Businesstipps Marketing

Welche Innovationsarten existieren?

Innovationen sind wichtig für das Wachstum eines Unternehmens. Hier erfahren Sie, welche Innovationsarten es gibt und in welchen Teilen des Unternehmens diese vorkommen.

Welche Innovationsarten existieren?

Innovationen finden nicht ausschließlich im technischen Bereich statt. Innovationen können auch in anderen Unternehmensbereichen wie Organisation, Unternehmensführung oder Beschaffung stattfinden. Grundsätzlich wird zwischen drei Arten der Innovation unterschieden:

  • Produktinnovation
  • Prozessinnovation
  • Organisatorische Innovation

Produktinnovation
Die Produktinnovation ist eine technische Neuheit und der Allgemeinheit am meisten bekannt. Diese kann entweder direkt am Produkt oder durch eine Zusatzleistung entwickelt werden. Von Produktinnovation spricht man daher, wenn

  • die Grundfunktion des Produktes,
  • das Design des Produktes oder
  • eine Zusatzleistung

weiter entwickelt werden. Dieser Innovationsart kann in den Unternehmensbereichen F&E, Produktion oder zum Beispiel in der Designabteilung entstehen.

Prozessinnovation
Die Prozessinnovation hat als Hauptaufgabe, Prozesse weiter zu entwickeln, um weiterhin leistungsfähig zu bleiben. Dabei kann es sich um die Entwicklung von

  • neuen Technologien,
  • Produktionsstufen oder
  • neuen Vertriebsstrukturen

 handeln.

Ziel dieser Innovationsart ist es, niedrigere Herstellungskosten oder menschengerechte Gestaltung von Prozessen zu erreichen (im Allgemeinen Produktivitätssteigerung). Diese Art von Innovation kann zum Beispiel in den Abteilungen Arbeitsvorbereitung oder Produktion vorkommen.

Organisatorische Innovation
Die organisatorische Innovation ist die Veränderung, Weiter- oder Neuentwicklung von innerbetrieblichen Abläufen. Daher wird die organisatorische Innovation auch Strukturinnovation genannt. Ziel der organisatorischen Innovation ist die Effizienzsteigerung oder auch die Bildung von neuen Organisationsformen zur besseren Marktbesetzung. Ein Beispiel für eine organisatorische Innovation ist die Bildung eines Joint Ventures. Bereiche, die sich mit dieser Art Neuerung beschäftigten, sind Unternehmensführung oder Organisation.

Die Entstehung von Innovationen vollzieht sich in mehreren Phasen – Suche, Auswahl, Entwicklung und Umsetzung, so dass bei der Entwicklung ein erheblicher Zeitvorlauf nötig ist. Daher empfiehlt es sich, frühzeitig mit der Suche nach und der Förderung von neuen Ideen zu beginnen.

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: