Wirtschaftsfranzösisch

Französische Sonderzeichen am PC schreiben

Joyeux Noël, meilleurs voeux et bonne année – nicht nur zur Weihnachtszeit gibt es im Französischen viele Wörter mit Sonderzeichen. Gerade bei der Firmenkorrespondenz sollten Sie auf die korrekte Schreibweise vor allem bei Eigennamen, Firmenbezeichnungen und Ähnlichem achten! Wie man die französischen Sonderzeichen auf dem PC schreiben kann, erfahren Sie hier.

Sie können die französischen Sonderzeichen mühelos am PC schreiben, wenn Sie ein paar einfache Regeln beachten. Hier ein paar Tipps und Tastenkombinationen für die wichtigsten Sonderzeichen é, è, ê, à, ù, û, î, ô, oe und ç.

Jetzt bestellen: Französisch für Dummies (Fur Dummies)

Die Buchstaben mit Akzenten können Sie einfach schreiben, indem Sie das entsprechende Zeichen auf der Tastatur tippen (´ und `: oben rechts neben "ß"; ^ oben links neben "1") und anschließend den Buchstaben eingeben.

Andere Sonderzeichen können Sie am PC (Windows) schreiben, indem Sie die Alt-Taste gedrückt halten und eine Ziffernkombination auf dem Nummernblock eingeben. Bei Notebooks müssen Sie eventuell zusätzlich die Fn-Taste für den Nummernblock drücken. 

Trema – Horizontaler Doppelpunkt

ë: Alt + 0235

Ë: Alt + 0203 

Ligatur – Doppelbuchstabe

oe: Alt + 0339

OE: Alt + 0338

Cedille – das "Häkchen" unter dem C

ç: Alt + 0231

Ç: Alt + 0199

Weitere französische Sonderzeichen, ihre Unicode-Nummer und HTML-Umschreibung finden Sie in dieser Übersicht.

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Please wait...

Über Ihren Experten

Avatar

Beatrice Leclercq