Computer Praxistipps

Multimedia-Dateien konvertieren mit Format Factory

Lesezeit: < 1 Minute Musik, Videos und Bilder liegen nicht immer im gewünschten Format vor. Nicht alle Abspielgeräte können exotische Dateiformate wiedergeben. Um die Daten trotzdem nutzen zu können, müssen Sie die Dateien konvertieren. Mit dem Programm Format Factory geht das schnell und einfach.

< 1 min Lesezeit

Multimedia-Dateien konvertieren mit Format Factory

Lesezeit: < 1 Minute

Besonders für Nutzer, die sich nicht mit dem Konvertieren von Multimedia-Dateiformaten auskennen, ist Format Factory eine gute Wahl. Die Software kann nicht nur vorhandene Dateien konvertieren, sondern auch CDs und DVDs einlesen. Die Software unterstützt alle gängigen Formate und ist dank Voreinstellungen einfach zu bedienen.

Format Factory konvertiert alle Multimediadateien
Format Factory ist auf der Seite der Entwickler erhältlich. Der Download ist kostenlos für private sowie kommerzielle Zwecke. Eine deutsche Sprachdatei kann separat heruntergeladen werden.

Die Software unterstützt alle gängigen Dateiformate für Multimediadateien, auch für mobile Geräte. Sie können beliebige Dateien konvertieren in die zum Beispiel in die Formate MP3, MP4, 3GP, AVI, MPG, JPG, TIF oder PNG.

Die Bedienung von Format Factory ist dank Drag & Drop sehr einfach. Ziehen Sie aus dem Windows Explorer einfach die gewünschten Dateien in das Fenster von Format Factory. In der Menüleiste wählen Sie das Zielformat aus.

Klicken Sie auf "Einstellungen", um die Vorgaben für die Konvertierung zu überprüfen, zum Beispiel die Auflösung oder Samplerate. Mit einem Klick auf den Start-Button wandelt Format Factory die Dateien um.

Mit Format Factory Datenträger einlesen
Wollen Sie eine Musik-CD oder eine nicht kopiergeschützte DVD auf Ihren Computer übertragen, können Sie dazu Format Factory nutzen. Die Software wandelt die Informationen auf dem Datenträger in eine Datei für Ihren Computer um.

Wählen Sie das Laufwerk aus, in dem sich der Datenträger befindet. Die Informationen über die Dateien werden sofort angezeigt. Bei Audio-CDs ruft Format Factory zum Beispiel Informationen zur CD automatisch ab. Wählen Sie außerdem das Zielformat, in das Format Factory die Dateien konvertiert.

Für alle gängigen Aufgaben bietet Format Factory bereits Voreinstellungen. Falls Sie sich unsicher sind, welche Einstellungen Sie vornehmen sollen, nutzen Sie zunächst die von Format Factory vorgeschlagenen Einstellungen, um Ihre Dateien zu konvertieren.

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: