Aktien & Börse

Indexfonds: Beste Chancen und höchste Flexibilität

Ein Indexfonds bildet die Zusammensetzung des zugrunde liegenden Indizes ab. Sowohl die Aktien als auch deren Gewichtung zueinander bestimmen über das, was Fondmanager für ihren Indexfonds einkaufen müssen. Ihre Rendite hängt damit von der Wahl des richtigen Indizes ab.

Indexfonds bringen einfach hohe Rendite
Aktuell ist der DAX oder der europäische Index DJ EuroStoxx 50 für einen Indexfonds zu empfehlen. Beide Indizes bieten höchste Chancen mit einem errechneten Potenzial in Höhe von 15 bis 20 %. Gründe dafür gibt es genug:

  • Beide Indizes haben ein Kurs-Gewinn-Verhältnis von weniger als 12. Der DAX notiert bei etwa 11,5 der EuroStoxx 50 bei etwa 11.
  • Die Gewinne der Unternehmen, die im Index enthalten sind, steigen zur Zeit an.
  • Im Vergleich zu Anleihen sind beide Indizes deutlich günstiger bewertet.
  • Der Ölpreis sowie die Zinsen haben sich beruhigt: Der Ölpreis etwa beträgt nur noch 65 % dessen, was Horrorszenarien eigentlich vorsahen.
Schließlich sind in Deutschland 2007 sogar die Dividendenaussichten mit einer Rendite von 2,95 % um 10 % höher als auf dem aktuell schon hohen Niveau.
Indexfonds in der Praxis
Für den DAX empfiehlt sich der "Indexchange DAX" mit der WKN 593393. Aufgrund der aktuellen Geschäftszahlen sowie der Situation an den Zinsmärkten kann man für 2006 und 2007 mit einer durchschnittlichen Rendite von 15 % für dieses Investment rechnen – steuerfrei.
Indexfonds: Jeden Tag kaufen und verkaufen
Neben der besseren Performance bieten Indexfonds gegenüber anderen Fonds einen wichtigen Kosten- und Liquiditätsvorteil: Sie können Fondsanteile jederzeit an der Börse an- und wieder verkaufen. Die Kosten sind vergleichsweise gering. Der "Spread" liegt bei 0,3 %.
Wie Aktien, können Sie Indexfonds mit einem Stop-Loss-Limit versehen. Schließlich sind Indexfonds sicherer als etwa Indexzertifikate. Letztere sind einfache Schuldverschreibungen. Indexfonds kaufen tatsächlich die zugrunde liegenden Aktien und bilden daher ein Sondervermögen. Das heißt: Indexfonds bieten Ihnen beste Chancen und gleichzeitig höchste Flexibilität.
PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Dieser Artikel wurde noch nicht bewertet!
Please wait...

Über Ihren Experten

Burkhard Strack

Burkhard Strack ist Fachjournalist (DFJV-Mitglied) in den Ressorts Gesundheit, Finanzen und Marketing, Werbeprofi (Google AdWords Premium Partner) und Inhaber des Beraterportals experto.de.

Leave a Comment