Businesstipps Microsoft Office

Word-Tastenkombinationen: Tipps und Tricks zum schnelleren Schreiben

Lesezeit: 2 Minuten Wenn Sie in Word Texte schreiben, helfen Ihnen Word-Tastenkombinationen schneller und effektiver zu werden. Sie kennen bestimmt schon einige. Ich zeige Ihnen neben den Klassikern alle allgemeinen Word-Tastenkombinationen, die Ihnen helfen können, Zeit zu sparen und effizienter mit Word umzugehen.

2 min Lesezeit

Autor:

Word-Tastenkombinationen: Tipps und Tricks zum schnelleren Schreiben

Lesezeit: 2 Minuten

Word-Tastenkombinationen: Die Klassiker
Die Klassiker sind natürlich der Zugriff und die Arbeit mit der Zwischenablage:

  • STRG + C kopiert das Markierte in die Zwischenablage
  • STRG + X schneidet das Markierte aus
  • STRG + V fügt das Markierte an der Cursorposition ein

Diese 3 Befehle bieten einen so großen Nutzen, dass sie heute fast jeder Nutzer beherrscht und einsetzt.

Word-Tastenkombinationen: Allgemeine Befehle

  • STRG + N – Neues Dokument erstellen
  • STRG + O – Dokument öffnen
  • STRG + W – Schließen eines Dokuments
  • STRG + S – Dokument speichern
  • STRG + F – Suchen (Text, Formatierung, Sonderzeichen)
  • ALT + STRG + Y – Suchvorgang wiederholen
  • STRG + H – Ersetzen (Text, Formatierung und Sonderzeichen)
  • STRG + G – Wechseln zu ( Seite, Textmarke, Fußnote, Tabelle, etc.)
  • ALT + STRG + Z – Zurückkehren zu (Seite, Textmarke, Fußnote, Tabelle, etc.)
  • ALT + STRG + POS1 – Dokument Durchsuchen

Word-Tastenkombinationen: Fenster

  • ALT + STRG + S – Teilen des Dokumentfensters
  • ALT + UMSCHALT + C – Teilung aufheben

Word-Tastenkombinationen: Ansicht

  • ALT + STRG + L – Wechseln zur Seitenlayoutansicht
  • ALT + STRG + G – Wechseln zur Gliederungsansicht
  • ALT + STRG + N – Wechseln zur Normalansicht

Word-Tastenkombinationen: Absätze

  • ALT + UMSCHALT + LINKS – Höherstufen des Absatzes
  • ALT + UMSCHALT + RECHTS – Tieferstufen des Absatzes
  • ALT + UMSCHALT + OBEN – Verschieben markierter Absätze nach oben
  • ALT + UMSCHALT + UNTEN – Verschieben markierter Absätze nach unten

Word-Tastenkombinationen: Gliederungsansicht

  • ALT + UMSCHALT + PLUS – Einblenden von Text unter der Überschrift
  • ALT + UMSCHALT + MINUS – Ausblenden von Text unter der Überschrift
  • ALT + UMSCHALT + A – Ein- bzw. Ausblenden des gesamten Textes oder aller Überschriften / auf der Zehnertastatur Aus- oder Einblenden der Zeichenformatierung
  • ALT + UMSCHALT + L – Anzeigen der ersten Zeile oder des gesamten Textkörpers
  • ALT + UMSCHALT + 1 – Anzeigen aller Überschriften mit der Formatvorlage Überschrift 1
  • ALT + UMSCHALT + N – Anzeigen aller Überschriften bis zu Überschrift n

Word-Tastenkombinationen: Einfügen

  • ALT + STRG + F – Einfügen einer Fußnote
  • ALT + STRG + D – Einfügen einer Endnote
  • STRG + K – Einfügen eines Hyperlinks

Ich wünsche Ihnen viel Erfolg beim Ausprobieren und Integrieren in Ihre Arbeit!

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: