Arbeit & Beruf Businesstipps

Aufzählungszeichen: So wählen Sie Ihr individuelles Format

Lesezeit: 1 Minute Sicher werden Sie beim Erstellen von Präsentationen häufig mit Aufzählungszeichen und Listen zu tun haben. Diese werden in der Regel mit Aufzählungszeichen versehen. So lassen sich die einzelnen Absätze einfach unterscheiden.

1 min Lesezeit

Aufzählungszeichen: So wählen Sie Ihr individuelles Format

Lesezeit: 1 Minute

Aufzählungszeichen: So wählen Sie Ihr individuelles Format Sobald Sie einzelne Absätze auf einer Textfolie einfügen, werden diese automatisch mit einem Aufzählungszeichen, einem kleinen Kreis versehen.

Auf diese eintönigen Aufzählungszeichen müssen Sie sich aber nicht einlassen. Denn Sie können ein individuelles Aufzählungszeichen für eine Folie oder die ganze Präsentation wählen.
Wie Sie Aufzählungszeichen entfernen oder hinzufügen
Doch bevor Sie sich mit dem Format der Aufzählungszeichen beschäftigen, zeigen wir Ihnen kurz, wie Sie Aufzählungszeichen schnell hinzufügen oder entfernen. Je nachdem, ob Ihre Absätze bereits Aufzählungszeichen aufweisen oder nicht, werden diese mit den folgenden Schritten entweder entfernt oder eingefügt.

  • Markieren Sie die Textzeilen, aus denen Sie die Aufzählungszeichen entfernen oder hinzufügen möchten.
  • Klicken Sie in der FORMAT-Symbolleiste auf das Symbol "AUFZÄHLUNGSZEICHEN".

Praxis-Tipp: Wenn Sie innerhalb einer Aufzählung eine untergeordnete Liste erstellen möchten, setzen Sie den Mauszeiger an den Anfang der Zeile, die eingerückt werden soll. Drücken Sie dann die Tab-Taste.

So machen Sie aus einem Kreis-Aufzählungszeichen ein Pfeil-Aufzählungszeichen

Das aktuelle Aufzählungszeichen können Sie einfach und jederzeit verändern. Das gilt dann je nach Markierung für den aktuellen Absatz oder für das gesamte Textobjekt:

  1. Markieren Sie die Liste, für die Sie das Format der Aufzählungszeichen ändern möchten.
  2. Klicken Sie im Menü "FORMAT" auf den Befehl "NUMMERIERUNG UND AUFZÄHLUNGSZEICHEN".
  3. Wechseln Sie auf die Registerkarte "AUFZÄHLUNGSZEICHEN".
  4. Klicken Sie auf das Muster mit den Pfeilen.
  5. Klicken Sie zum Ändern der Größe auf die Pfeile neben dem Feld "GRÖßE".

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):