Computer Praxistipps

Warum Sie Skitch als Screenshot-Tool für Windows, iOS und Smartphones verwenden sollten

Lesezeit: 2 Minuten Nutzen Sie schon ein gutes Screenshot-Tool? Diese sind zwar zahlreich, aber wenige sind auf allen Plattformen verfügbar. Ebenso ist der Funktionsumfang oft nur in kostenpflichtigen Versionen umfangreich. Ich zeige Ihnen, warum Sie Skitch als Screenshot-Tool verwenden sollten, denn Skitch kann mehr.

2 min Lesezeit

Warum Sie Skitch als Screenshot-Tool für Windows, iOS und Smartphones verwenden sollten

Lesezeit: 2 Minuten

Skitch ist beides: Screenshot-Tool und Zeichenprogramm

Was Skitch besonders auszeichnet sind insgesamt drei Punkte: Sie können damit nicht nur Screenshots aufnehmen, sondern auch nachbearbeiten. Skitch bietet Ihnen die wichtigsten Funktionen eines Zeichenprogramms, mit denen Ihre Screenshots nachbearbeitet werden können. Bis zum eigentlichen Speichern der Grafikdatei behandelt Skitch die Zeichnungen als Vektoren. Gezeichnete Elemente können also nachbearbeitet werden.

Warum Sie Skitch als Screenshot-Tool für Windows, iOS und Smartphones verwenden sollten

Skitch ist auf allen Plattformen verfügbar

Der zweite
entscheidende Punkt ist die Verfügbarkeit auf allen wichtigen
Plattformen. Lange war Skitch nur auf Smartphones mit iOS oder Android
zu finden. Auch auf einem Mac hat es schon lange seinen Platz. Seit
Oktober 2012 gibt es nun auch eine Windows-Version. Das heißt, selbst
wenn Sie verschiedene Plattformen nutzen, Skitch ist immer dabei.

Skitch und Evernote arbeiten nahtlos zusammen

Evernote
User kennen es schon lange. Skitch wurde vor Jahren von Evernote
übernommen und arbeitet nahtlos mit Evernote zusammen. Skitch ist als
App auf einem Smartphone separat aufrufbar oder lässt sich direkt aus
Evernote heraus starten. Zeichnungen werden als Notizen direkt in
Evernote übernommen. Das ist der dritte entscheidende Pluspunkt für
Skitch!

Funktionsübersicht von Skitch

Die neu erschienene Windows-Version wird weiter ausgebaut werden. Wer aber Skitch auf dem Smartphone oder einem Apple-Rechner verwendet, kennt die enorme Funktionsvielfalt:

  • Pfeile zeichnen
  • Linien zeichnen
  • Rechtecke und Ellipsen erzeugen
  • Freihand zeichnen
  • Verpixelungen in Teilen eines Screenshots
  • Zuschneiden
  • Texteingabe
  • Markierstift

Smartphone-Version bietet noch mehr Funktionen

Auf dem Smartphone kann Skitch neben Screenshots auch Fotos aufnehmen und weiterverarbeiten, Fotos aus der Galerie auswählen und bearbeiten, eine Karte von Google Maps verwenden. Laden Sie sich Skitch von hier auf Ihren Rechner oder Ihr Smartphone. Es lohnt sich!

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: