Businesstipps Unternehmen

Finanzkrise: Nutzen Sie gerade jetzt die Balanced Scorecard!

Lesezeit: < 1 Minute In vielen Unternehmen wird auf Grund der Finanzkrise nur noch reagiert. So sind die Meldungen in der Tagespresse voller neuer Schreckensnachrichten: Entlassungen, Kurzarbeit, drohende Insolvenz. Doch gerade jetzt sollten Sie die richtigen Weichen für die Zukunft stellen. Nutzen Sie die Balanced Scorecard in schwierigen Zeiten! So werden Sie gestärkt aus der Finanzkrise hervorgehen.

< 1 min Lesezeit

Finanzkrise: Nutzen Sie gerade jetzt die Balanced Scorecard!

Lesezeit: < 1 Minute

Gerade jetzt sollten Sie Ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zeigen, welchen strategischen Plan Sie für die Zukunft haben. Zur übersichtlichen strategischen Planung bietet sich die Darstellungsform der Balanced Scorecard (BSC) an. Der große Vorteil liegt darin, dass die BSC mittlerweile zu einem betriebswirtschaftlichen Standard geworden ist und weithin bekannt ist.

Die Grundidee ist sehr einfach: Die Balanced Scorecard führt nicht nur finanzielle, sondern darüber hinaus auch andere Ziele und Messgrößen zu einem umfassenden System zusammen. Das Wort "balanced" weist auf die Ausgewogenheit der angestrebten Ziele hin: Mit der Balanced Scorecard sollten Sie alle für den Erfolg wichtigen Ziel-Faktoren abbilden.

Die Balanced Scorecard teilt die Kennzahlen und Ziele Ihres Unternehmens in vier Perspektiven ein:

  • Finanzen
  • Kunden
  • Prozesse
  • Mitarbeiter

Gerade in wirtschaftlich schwierigen Zeiten sollten Sie Ihre Unternehmenskennzahlen und Ziele sehr gründlich analysieren. Sie sollten Ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern aufzeigen, dass Sie Ihr Unternehmen sicher in die Zukunft führen. Ihr Team erwartet  von Ihnen einen klaren Weg, wie Sie trotz Finanzkrise erfolgreich sein können.

Die Beschränkung auf das wirklich Wichtige ist gerade in der Kommunikation gegenüber Ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern eine große Herausforderung. Die Balanced Scorecard ist ein geeignetes Instrument, um  Ziele und Kennzahlen sehr übersichtlich abzubilden. Das Wort "scorecard" weist darauf hin, dass es sich um ein übersichtliches Berichts- und Steuerungssystem handelt, am besten sogar auf nur einer Seite.

Für eine Balanced Scorecard sprechen 4 Gründe

  1. Sie hilft Ihnen, in "stürmischen Zeiten" den Überblick zu behalten: Die Balanced Scorecard bietet eine Struktur in einem komplexen Gefüge von Zahlen und Zielen (Konzentration auf die wesentlichen Steuerungsgrößen).
  2. Sie vermittelt ein umfassendes Bild der Steuerung Ihres Unternehmens.
  3. Sie vereinfacht die Kommunikation und das Verständnis von Zielen und Steuerungsgrößen bei Ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.
  4. Sie ist flexibel im Einsatz und lässt sich gerade in wirtschaftlich schwierigen Zeiten schnell an neue Erfordernisse anpassen.  

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: