Computer Praxistipps

Mac: Bildschirmfotos erstellen und in ein Dokument einfügen

Lesezeit: 2 Minuten In vielen Situationen ist es sinnvoll, ein Bildschirmfoto zu erstellen. Auf dem Mac gelingt Ihnen das auf vielfältige Weise. So lassen sich neben dem kompletten Bildschirm auch Bildschirmausschnitt oder einzelne Fenster aufnehmen. Wie das geht und wie Sie Bildschirmfotos mit einem versteckten Trick direkt in Ihre Dokumente einsetzen, zeige ich Ihnen in diesem Beitrag.

2 min Lesezeit
Mac: Bildschirmfotos erstellen und in ein Dokument einfügen

Mac: Bildschirmfotos erstellen und in ein Dokument einfügen

Lesezeit: 2 Minuten

Zugegeben, Windows zweigt mit der Taste „Druck“ in Sachen Bildschirmfotos, dass es auch einfach gehen kann, ein Bildschirmfoto zu erstellen. Wenn Sie am Mac arbeiten, lassen sich die Abbilder des Bildschirms nur mit einer etwas kryptischen Tastenkombination aufnehmen. Dafür erweist sich die Funktionalität am Apple-Rechner als erfreulich vielseitig.

So erstellen Sie ein Bildschirmfoto auf Ihrem Mac-Rechner

Ihr Mac bietet Ihnen verschiedene Methoden an, um ein Abbild des aktuellen Bildschirms, eines Bildschirmausschnittes oder eines bestimmten Fensters zu erstellen. Für jede Aufnahmesituation stellt Ihnen das Betriebssystem eine einfache Tastenkombination zur Verfügung:

Kompletten Bildschirm aufnehmen: Möchten Sie ein Abbild des kompletten Mac-Bildschirms erstellen, drücken Sie die Tastenkombination „cmd“ + „Umschalttaste“ + „3“.

Bildschirmbereiche aufnehmen: Soll das Bildschirmfoto nur einen bestimmten Bereich des Bildschirms enthalten, verwenden Sie die Tastenkombination „cmd“ + „Umschalttaste“ + „4“. Anschließend markieren Sie den Aufnahmebereich mit der Maus.

Aktuelles Fenster aufnehmen: Möchten Sie nur das aktuelle aktivierte Programmfenster in einem Bildschirmfoto festhalten, drücken Sie dann die Tastenkombination „cmd“ + „Umschalttaste“ + „4“ und anschließend die Leertaste. Dann fahren Sie mit der Maus über das Fenster, dass aufgenommen werden soll. Dieses wird dabei blau unterlegt. Drücken Sie die Maustaste, um das Bildschirmfoto zu erstellen.

So fügen Sie ein neu erstelltes Bildschirmfoto direkt in ein Dokument ein

Neben den oben genannten weit verbreiteten Methoden zur Erstellung eines Bildschirmfotos gibt es noch eine etwas verstecktere Variante mit der Sie ein Bildschirmfoto aufnehmen und direkt in ein Dokument einfügen können.

  1. Öffnen Sie ein Dokument, beispielsweise in der Textverarbeitung Pages, in das Sie ein Bildschirmfoto einfügen möchten.
  2. Um das Bildschirmfoto zu erstellen, drücken Sie jetzt die Tastenkombination „cmd“ + „Umschalttaste“ + „3“ (kompletter Bildschirm) oder „cmd“ + „Umschalttaste“ + „4“ (Bildausschnitt). Wichtig ist: Halten Sie zusätzlich, auch, wenn es etwas Fingerakrobatik erfordert, die Taste „ctrl“ gedrückt. Am Signalton hören Sie, dass das Bildschirmfoto erstellt wurde.
  3. Platzieren Sie die Einfügemarke jetzt an der Stelle im Dokument, an der das Bildschirmfoto eingefügt werden soll. Drücken Sie dann die Tastenkombination „cmd“ + „v“.

Bildnachweis: blackzheep / stock.adobe.com

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: