Businesstipps Marketing

Textbausteine für Ihre geschäftlichen Weihnachtsgrüße

Lesezeit: < 1 Minute Geschäftliche Weihnachtsgrüße sollten nicht zu besinnlich sein. Sie sollten auch keine Bibelzitate enthalten. Aber wie sollten sie denn nun sein? Diese Textbausteine helfen Ihnen, die richtigen Worte zu finden.

< 1 min Lesezeit
Textbausteine für Ihre geschäftlichen Weihnachtsgrüße

Textbausteine für Ihre geschäftlichen Weihnachtsgrüße

Lesezeit: < 1 Minute

Kurze, neutral gehaltene Wünsche können Sie immer verwenden:

  • „Besinnliche Weihnachtstage, einen geruhsamen Jahreswechsel, viel Glück und Gesundheit im neuen Jahr.“
  • „Schöne Festtage, Gesundheit und Zufriedenheit im neuen Jahr.“
  • „Frohe Feiertage, gönnen Sie sich eine Zeit der Ruhe und Erholung.“
  • „Harmonische und fröhliche Weihnachten und einen erfolgreichen Start ins neue Jahr.“
  • „Ruhige Feiertage und eine fröhliche Silvesternacht mit einem gelungenen Start ins neue Jahr.“

Bedanken Sie sich

Wenn Sie etwas mehr schreiben möchte, ist „Danke sagen“ immer ein gutes Thema:

  • „Herzlichen Dank für die gute Zusammenarbeit im letzten Jahr. Lassen Sie uns 20XX mit genauso viel Optimismus angehen wie 20XX aufgehört hat. Aber vorher haben Sie sich auf jeden Fall eine Pause verdient. Wir wünschen Ihnen schöne Weihnachten, einen gelungenen Jahreswechsel und viel Glück im neuen Jahr.“
  • „Danke …
    … für eine vertrauensvolle Zusammenarbeit.
    … für Ihre Geduld und Ihr Verständnis bei den schwierigen Aufgaben.
    … für viele gute Anregungen und innovative Ideen.
    Wir wünschen Ihnen schöne Weihnachtstage und einen guten Start in ein glückliches, erfolgreiches 20XX.
  • „Herzlichen Dank …
    … für die harmonische Zusammenarbeit im vergangenen Jahr. Wir freuen uns auf ein gemeinsames und erfolgreiches 20XX.“
  • „Das Ende eines Jahres ist immer ein guter Anlass, um Danke zu sagen. Und das möchten wir heute auch tun. Ein großes Dankeschön für die immer wieder erfreuliche und angenehme Zusammenarbeit. Besonders gefreut haben wir uns über Ihr Vertrauen, das Sie uns entgegengebracht haben, Ihr Verständnis in schwierigen Situationen, die unproblematische, freundschaftliche Kommunikation.Wir wünschen Ihnen besinnliche Festtage und einen guten Start ins neue Jahr.“
  • „Weihnachten: Das ist eine ruhige Zeit. Eine Zeit für gute Wünsche, eine Zeit zum Freude haben, eine Zeit, um Danke zu sagen.
    Das möchten wir heute tun! Frohe Weihnachten und ein glückliches 20XX!“

Bildnachweis: gitusik / stock.adobe.com

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: