmen.

Soziale Netzwerken

In den sozialen Netzwerken bekommen Unternehmen die Kundenmeinung ungefiltert zu spüren. Dies kann einerseits unangenehm sein, andererseits liegt darin eine große Chance. Wer weiß, was die Kunden wirklich wollen, kann seine Unternehmensstrategie entsprechend anpassen und so höhere Verkaufszahlen generieren.

Nehmen Sie die Sorgen und Nöte Ihrer Kunden ernst und versuchen Sie, in einem freundschaftlichen Ton mit Ihnen zu kommunizieren. Auf diese Weise erreichen Sie eine hohe Akzeptanz und können in relativ kurzer Zeit Ihren Kundenstamm enorm vergrößern. Kunden, die sich ernst genommen fühlen, werden schnell zu Stammkunden.

Posten Sie regelmäßig Neuigkeiten

Beim Social Media Marketing ist es von großer Wichtigkeit, Ihre Kontakte regelmäßig mit Updates zu versorgen. Ihr Posting sollte eine gewisse Substanz haben und Informationen enthalten. Teilen Sie Ihren Kunden nur dann etwas mit, wenn es etwas Interessantes zu berichten gibt, z.B. über neue Produkte oder Veränderungen in Ihrem Unternehmen. Posten Sie Links mit interessanten Artikeln zu Branchenneuigkeiten.

So werden Sie langfristig zu einer begehrten Informationsquelle und eine Menge Zulauf erhalten. Aussagekräftige Bilder sind ein wichtiger Faktor beim Social Media Marketing. Bilder werden vom menschlichen Gehirn schneller verarbeitet als jede Textnachricht. Machen Sie sich das zunutze und lassen sie Bilder sprechen. Im Internet gibt es viele Seiten, die lizenzfreie Bilder zum Download anbieten.

Kreieren Sie ein positives Markenimage

Ein wichtiger Aspekt beim Social Media Marketing ist das Schaffen eines positiven Images für das Unternehmen. Außerdem soll die Bekanntheit der eigenen Marke erhöht werden, sodass schließlich ein Markenbewusstsein entsteht. Die Zielgruppe spielt bei der Kommunikation eine wesentliche Rolle.

Wer Produkte für junge Leute herstellt, sollte seine Präsenz dementsprechend ausrichten, indem er mit den potenziellen Kunden in deren Sprache kommuniziert. Wenn Sie selbst das Gefühl haben, dass Sie aufgrund des Altersunterschiedes nicht dazu in der Lage sind, finden Sie sicherlich einen Freelancer, der diese Aufgabe gerne übernimmt.

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: