Hobby & Freizeit Praxistipps

Weihnachtsdeko selber machen: Aus Geschenkband Sterne basteln – Anleitung

Edle Sterne für die Weihnachtsdeko lassen sich aus Geschenkband oder Schleifenband gestalten. Ein Fröbelstern aus Geschenkbändern wird in diesem Beitrag gezeigt. In der Weihnachtszeit und im Advent gehören Basteln und Gestalten zur Vorbereitung auf Weihnachten. Sterne sind ein Symbol für Advent und Weihnachtszeit.

Autor:

Weihnachtsdeko selber machen: Aus Geschenkband Sterne basteln – Anleitung

Geschenkbänder und Schleifenband – Weihnachtsdeko selber basteln
Mit Geschenkband lassen sich Weihnachtsgeschenke, Weihnachtsdeko oder Fensterdekoration sowie der Weihnachtstisch wunderbar gestalten. Besonders Sterne sehen edel aus und zeigen Wirkung.
Grundlagen für Sterne aus Geschenkbändern:

  1. Verwenden Sie am besten Geschenkband ab 4 Zentimeter Breite.
  2. Am besten eignet sich Geschenkband oder Schleifenband mit fester Kante oder fester Struktur.
  3. Die verwendeten Geschenkbänder haben eine Länge von 60 Zentimeter, gern auch ein wenig länger.
  4. Einen wirkungsvollen Effekt bekommen Sie, wenn sie unterschiedliche Geschenkbänder und Schleifenband für einen Stern verwenden.

Hier 3 wichtige Tipps für Sterne aus Bändern:

  • Achten Sie unbedingt darauf, dass die Bänder von beiden Seiten gut aussehen.
    Baumwollbänder haben manchmal auf einer Seite nur blasse Muster!
  • Verwenden Sie keine Geschenkbänder mit Drahtkante!
  • Satinbänder sehen mit ihrer glänzenden Oberfläche zwar wunderbar aus, rutschen aber sehr leicht. Dafür brauchen Sie viel Geduld!

Weihnachtsdeko selber machen: Sterne aus Geschenkband basteln!
Bevor Sie Ihre Sterne basteln, brauchen Sie zunächst 4 gleich lange Stücken Geschenkband oder Schleifenband. Für die Sterne brauchen Sie:

  • Spitze Haushaltsschere – zum Zuschneiden der Bänder und als Hilfsmittel beim Arbeiten,
  • Zwirn oder Angelschnur für die Aufhängung,
  • Nadel und Faden zum anschließenden Fixieren.

Legen Sie sich nach dem Zuschneiden 4 Bänder von 60 Zentimetern zurecht.

Weihnachtsdeko selber machen: Aus Geschenkband Sterne basteln - Anleitung

 

Schöne Geschenkbänder zum Sterne basteln: So können Sie Ihre Weihnachtsdeko selber machen
Die Sterne falten Sie genau nach der Anleitung für Fröbelsterne.

3 praktische Tipps:

  • Nähen Sie anschließend die Geschenkbänder oder das Schleifenband für Ihren Stern an mehreren Stellen zusammen. Die Sterne bekommen dadurch einen besseren Halt.
  • Am besten eignet sich jeweils der Übergang von einem Zacken zum nächsten Zacken.
  • Wenn Sie zunächst Sterne aus Papier falten, haben Sie eine gute Möglichkeit zum Üben. Sie können aber auch gleich mit Geschenkbändern anfangen und nach der Anleitung arbeiten. Beim Arbeiten merken Sie, ob Ihnen noch Fertigkeiten fehlen.
Weihnachtsdeko selber machen: Aus Geschenkband Sterne basteln - Anleitung

Im Beispiel verwendete ich:

  • Schleifenband in Gold
  • Schleifenband in Silber
  • weihnachtliches Geschenkband in Grün, mit goldenen Sternen
  • als 4. Band die Rückseite dieses Geschenkbandes.

Edle Sterne basteln aus Geschenkband; Schleifenband für die Weihnachtsdeko – Tipps und Ideen
Sterne aus Geschenkbändern oder Schleifenband lassen sich vielseitig verwenden.

  • Im Advent und in der Weihnachtszeit geben Sterne
    – als Fensterdekoration oder
    – für Türen,
    – für Tannenzweige und
    – Adventssträuße oder
    – für die Adventsbeleuchtung
    eine ideale Weihnachtsdeko ab. Im Bild hängt ein
Weihnachtsdeko selber machen: Aus Geschenkband Sterne basteln - Anleitung
Stern im Adventsständer.

  • Auch im Zimmer, an unterschiedlichen Stellen aufgehängt, verbreiten verschiedene Sterne weihnachtliche Stimmung.
  • Der Weihnachtstisch und der Gabentisch können ebenfalls mit solchen Sternen aus Geschenkbändern geschmückt werden. Legen Sie die Sterne dann einfach auf die Tischplatte.

Wenn Sie in der Adventszeit oder zu Weihnachten

  • Gäste haben,
  • eine Weihnachtsfeier durchführen,
  • kleine Päckchen verteilen,
  • oder Wichtelgeschenke einpacken

können Sie

  • jedem Gast einen Stern auf den Teller legen, den er anschließend als kleines Geschenk mitnehmen darf,
  • Päckchen mit einem Stern aus Schleifenband dekorieren oder
  • die Wichtelgeschenke mit einem Stern verzieren.

Sicher haben Sie noch andere Ideen für Ihre Weihnachtsdeko mit Sternen!

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: