Businesstipps

So können Sie Ihre Zielorientierung trainieren

Lesezeit: < 1 Minute Zielorientierung ist wichtig um Erfolg zu haben. Wie viele Menschen ihre Ziele nicht erreichen, sehen Sie allein an der alljährlichen Vielzahl neuer Schlankheitsdiäten in Lifestyle-Zeitschriften. Sie wären überflüssig, würden Millionen Menschen ihr Ziel, schlank zu werden, nicht aus den Augen verlieren. Der Grund ist mangelnde Zielorientierung. Lesen Sie, wie Sie Ihre Zielorientierung verbessern können.

< 1 min Lesezeit

So können Sie Ihre Zielorientierung trainieren

Lesezeit: < 1 Minute
Viele Menschen erreichen ihre Ziele nicht
Was ist der Grund, dass viele Menschen ihre Ziele nicht erreichen? Mangelnde Zielorientierung! Sie erliegen zum Beispiel der Versuchung, auf dem Weg zum Ziel einen kleinen Abstecher (zum Kühlschrank, zur Eisdiele etc.) zu machen.

Betrachten Sie Ziele als Vereinbarungen mit sich
Echte Ziele sind Vereinbarungen, die Sie mit sich selbst treffen. Halten Sie diese ebenso gewissenhaft ein, wie Verträge, die Sie mit Mitarbeitern, Kunden oder Auftraggebern abschließen. Bei der Zielorientierung gilt:

1. Je konkreter Sie Ihr Ziel beschreiben ("Ich möchte bis Ende 2005 den Umsatz um 15 % steigern!") und
2. je genauer Sie festlegen, was Sie dafür tun werden ("täglich eine Stunde – von 17 bis 18 Uhr – konzentriert in die Akquise investieren!"),

desto besser stehen die Chancen, dass Sie Ihren Vertrag mit sich selbst auch erfüllen können.
Fragen Sie sich daher bei allem, was Sie tun: "Bringt es mich meinem Ziel näher?" Lautet die Antwort "Nein" oder "Eher nicht", denken Sie gründlich nach, ob Sie einen Umweg in Kauf nehmen wollen.

Zielorientierung trainieren
Setzen Sie sich jeden Abend ein (kleines) Ziel. Beginnen Sie mit Aufgaben, deren Erfüllung nur ein wenig Disziplin erfordern ("Morgen nehme ich drei Mahlzeiten zu mir und nichts zwischendurch!").

Setzen Sie für die Einhaltung eine Belohnung (einen Blumenstrauß), für die Nichteinhaltung eine Strafe (die Abstellkammer entrümpeln) aus. Nach und nach können Sie sich dank konzentrierter Zielorientierung dann größeren und langfristigeren Aufgaben stellen.

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: