Gesundheit Praxistipps

Früherkennung Blasenkrebs – Symptome als Warnung des Körpers

Lesezeit: 1 Minute Blasenkrebs kommt für die Beteiligten meistens scheinbar ohne Vorwarnung. Welche Symptome des Körpers jedoch frühzeitig auf die Gefahr von Blasenkrebs hinweisen sind wichtig zu wissen, um dem Krebs entgegenwirken zu können. Diese Symptome und die Zusammenhänge zeige ich ihnen in diesem Artikel auf.

1 min Lesezeit
Früherkennung Blasenkrebs – Symptome als Warnung des Körpers

Früherkennung Blasenkrebs – Symptome als Warnung des Körpers

Lesezeit: 1 Minute

Die Blase als Organ

Die Blase als Organ ist Zwischenspeicher für den Harn. Die Blase ist Teil des Harntrakts.

Die Blase im übertragenen Sinn

Im übertragenen Sinn ist die Blase der Speicher für die vitale Lebensenergie. Sie reguliert den Flüssigkeits- und Mineralstoffhaushalt. Sie ist die ausgleichenden und reinigende Kraft in unserm Körper. Sie klärt Gedanken und bringt geistige Harmonie. Zudem legt sie die Grundlage für die Harmonie des physischen Körpers.

Der Blasenkrebs als letzte Warnung

Der Blasenkrebs tritt vielfach als letzte Warnung unseres Körpers auf, um die Angst loszulassen und unser Potenzial abzurufen. Wir nutzen unsere Fähigkeiten nicht und aus Angst vor Versagen nehmen wir unsere Aufgaben nicht an. Es gibt jedoch Symptome, die in enger Verbindung mit der Blasenenergie stehen. Wenn wir diese erkennen und ihre Botschaft begreifen, verstehen wir, auf was uns der Körper aufmerksam machen will.

Symptome die Blockaden der Blasenenergie anzeigen

Wir sind heutzutage vielfach nicht mehr in der Lage, die Symptome des Körpers zu deuten. Folgende Symptome stehen in enger Verbindung mit der Blasenenergie:

  • Probleme mit den Waden
  • Nasenbluten
  • Nackenbeschwerden
  • Schulterverspannungen
  • Kopfschmerzen
  • Rückenschmerzen
  • Probleme mit der Achillessehne
  • Verstopfte Tränendrüsen
  • Ohrenerkrankungen
  • Asthma bronchiale
  • Ödeme
  • Tinnitus
  • Arthritis
  • Arthrose

Was ist zu tun beim Auftreten dieser Symptome

Wenn diese Symptome auftreten, müssen sie nicht ein unmittelbarer Vorbote von Blasenkrebs sein. Sie weisen uns jedoch auf Störungen der Blasenenergie hin. Wir sollten die Angst loslassen und unser vollständiges Potenzial abrufen. Wir sollten uns bewusst werden, wieso es diese Situationen in unserem Leben gebraucht hat und was sie uns sagen wollen. Es lohnt sich beim Auftreten der oben genannten Symptome, diesen Fragestellungen nachzugehen und dem Körper damit Gehör zu schenken.

Bildnachweis: gballgiggs / stock.adobe.com

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: