Businesstipps Microsoft Office

So platzieren Sie Zahlenreihen in Word mit Dezimaltabulatoren

Lesezeit: < 1 Minute Arbeiten Sie viel mit Zahlen? Benötigen Sie oft mitten im Text eine Spalte mit mehreren Dezimalzahlen untereinander? Ich zeige Ihnen, wie Sie in Microsoft Word mehrere Zahlen auf das Komma genau mithilfe von Tabstopps untereinander platzieren können.

< 1 min Lesezeit

Autor:

So platzieren Sie Zahlenreihen in Word mit Dezimaltabulatoren

Lesezeit: < 1 Minute

Tabulatoren / Tabstopps in Microsoft Word

Tabstopps bzw. Tabulatoren sind in Microsoft Word ein sehr gutes Hilfsmittel. Sie können damit Wörter oder Zahlen sehr genau innerhalb einer Zeile eines Absatzes platzieren. Das grundsätzliche Vorgehen dabei finden Sie in den Artikeln "Tabulatoren in Word sinnvoll setzen" und "Tabstopp in Microsoft Word Dokumenten ändern".

Eine Zahlenreihe in Word eintragen

Nehmen wir an, Sie wollen diese vier Zahlen inklusive davorstehenden Bezeichnungen untereinander schreiben:

  • Region West       2,3
  • Region Ost   1.305,99
  • Region Süd      17,5
  • Region Ost     709,49

Tragen Sie diese vier Beispielwerte in vier Absätze untereinander ein. Zwischen den Regionen und den Zahlen verwenden Sie jeweils nur einmal die TAB-Taste. Achtung, es darf nur ein Tabulatorschritt zwischen Region und der Zahl eingefügt werden!

Ein Dezimal-Tabstopp hilft beim Ausrichten von Zahlen auf das Komma

Die 4 Zahlen sollen jetzt so ausgerichtet werden, dass das Komma immer genau untereinander steht. Markieren Sie dazu die vier Absätze mit den Zahlen. Klicken Sie so lange in das Tabulatorquadrat von Word, bis das Symbol des Dezimal-Tabstopps erscheint. Zum Abschluss klicken Sie im horizontalen Lineal auf die Position 5 cm. Die 4 Zahlen der Regionen sollten nun das Komma exakt auf Position 5 cm stehen haben.

Dezimal-Tabulator für die Zahlenreihe verschieben

Liegen die Zahlen für Ihren Geschmack noch nicht an der optimalen Position? Sie können die Zahlen durch Verschieben des Dezimal-Tabstopps noch besser positionieren. Alternativ klappt der Doppelklick auf das Tabulator-Zeichen im Lineal und das Neusetzen des Dezimal-Tabstopps. Vorsicht! Achten Sie beim nachträglichen Ändern immer darauf, alle vier Absätze markiert zu halten. Nur damit wirkt sich Ihre Änderung an einem Tabulator auch einheitlich auf alle Absätze aus.

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: