Businesstipps Marketing

Wie Sie durch Produktinnovationen neue Kundenkreise erreichen können

Lesezeit: 2 Minuten Jedes Unternehmen verfolgt das Ziel, sich langfristig auf dem Markt zu etablieren. Damit dies gelingt, muss ein Unternehmen seinen Kunden stets innovative und interessante Angebote unterbreiten. Nur wenn ein Unternehmen sein Sortiment um neuartige Produkte erweitert, kann es auch zukünftig den Absatz steigern und neue Kundenkreise für sich gewinnen.

2 min Lesezeit

Wie Sie durch Produktinnovationen neue Kundenkreise erreichen können

Lesezeit: 2 Minuten

Die Ansprüche der Kunden verändern sich stetig. Aus diesem Grund muss ein Unternehmen, damit es langfristig auf dem Markt existieren kann, seine Produkte ständig weiterentwickeln und verbessern. Nur so ist es möglich, Kunden auch zukünftig für die Produkte und Leistungen eines Unternehmens zu begeistern.

Durch eine Produktinnovation, sie zählt zu den bekanntesten Innovationsarten, ist es möglich, die Nachfrage nach einem Angebot zu erhöhen. Damit dies gelingt, kann ein Unternehmen beispielsweise:

  • die Verpackungsgröße optimieren
  • das Design und die Gestaltung eines Produktes verändern
  • Zusatzleistung für ein Produkt anbieten
  • ein Produkt grundlegend weiterentwickeln

Durch eine Produktveränderung, beziehungsweise eine Produktweiterentwicklung, ist es einem Unternehmen möglich, ein bestehendes Produkt an die geänderten Kundenwünsche anzupassen. Unternehmen aus der Lebensmittelindustrie können beispielsweise durch eine Veränderung der Verpackungsgröße weitere Kundenkreise ansprechen. Gleiches gilt aber auch dann, wenn ein Unternehmen das Design einer Verpackung oder die Geschmacksrichtung des Produkts ändert. So werden beispielsweise Chips inzwischen in vielen Varianten und Größen angeboten.

Wie man sich durch Marktneuheiten einen Wettbewerbsvorteil schaffen kann

Durch eine stetige Produktverbesserung und Produktweiterentwicklung kann ein Unternehmen sein Sortiment an die veränderten Rahmenbedingungen anpassen. Eine Steigerung des Absatzes und eine Gewinnung von Neukunden sind in der Regel jedoch nur beschränkt möglich, da der Markt zumeist schon gesättigt ist. Aus diesem Grund sollte ein Unternehmen nicht nur die vorhandenen Produkte verbessern, sondern auch stets neue Produkte entwickeln.

Mithilfe von neuen und innovativen Produkten kann sich ein Unternehmen einen Wettbewerbsvorteil schaffen. So kann ein Automobilhersteller beispielsweise durch das Angebot eines Fahrzeuges mit einem besonders geringen Spritverbrauch den Absatz stark erhöhen. Dies ist vor Allem dann der Fall, wenn es anderen Unternehmen aufgrund von geltenden Patenten nicht möglich ist, Kunden ein ähnliches Angebot zu unterbreiten.

Produktinnovationen als Bestandteil der Unternehmensausrichtung

Unternehmen haben durch die Anpassung ihres Produktsortiments auch die Möglichkeit, ihren Absatz zu steigern, darum stellt die Produktentwicklung einen wichtigen Bereich in der Unternehmensausrichtung dar.

Bei allen Produktinnovationen gilt zu beachten, dass der Nutzen des Kunden stets im Vordergrund stehen muss. Nur wenn ein Kunde ein Produkt nachfragt, kann ein Unternehmen Verkäufe akquirieren und Gewinne erzielen. Aus diesem Grund stellen die Produktinnovationen eine besonders wichtige Innovationsart dar.

Neben den Produktinnovationen gibt es aber auch noch andere Innovationsarten, die sich positiv auf den Unternehmenserfolg auswirken können. Als Beispiel hierfür ist die Prozessinnovation zu nennen. Durch Prozessinnovationen ist es nämlich häufig möglich, die Abläufe in einem Unternehmen zu optimieren und die Kosten zu reduzieren. Dies wiederum wirkt sich positiv auf den Unternehmenserfolg aus, da aufgrund der geringeren Kosten die Produktionskosten minimiert und die Gewinne erhöht werden können.

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: