Businesstipps Sprachen

Hotelbuchung: Auf Französisch über die Zimmerausstattung sprechen

Lesezeit: 2 Minuten Bei Fragen zur Zimmerausstattung finden Sie hier die passenden französischen Vokabeln und Beispielsätze. So fällt es Ihnen leicht, Hotelbeschreibungen im Internet oder in Broschüren zu verstehen. Und bei Ihrer Hotelbuchung auf Französisch finden Sie genau das Zimmer, das nach Ihren Bedürfnissen ausgestattet ist.

2 min Lesezeit
Hotelbuchung: Auf Französisch über die Zimmerausstattung sprechen

Hotelbuchung: Auf Französisch über die Zimmerausstattung sprechen

Lesezeit: 2 Minuten

Französische Beispielsätze zur Zimmerausstattung

Die Zimmerausstattung ist bei der Hotelbuchung ein wichtiges Entscheidungskriterium. Aber auch wenn Sie spontan vor Ort ein Hotelzimmer suchen, sind diese französischen Ausdrücke hilfreich. Hier finden Sie zunächst ein paar allgemeine Formulierungen für Beschreibungen und Fragen zur Zimmerausstattung.

  • Das Zimer ist ausgestattet mit ___ – La chambre est équipée de ___ / La chambre est munie de ___
  • Das Zimmer verfügt über ___ – La chambre dispose de ___
  • Hat das Zimmer ___? – Est-ce qu’il y a ___ dans la chambre? / La chambre est-elle avec ___ ?

Beispiel: Est-ce qu’il y a un lecteur DVD dans la chambre? Est-ce que la chambre est avec balcon?

Zimmerausstattung auf Französisch: Das Bad und die Sanitäreinrichtungen

Die Zimmerausstattung heißt auf Französisch „l’équipement de la chambre“ und die Zimmereinrichtung nennt man „l’ameublement de la chambre“. Hier zunächst einige Begriffe rund um das Badezimmer und die Sanitäreinrichtungen. Für das Badezimmer (la salle de bains) finden Sie in einigen Hotelbeschreibungen auch die Abkürzung „SdB“ oder „S-d-B“.

das Badezimmerla salle de bains
die Duschela douche
die Badewannela baignoire
die Toiletteles toilettes / le W.C.
das Waschbeckenle lavabo
der Wasserhahnle robinet
die Armatur(en)les robinetteries
Warmwasserde l’eau chaude
der Haarfönle sèche-cheveux
der Kosmetikspiegelle miroir de beauté

Die Toilette – les toilettes

Beachten Sie, dass „die Toilette“ im Deutschen in der Einzahl verwendet wird. Im Französischen spricht man von „les toilettes“, auch wenn es sich nur um ein WC handelt. Wenn Sie in einer Hotelbeschreibung bei der Zimmerausstattung „toilettes privatives“ oder „sanitaires privatifs“ lesen, dann bedeutet das einfach, dass die Toilette oder das Bad sich tatsächlich im eigenen Zimmer befindet („privatif“ bedeutet hier „zur alleinigen Benutzung“).

Bei einfacheren Unterkünften kann es vorkommen, dass das WC auf dem Gang oder im Treppenhaus liegt, dies wird dann mit „toilettes dans le couloir“ oder „toilettes sur le palier“ ausgedrückt.

Für die passende Hotelbuchung: Vokabeln zum Wohnkomfort auf Französisch

Je nach dem Zweck Ihres Aufenthalts benötigen Sie eine mehr oder weniger umfassende Zimmerausstattung. Hier finden Sie einige Begriffe, die Ihnen die Entscheidung bei der Hotelbuchung auf Französisch erleichtern. Außerdem fällt Ihnen die Verständigung vor Ort leichter, wenn Sie die wichtigsten Ausstattungselemente in der Fremdsprache kennen.

der Schreibtischle bureau
die Schreibtischlampela lampe de bureau
der Safele coffre-fort
der Zimmersafele coffre-fort de chambre
der Kleiderschrankl’armoire à vêtements
der Kleiderbügelle cintre
der Mini-Kühlschrankle mini-réfrigérateur
die Minibarle minibar
das Kaffee- und Teesetle plateau pour café/thé

Service bei der Zimmerausstattung: das Kaffee- und Teetablett auf Französisch

Das in vielen Hotels übliche Set zur Kaffee- und Teezubereitung auf dem Zimmer finden Sie in französischen Hotelbeschreibungen oft auch unter dem Namen „plateau de courtoisie“. Das französische Wort „courtoisie“ bedeutet Höflichkeit und „plateau“ ist das Tablett. Im Deutschen lässt sich diese Ausstattung mit Willkommenstablett, Begrüßungs- oder Servicetablett wiedergeben. Im Englischen wird hierfür oft der Ausdruck „hospitality tray“ verwendet.

Weitere französische Formulierungen zur Zimmerausstattung und Hotelbuchung finden Sie im Artikel Buchen Sie per E-mail auf Französisch ein Hotel.

Bildnachweis: oatawa / stock.adobe.com

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: