Hobby & Freizeit Praxistipps

Kalligrafie: Anleitung für Anfänger (Teil 5)

Einige wichtige Grundlagen helfen beim praktischen Anwenden der Kalligrafie. Neben der Auswahl von Federn, Tinte oder Tusche und dem Untergrund steht an erster Stelle der Text. Zum Anwenden und Erlernen der Kalligrafie eignen sich für Anfänger Übungsblätter und Übungsanleitungen. Lesen Sie, was für die Kalligrafie grundlegend wichtig ist.

Autor:

Kalligrafie: Anleitung für Anfänger (Teil 5)

Kalligrafie und die Auswahl des Textes
Der Text erhält seine Bestimmung durch den Anlass. Der Anlass gibt vor, ob es sich um einen Spruch, Glückwünsche zum Geburtstag, eine Urkunde, vielleicht auch um eine künstlerische Arbeit handelt.

Kalligrafie mit schönen Buchstaben und andere Besonderheiten
Die Schriftkunst beinhaltet neben schönen Buchstaben und Schriftzeichen auch die Gegebenheiten rund um das Gestalten der schönen Schrift herum.

Monogramme und Initialen in der Kalligrafie
Ein Monogramm birgt schon ein kleines Kunstwerk für sich. Es kann ganz schlicht in Schwarz und Weiß gehalten sein. Es kann aber auch einfarbig bunt, mit schwarzer Umrahmung, gestaltet werden. Ebenso birgt die Kalligrafie mit Monogrammen noch viele andere Möglichkeiten, mit mehrfarbig bunter Gestaltung und mit Gold oder Silber verziert. Das Gleiche gilt für die Kalligrafie mit Initialen.

Kalligrafie: Anleitung für Anfänger (Teil 5)
Kalligrafie: Schriftzeichen M, Monogramm

Kalligrafie: Die passende Schrift zum ausgewählten Text
Beim Schreiben eines Textes geht es zunächst um die Auswahl der Buchstaben. Verschiedene Schriftarten stehen zur Verfügung. Hilfreich für die ersten Schritte kann ein Übungsheft für Kalligrafie sein. Es hat kleine Kästchen oder es hat Linien, auch die Schräge für die Buchstaben wird auf einigen Seiten angedeutet.

Dadurch bekommen Sie ein Gefühl für die Lage der Schrift.

Kalligrafie: Das Experiment mit der Schrift
Das Experimentieren mit verschiedenen Federn, Papieren und Tinten gibt Ihnen Sicherheit beim Schreiben und Malen der einzelnen Buchstaben. Schriftzeichen für Schriftzeichen, Buchstabe für Buchstabe fügen Sie zum kompletten Alphabet zusammen. Dabei achten Sie auf die Proportionen und das Schriftbild. Abschließend reihen Sie einzelne Buchstaben zu Wörtern und schließlich zu Sätzen aneinander. Die Schrift bekommt dabei ihren eigenen Rhythmus.

Senkrechte und schräge Buchstaben in der Kalligrafie
Bei manchen Schriften stehen die Buchstaben senkrecht, steil nach oben. Es gibt aber auch Schriften, bei denen die Buchstaben nur in einer bestimmten Schräglage so richtig zur Wirkung kommen.

Wie Sie mit Schwungübungen die Kalligrafie erobern
Am Anfang beim Erlernen der Kalligrafie stehen immer erst einige Schwungübungen, bevor Sie die ersten Buchstaben schreiben oder malen. Diese Übungen erfüllen gleich 2 Aufgaben:

  • Die Feder schreibt sich ein.
  • Sie bekommen Sicherheit im Umgang mit der Feder und für das Schreiben.

Wozu ein Linienblatt beim Üben der Kalligrafie gut ist
Als hilfreiches Mittel beim Erlernen einer Schrift kann ein Linienblatt dienen. Sie können im Handel danach fragen oder Vorlagen für ein Linienblatt selber machen, indem Sie die Linien selbst zeichnen.

Kalligrafie: Anleitung für Anfänger (Teil 5)
 Kalligrafie, Linienblatt

Kalligrafie: Vorlagen selber machen
Für den Anfang reichen die Buchstaben aus, die auf Papier aufgedruckt, als Beilage Ihrem Kalligrafie-Set hinzugefügt sind.

Kalligrafie: Anleitung für Anfänger (Teil 5)
  Kalligrafie-Set, Beilage

Warum eine saubere Unterlage für Ihre Kalligrafie wichtig ist
Achten Sie immer darauf, dass die Unterlage, also das Blatt auf dem Sie Kalligrafie üben, sauber bleibt. Die Tusche oder Tinten nehmen eine fettige Schreibfläche übel und haften schlecht oder gar nicht. Verwenden Sie während des Schreibens ein Stück Papier, auf dem Sie die Hand ablegen.

Was Sie über Unziale, Antiqua, Sütterlin und Serifen wissen sollten
Haben Sie diese Begriffe schon einmal gelesen oder gehört? Wissen Sie, was sich dahinter verbirgt? Im nächsten Beitrag erfahren Sie mehr darüber. Außerdem stelle ich Ihnen einzelne Buchstaben aus verschiedenen Schriftarten vor und es gibt Vorlagen für Monogramme und Anfangsbuchstaben.

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: