Arbeit & Beruf Businesstipps

Brückentage für die Urlaubsplanung 2010 nutzen

Lesezeit: 3 Minuten Für das Jahr 2010 ist eine sorgfältige Urlaubsplanung von besonders großer Bedeutung, denn viele Feiertage fallen auf ein Wochenende.

3 min Lesezeit

Brückentage für die Urlaubsplanung 2010 nutzen

Lesezeit: 3 Minuten

In vielen Unternehmen werden schon jetzt erste Überlegungen für die Urlaubsplanung 2010 angestellt. Dabei sind für die Urlaubsplanung 2010 neben den Schulferien oft die Brückentage besonders begehrt. In den vergangenen Jahren waren die Brückentage – also jene Arbeitstage, die zwischen einem Feiertag in der Woche und einem Wochenende liegen – für einen Kurzurlaub besonders interessant.

Wer sich mit der Urlaubsplanung 2010 beschäftigt und vielleicht durch Nutzung von Brückentagen einen Kurzurlaub in Betracht zieht, der wird leider feststellen, dass das Jahr 2010 hierzu nur wenige Möglichkeiten bietet.

Urlaub 2010: Brückentage oft am Wochenende
Bei der Urlaubsplanung 2010 wird man leider feststellen, dass viele bundeseinheitliche Feiertage auf ein Wochenende fallen und die beweglichen Feste und Feiertage meist zu weit auseinanderliegen, um sie mit wenigen Brückentagen zu einem längeren Urlaub verbinden zu können.

Das Jahr 2010 mit einem kurzen Urlaub beginnen
Wenigstens beginnt das Jahr 2010 mit einem langen Wochenende, da der 1. Januar auf einen Freitag fällt. Für den verlängerten Weihnachtsurlaub und damit gelungenen Start ins neue Jahr 2010 ist dieser Feiertag daher durchaus geeignet.

Besonders glücklich kann sich schätzen, wer in Bayern, Baden-Württemberg oder Sachsen-Anhalt wohnt beziehungsweise arbeitet, da hier der Tag der Heiligen Drei Könige am Mittwoch, den 6. Januar, ebenfalls ein Feiertag ist. Hier können mit zwei Urlaubstagen sechs oder sieben (Silvester eingerechnet) freie Tage am Stück genommen werden.

Urlaubstage sparen durch intelligente Urlaubsplanung 2010

Zeitraum

Feiertage

Urlaubstage

freie Tage

01.01.10 – 10.01.10

Neujahr / Heilige 3 Könige

4

10

27.03.10 – 11.04.10

Ostern

8

16

08.05.10 – 16.05.10

Christi Himmelfahrt

4

9

08.05.10 – 24.05.10

Christi Himmelfahrt / Pfingsten

9

17

03.06.10 – 06.06.10

Fronleichnam

1

4

08.08.10 – 11.08.10

Friedensfest

1

4

15.08.10 – 18.08.10

Mariä Himmelfahrt

1

4

30.10.10 – 07.11.10

Reformationstag / Allerheiligen

4

9

13.11.10 – 21.11.10

Buß- und Bettag

4

9

20.12.10 – 26.12.10

Weihnachten

5

9

20.12.10 – 02.01.11

Weihnachten / Neujahr

10

16

 

Urlaub: Ostern 2010
Ostern 2010 fällt auf das erste April-Wochenende. Mit nur vier Urlaubstagen vor oder nach den Osterfeiertagen kann man sich daher auf zehn freie Urlaubstage freuen. Wer vom 27. März 2010 bis zum 11. April 10 seinen Urlaub plant, kommt mit acht Urlaubstagen aus und hat gleich 16 lange Tage Urlaub.

Himmelfahrt und Pfingsten durch Brückentage für einen Urlaub nutzen
Für die Urlaubsplanung 2010 fällt der Tag der Arbeit am 1. Mai leider ins Wasser, da der 1. Mai 2010 auf einen Samstag fällt. Für ein verlängertes Wochenende lässt sich der 1. Mai daher nicht nutzen.

Wenigstens Christi Himmelfahrt stimmt uns dann etwas versöhnlich. Da Christi Himmelfahrt 2010 auf einen Donnerstag fällt, kann man dieses Datum für seine Urlaubsplanung schon einmal vormerken um mit einem Urlaubstag zumindest vier freie Urlaubstage am Stück zu ermöglichen.

Wer die komplette nächste Woche auch noch frei nehmen kann, der kann von Himmelfahrt bis Pfingstmontag am 24. Mai mit sechs Urlaubstagen insgesamt 12 Tage Ferien machen.

Wer dann wieder das Glück hat, in einem Bundesland zu arbeiten, in dem Fronleichnam am 3. Juni ebenfalls ein Feiertag ist, der sollte im Rahmen seiner Urlaubsplanung 2010 nicht nur über ein verlängertes Wochenende, sondern sogar über einen ausgedehnten 16-Tage-Urlaub mit nur acht Urlaubstagen nachdenken.

Wer alle drei Feiertage von Himmelfahrt bis Fronleichnam nutzen kann, für den gibt es sogar bei nur 14 Urlaubstage ganze 25 Tage am Stück frei. Wer keine schulpflichtigen Kinder (mehr) hat und damit nicht auf Schulferien angewiesen ist, kann diesen Zeitraum für seine Urlaubsplanung sicher einmal überdenken.

Tag der Deutschen Einheit fällt auf einen Sonntag
Mit den positiven Nachrichten für die Urlaubsplanung 2010 hört es dann aber auch schon auf. Sowohl der Tag der Deutschen Einheit am 3. Oktober als auch der Reformationstag am 31. Oktober fallen auf einen Sonntag, sodass beide Tage nicht als Brückentage und verlängerte Wochenenden genutzt werden können.

Glück haben wieder diejenigen, bei denen Allerheiligen am Montag, den 1. November, ein Feiertag ist. Zumindest kann man sich hier auf ein verlängertes Wochenende freuen.

Freuen können sich auch alle Sachsen, da sie den Buß- und Bettag am Mittwoch, den 17. November 2010, mit zwei Urlaubstagen zu einem fünftägigen Urlaub verbinden können.

Urlaub: Weihnachten 2010
Weihnachten liegt im Jahr 2010 besonders ungünstig. Heiligabend 2010 ist an einem Freitag. Die beiden Weihnachtsfeiertage fallen demnach im Jahr 2010 auf ein Wochenende.

Den Urlaub 2010 frühzeitig mit Kollegen absprechen
Seine Urlaubsplanung für das Jahr 2010 sollte man möglichst früh im Kollegenkreis besprechen. Häufig sind in Unternehmen, in denen Schichten besetzt werden müssen, die Spielräume für die Nutzung von Brückentagen für den Urlaub enger als zum Beispiel in Forschungs- und Verwaltungsabteilungen.

Das Urlaubsjahr 2010
Es wird im Jahr 2010 damit insgesamt also eher schwierig, mit nur wenigen Brückentagen wochenlang den Urlaub zu genießen. Mit ein bisschen Überlegung und einer exakten Urlaubsplanung kann man aber auch 2010 Feiertage und Brückentage sinnvoll nutzen, um Urlaubstage einzusparen.

Feiertage für die Urlaubsplanung 2010 nutzen

Datum

Tag

Festtag / Feiertag

Bund.

Bundesland

01.01.10

Fr.

Neujahr

X

 

06.01.10

Mit.

Heilige drei Könige

X

BW, BY, ST

02.04.10

Fr.

Karfreitag

X

 

04.04.10

So.

Ostern

 

 

05.04.10

Mo.

Ostermontag

X

 

01.05.10

Sa.

Maifeiertag

X

 

13.05.10

Do.

Christi Himmelfahrt

X

 

23.05.10

So.

Pfingstsonntag

 

 

24.05.10

Mo.

Pfingstmontag

X

 

03.06.10

Do.

Fronleichnam

 

BW, BY, HE, NRW, RP, SL, (SN,TH)

08.08.10

So.

Friedensfest

 

Augsburg (BY)

15.08.10

So.

Mariä Himmelfahrt                

 

(K), SL

03.10.10                

So.

Tag der Deutschen Einheit

X

 

31.10.10

So.

Reformationstag

 

BB, MV, SN, ST, TH

01.11.10

Mo.

Allerheiligen

 

BW, BY, NRW, RP, SL

17.11.10

Mit.

Buß- und Bettag

 

SN

25.12.10

Sa.

1. Weihnachtstag

X

 

26.12.10

So.

2. Weihnachtstag

X

 

31.12.10

Fr.

Silvester

 

 

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: