Arbeit & Beruf Businesstipps

Wie Ihre Schüler Spenden für Weihnachten sammeln

Lesezeit: 2 Minuten Stecken in Ihrem Briefkasten in der Zeit vor Weihnachten auch täglich Spendenaufrufe? Das Spendenaufkommen zeigt, dass in dieser Zeit die Menschen erheblich großzügiger schenken als sonst. Verständlich, denn Weihnachten gilt als "Fest der Liebe". Greifen Sie diesen Aspekt des Weihnachtsfests auch in Ihrer Schule auf und starten Sie eine vorweihnachtliche Spendenaktion mit Ihren Schülern.

2 min Lesezeit

Wie Ihre Schüler Spenden für Weihnachten sammeln

Lesezeit: 2 Minuten

Weihnachtskonzert / Theateraufführung

Laden Sie die Eltern zu einem Konzertabend oder einen Theaterabend ein, bei dem die Kinder ihr Können zeigen. Führen Sie ihn zusammen mit der örtlichen Musikschule durch, erreichen Sie mit dem Konzert ein besonders hohes Niveau.

Vielleicht lässt sich das Konzert in einem besonders stimmungsvollen Rahmen durchführen, z. B. in der Kirche. Lassen Sie von Ihren Schülern Eintrittskarten gestalten. Der Eintrittspreis kann festliegen oder in Form einer freiwilligen Spende erbracht werden. Der Erlös kommt ihrem ausgewählten Spendenadressaten zugute.

Tag der Offenen Tür

Stellen Sie Ihre Schule vor. Öffnen Sie die Klassenzimmer stundenweise für die Eltern. So gewinnen sie einen Eindruck von Ihrer Schule. Kombinieren Sie den Tag mit einem Spendenaufruf. Lassen Sie die Spenden an einem Stand in Ihrer Aula von Schülern entgegennehmen.

Weihnachtsbasar

Werke, die im Rahmen des Unterrichts entstanden sind, werden verkauft, z. B. Seidenmalereien, selbstgezogene Kerzen aus dem Kunstunterricht, Weihnachtskarten aus dem Deutschunterricht oder Vogelhäuschen aus dem Werkunterricht.

Zunächst mag es manchem Schüler schwer fallen, das Geld für sein selbst gestaltetes Seidentuch nicht in die eigene Tasche zu stecken. Doch durch eine gute Vorbereitung im Unterricht sind Ihre Schüler stolz darauf, die Einnahme für die Patenschaft eines brasilianischen Kindes oder für krebskranke Kinder auszugeben.

Kleider- oder Ski-Basar

Organisieren Sie einen Basar. Bei dem sind die Eltern eingeladen, die abgelegten Kleidungsstücke oder Wintersport-Ausrüstungsgegenstände anderen Eltern zum Verkauf anzubieten. Die Leistung der Schüler kann in der "Standbetreuung" liegen. Einen Beitrag für Ihre Spendenaktion erzielen Sie durch die Vereinbarung, dass jede Familie einen prozentualen Anteil des Verkaufserlöses abgibt. Oder Sie verabreden eine "Standgebühr".

Spendenaufruf

Sprechen Sie bei einem Spendenaufruf vor allem die Kinder an, einen Teil ihres Taschengeldes zu spenden und innerhalb der Familie und in deren Umkreis um Spenden zu bitten. Andernfalls fehlt der pädagogisch motivierte Aspekt.

Kuchen- und Getränkeverkauf durch Elternbeirat oder Förderverein

Ihre Elternvertreter sind sicher bereit, am Rande dieser Veranstaltung durch Kuchen- bzw. Plätzchen- und Getränkeverkauf den Erlös noch zu erhöhen. So sind die Schüler, die Eltern und die Schule Träger der Spendenaktion.

Fazit: Schließen Sie die Spendenaktion damit ab, allen Beteiligten die Summe der eingegangenen Spenden mitzuteilen. Berichten Sie nach der Übergabe über die Reaktion der Beschenkten. Damit legen Sie den Grundstein für die Aktion im kommenden Jahr.

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: