Hobby & Freizeit Praxistipps

Halloween Spiele mit Gruselgarantie für die Halloween Party

Lesezeit: 2 Minuten Zu einer gelungenen Halloween Party gehören Verkleidungen, gruseliges Essen und Halloween Spiele. Nutzen Sie auch die leisen Töne, um Gänsehaut zu erzeugen. Mit wenigen Kniffen wird aus einem einfachen und bekannte Spiel ein Party-Höhepunkte, das den Herzschlag erhöht und das Blut zum Gefrieren bringt.

2 min Lesezeit
Halloween Spiele mit Gruselgarantie für die Halloween Party

Halloween Spiele mit Gruselgarantie für die Halloween Party

Lesezeit: 2 Minuten

Halloween Spiele mit Gänsehaut-Effekt

Mit Tanz und Halligalli verspricht jede Halloween-Party ein Erfolg zu werden. Doch gerade die leisen Momente bringen den Gänsehaut-Effekt. Sorgen Sie dafür, mit einem Halloween Spiel. Stellen Sie sich vor, Sie sitzen komplett im Dunkeln, müssen sich orientieren, woher die Stimmen ihrer Mitspieler kommen und wissen nicht, welche Gruseleinlage Sie als nächstes überraschen wird.

Halloween Spiel „Ich braue einen Geister-Trank“

Kennen Sie das Spiel „Ich packe meinen Koffer“? Vermutlich haben Sie es seit Kindertagen nicht mehr gespielt. Dabei ist es ein Spiel, bei dem alle konzentriert dabei sind und das in der Halloween-Variante besonderen Reiz verspricht.

Die Mitspieler sitzen auf dem Boden im Kreis. Das Zimmer ist abgedunkelt, ein Kürbisgeist in der Mitte, mit flackernder Kerze macht die Stimmung unheimlich.

  • Der erste Spieler sagt: „Ich braue einen Geister-Trank und rühre hinein…“ Halloween-gerecht denkt er sich eine besonders gruselige Zutat aus, z. B. „getrocknete Heuschreckenbeine“.
  • Der zweite Spieler „kocht“ weiter, indem er die Zutat des ersten Spielers wiederholt und eine eigene Idee hinzufügt, z. B. „Ich braue einen Zaubertrank und rühre hinein, getrocknete Heuschreckenbeine, püriertes Ziegenhirn.“
  • Der Dritte wiederholt die Zutaten der ersten beiden und hängt eine eigene an. Das Spiel wird fortgeführt, bis die Spieler einen Knoten im Gehirn oder genug gelacht haben.

Wer eine Zutat vergisst, scheidet aus oder kann – passend zu Halloween – eine gruselige Aufgabe bekommen, die er an Ort und Stelle ausführen muss, z. B. einen Löffel Rote Beete Saft schlucken oder Senf oder Kokosflocken. Oder auf einen Marshmallow beißen. Alles natürlich, ohne zu sehen, was sich auf dem Löffel nähert. Mindestens ein Spielleiter sollte bereit stehen, um die Grusel-Lebensmittel zügig zu verabreichen.

Spielen Kinder mit – auf die Gruselbremse treten

Spielen Kinder mit, sollten die Erwachsenen darauf achten, dass die Ideen zu den „Zaubertrank-Zutaten“ im kindgerechten Rahmen bleiben. Auch bei der Grusel-Aufgabe ist zu beachten: mit geschlossenen Augen ist es eine große Herausforderung ganz alltägliche Lebensmittel zu essen. Bitte überfordern Sie die Kinder nicht.

Internet-Tipps für Halloween Spiele

Sie veranstalten einen Kindergeburtstag in der dunklen Jahreszeit? Wie wäre es mit einer Schatzsuche im Dunkeln?

Bildnachweis: JenkoAtaman / stock.adobe.com

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: