Computer Praxistipps

So erstellen Sie Anzeigen mit der App für eBay-Kleinanzeigen

Mit eBay-Kleinanzeigen finden Sie immer das passende Schnäppchen oder können selbst in wenigen Schritte Ihre alten Schätze verkaufen. Dafür müssen Sie nicht zuhause vorm PC sitzen. Mit der App für eBay-Kleinanzeigen können Sie ganz praktisch von unterwegs einkaufen und verkaufen. Nützliche Tipps zu Download, Installation und Nutzen finden Sie hier.

So erstellen Sie Anzeigen mit der App für eBay-Kleinanzeigen

So erstellen Sie Anzeigen mit der App für eBay-Kleinanzeigen

Die Android-App für eBay-Kleinanzeigen
können Sie ganz einfach in Ihrem Google PlayStore herunterladen. Mit über 5 Millionen Downloads und einer durchgängig guten Bewertung liegen die Vorteile der App klar auf der Hand: Sie haben immer und von überall die Möglichkeit, auf Ihre eigenen Inserate zurückzugreifen und auch mal spontan nach etwas zu suchen. Dabei bleibt alles kostenlos! Stellen Sie in wenigen Schritten Ihre Anzeige ein oder suchen Sie über die praktische GPS-Funktion nach Angeboten in Ihrer Nähe.

So stellen Sie eine Anzeige bei der eBay-Kleinanzeigen-App ein

Nachdem Sie die App aus dem PlayStore heruntergeladen haben, können Sie direkt loslegen. Über die Einstellungen oben links in der Menüleiste können Sie eine neue Anzeige aufgeben. Dafür müssen Sie sich, falls noch nicht geschehen, zunächst registrieren. Nutzen Sie einfach Ihre PlayStore-Mailadresse und geben Sie ein neues Passwort ein. Über einen zugesendeten Link müssen Sie die Anmeldung bestätigen, schon geht das Feilschen los.

Wählen Sie im Folgenden Schritt ein Bild aus, das Ihr Angebot gut präsentiert. Sie haben in der App für eBay-Kleinanzeigen die Möglichkeit, direkt mit dem Smartphone ein Foto zu schießen oder aber Sie wählen ein bereits bestehendes aus Ihren Alben aus. Im folgenden Schritt überlegen Sie sich einen Preis für Ihr Objekt. Kreuzen Sie an, ob es sich um einen Festpreis handelt, ob dieser verhandelbar ist oder ob Sie etwas verschenken möchten. Danach wählen Sie die passende Kategorie und die Art des Objektes.

Im folgenden Feld Titel und Beschreibung preisen Sie Ihr Objekt an. Geben Sie Ihrer Kleinanzeige bei eBay einen aussagekräftigen Titel und eine genaue Beschreibung. Seien Sie vorsichtig bei persönlichen Daten. Ihre Postleitzahl können Sie in der App für eBay-Kleinanzeigen angeben, so werden Interessenten in Ihrer Nähe schneller auf das Objekt aufmerksam. Bevor Sie die Anzeige veröffentlichen, bietet die App noch eine Vorschaufunktion. Sind Sie zufrieden? Dann schalten Sie Ihre Anzeige jetzt frei und schon haben Sie Ihr erstes Angebot in der App für eBay-Kleinanzeigen erstellt.

Bildnachweis: Daniel Krasoń / stock.adobe.com

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: