Businesstipps Marketing

Wie Sie für Ihre Werbung ein Konzept finden

Lesezeit: < 1 Minute Viele kleine Unternehmer schreiben mal einen Werbebrief oder schalten mal eine Anzeige. Das kann nicht funktionieren, denn für die Werbung gilt: Der stete Tropfen höhlt den Stein. Es ist also wichtig, dass Sie immer am Ball bleiben. Planen Sie nicht nur einzelne Werbeaktionen, sondern entwerfen Sie ein durchdachtes Konzept. Tipps dazu lesen Sie in diesem Beitrag.

< 1 min Lesezeit
Wie Sie für Ihre Werbung ein Konzept finden

Autor:

Wie Sie für Ihre Werbung ein Konzept finden

Lesezeit: < 1 Minute

Mit Ihrer Werbung wollen Sie natürlich Ihre Produkte und Leistungen vorstellen und die Aufmerksamkeit potenzieller Neukunden gewinnen. Mindestens genauso wichtig ist jedoch, dass Ihr Unternehmen wiedererkennbar wird.

Wenn Kunden erkennen, dass die gerade erhaltene Werbung wieder von Ihrem Unternehmen kommt, können Sie dies als Erfolg für Ihre Werbemaßnahmen verbuchen. Je häufiger potenzielle Kunden mit Ihrem Unternehmen bewusst in Berührung kommen, desto größer ist die Chance, dass Ihre Werbung auf fruchtbaren Boden fällt.

Interessenten

  • nehmen Ihr Angebot dann ganz bewusst wahr.
  • wünschen sich weitere Informationen.
  • werden schließlich zu Kunden.

Werbe-Konzept: Regelmäßigkeit

Bauen Sie deshalb Ihr Konzept nicht auf einzelne, sporadische Aktionen auf, sondern planen Sie regelmäßige Maßnahmen, die ein einheitliches, in sich stimmiges und damit wiedererkennbares Bild Ihres Unternehmens zeichnen. Diese sogenannte Corporate Identity (CI) ist eine wichtige Basis für den Erfolg Ihrer Werbung.

Ihre Corporate Identity wirkt glaubwürdig, wenn

  • Ihre Firmenphilosophie überzeugend ist. Stellen Sie Ihren Kunden Ihre Arbeitsmethoden vor.
  • Sie Ihr Angebot klar am Markt positionieren. Haben Sie Mut zur Spezialisierung. So grenzen Sie sich von der Konkurrenz ab und schaffen ein klares Profil.
  • Ihr Werbeslogan stark und eingängig ist. Finden Sie einen kurzen, einprägsamen Satz, der Ihr Angebot auf den Punkt trifft.
  • Sie Werbeaussagen in einem einheitlichen Stil kommunizieren.
  • Ihre Werbung Vorteile und Nutzen aufzeigt. Werben Sie nie mit Eigenschaften. Versetzen Sie sich immer in die Lage des Kunden – was ist für ihn drin? Was hat er davon, wenn er bei Ihnen kauft?
  • Ihr Erscheinungsbild leicht zu erkennen ist. Ihre Werbung muss immer als  Ihre zu erkennen sein.

Bildnachweis: contrastwerkstatt / stock.adobe.com

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: