Kfz-Steuer online berechnen

Die Kfz-Steuer können Sie jetzt ganz einfach online berechnen

Für die Kfz-Steuer hat das Bundesfinanzministerium einen neuen Rechner online gestellt, mit dem Sie die Kfz-Steuer für beliebige Fahrzeuge berechnen können. Hier können Sie sich schon vor dem Kauf eines Neuwagens über die Belastung informieren.

Vor Kurzem wurde vom Bundesfinanzministerium in Berlin ein Tool ins Netz gestellt, mit dem Sie Ihre Kfz-Steuer auch für das Jahr 2012 online berechnen können.

Die Reform der Kfz-Steuer wurde erst nach heftigen Diskussionen vom Bundeskabinett verabschiedet und ist am 1. Juli 2009 als Teil des Konjunkturpaketes II in Kraft getreten. Mit dem Kfz-Rechner können Sie online schnell und einfach berechnen, wie hoch diese Abgabe zukünftig sein wird.

Die Kfz-Steuer 2012 brauchen Sie natürlich nur dann online berechnen, wenn Sie nicht durch den Kauf eines Neuwagens von der Kfz-Steuer für ein Jahr befreit wurden (Konjunkturpaket I).

Kfz-Steuer online berechnen: Diese Angaben sind 2012 erforderlich

Folgende Angaben sind für das Ausfüllen des entsprechenden Onlinerechners zur Kfz-Steuer erforderlich: Erstzulassung, Antriebsart, Hubraum und Schlüsselnummer. Die Schlüsselnummer, die Sie benötigen, finden Sie bei älteren Fahrzeugscheinen im Feld zu 1. In neueren Zulassungsscheinen steht sie im Feld 14.1. Jeweils die letzten beiden Stellen der Nummer sind relevant.

So wird die Abgabe berechnet

Die neue Kfz-Steuer, die Sie jetzt für das Jahr 2012 online berechnen können, setzt sich aus zwei Komponenten zusammen: Die ökologische Komponente zur Berechnung der Kfz-Steuer ist abhängig vom CO2-Wert des Fahrzeugs, der von den Zulassungsbehörden festgestellt wurde. Ein Teil dieses CO2-Wertes bleibt bei der Berechnung der Kfz-Steuer steuerfrei.

Als zweite Komponente der neuen Kfz-Steuer wird im Online-Rechner ein sogenannter hubraumbezogener Sockelbetrag berücksichtigt.

Die Kfz-Steuer 2012 online berechnen

Ab 1. Januar 2012 wird bei der Berechnung der Kfz-Steuer auch online der neue CO2-Grenzwert berücksichtigt. Steuerfrei ist seit diesem Datum nur noch ein CO2-Ausstoß bis 110 Gramm pro Kilometer. Für jedes Gramm, das darüber hinausgeht, sind zusätzlich zum Sockelbetrag 2 Euro anzusetzen.

In drei Schritten zur neuen Kfz-Steuer           

Mit dem neuen Tool können Sie jetzt auch die Kfz-Steuer ab 2012 online berechnen. Nach Eingabe von Erstzulassung, Antriebsart, Hubraum und Schlüsselnummer wird die Kfz-Steuer berechnet.

Veröffentlicht am 12. März 2012