Businesstipps Marketing

Neues Jahr: Nutzen Sie die Chance für Ihr Unternehmen

Lesezeit: 2 Minuten Seien Sie mutig im neuen Jahr, schaffen Sie neue Produkte, Innovationen oder neue Kundengruppen für Ihr Unternehmen. Denken Sie schon quer, vernetzen Sie sich bewusst mit Andersdenkenden, hören Sie auf Ihre Kunden und Trends? Scheuen Sie keine Fehler, probieren Sie neue Ideen aus und freuen Sie sich über mehr Gewinn und ganz neue Erfahrungen.

2 min Lesezeit

Neues Jahr: Nutzen Sie die Chance für Ihr Unternehmen

Lesezeit: 2 Minuten

Woher kommen die Ideen?

Welche Persönlichkeiten oder Denkhaltungen benötigt es, um stetig neue Produkte zu lancieren oder neue Bedürfnisse zu erkennen und zu befriedigen? Was macht Unternehmen wie Apple, Microsoft, Nokia, Swatch so erfolgreich?

Ich möchte dazu einen Firmenbesitzer einer traditionsreichen Schweizer AG zitieren: "Die Mitarbeiter benötigen Passion, Passion und noch mal Passion." Der gleiche Unternehmer forderte seine Mitarbeiter auf, nicht in den Bildschirmen nach Lösungen zu suchen, sondern mit Anderen zu sprechen, den Puls der Zeit zu spüren! Er forderte jeden auf, seine Ideen weiterzugeben. Jeden, auch Mitarbeiter in- und außerhalb der Entwicklung und des Marketings.

Ideen benötigen Freiräume

Die Leidenschaft ist nur eine Triebfeder, die uns zu neuen Ufern aufbrechen lässt. Für neue Ideen benötigt es Freiräume und Autonomie – keine Leitplanken oder Richtlinien. Verlassen Sie alte Trampelfade. Ist das revolutionär? Wenn auch in Ihrem Unternehmen neue Ideen gefragt sind, die Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit ein erklärtes Ziel ist, dann seien Sie mutig!

Suchen Sie sich die leidenschaftlichsten und besten Mitarbeiter

Mitarbeiter, die nicht nur top qualifiziert sind, sondern vielfältige Eigenschaften und Denk-Persönlichkeiten haben: Sie benötigen den spontanen Denker, der nur so mit seinen Ideen aus sich heraussprudelt; einen Sammler, der alle möglichen Informationen direkt verfügbar hat und gute Grundlagen für Ideensuchen bietet; einen Kommunikativen, der den Austausch mit Anderen sucht und den Visionär, der in die Zukunft schaut.

Wenn Sie diese Denk-Persönlichkeiten auch in ihren Kreativitäts-Workshops für das neue Jahr bewusst integrieren, dann haben Sie schon viel gewonnen, um erfolgreiche Ideen für die Zukunft zu erhalten.

Integrieren Sie Mitarbeiter, die

  • wertvolle Transferleistungen aus anderen Branchen mitbringen
  • weit über den Tellerrand schauen
  • quer denken und den Status Quo hinterfragen
  • Trends wahrnehmen und nicht ignorieren
  • Ohren und Augen überall aufhaben
  • nicht oberflächlich und punktuell nach kleinen Verbesserungen suchen
  • Traditionen mit Trends verbinden   

Mit einfachen Mitteln neue Produkte fördern

Jedes Unternehmen, KMU oder Einzelfirma kann mit einfachen organisatorischen Mitteln, die Kreativität für Innovationen und neue Produkte fördern.

Erfolgreiche Firmen warten nicht auf Informationen von außen oder bis die Konkurrenz ein neues Produkt bereits lanciert hat. Sie sind mutig und investieren in neue Ideen! Sie schaffen Freiräume, in denen jeder denken darf und muss. In internen Wettkämpfen oder Innovationswettbewerben, in sogenannten Ideen Camps oder Ideen Labs werden Verantwortungen für neue Produkte von A-Z an Teams übergeben.

Der Pioniergeist lebt!

Teure und zeitintensive Markt- und Produktanalysen weichen zunächst der Experimentierfreudigkeit! Prototypen werden in Kürze visualisiert, erschaffen, getestet, weiterentwickelt – die Dokumentation und Prozessabläufe sitzen nicht auf den ersten Rängen.

Jeder im Unternehmen kann dazu beitragen. Schaffen Sie im neuen Jahr Chancen, damit alle Mitarbeiter ihre Gedanken einbringen können. Ändern Sie ggf. die Unternehmensleitsätze und langfristig die Unternehmenskultur.

In kurzer Zeit haben Sie nicht nur neue Produkte, sondern auch unzählige Mitarbeiter, die sich mit Freude den neuen Herausforderungen stellen und sie unterstützen: mit neuen Ideen – langfristig. Schauen Sie dann in die Gesichter ihrer Mitarbeiter, wenn sie an neuen Ideen mitgearbeitet haben. Sie werden als Mitarbeiter besser geschätzt, sind ihr "Goldgrube" und ein unglaublicher Pool für gratis Marketing!

Tipps für neue Chancen im Unternehmen:

  • erlauben Sie, dass Mitarbeiter frei denken dürfen
  • schaffen Sie Freiräume (Kaffeeecken, Denk-Sofas)
  • suchen Sie den Austausch mit Branchen-Neulingen und Hochschulen
  • geben Sie allen Mitarbeitern Gelegenheit, Ideen einzubringen
  • lassen Sie Fehler zu
  • investieren Sie in frühzeitige Prototypen und Kundenfeedback
  • achten Sie auf alle Trends

Lesen Sie auch meine Artikel:

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: