Businesstipps Kommunikation

So finden und nutzen Sie für jede Aufgabe das passende Netzwerk – Teil 2

Lesezeit: < 1 Minute Knüpfen Sie nicht nur Kontakte, die Ihnen helfen, die tägliche Arbeit zu bewältigen oder danach zu entspannen. Erfolgreiche Chefs setzen ihre Kontakte strategisch ein. Hier sind die drei möglichen Netzwerk-Strategien.

< 1 min Lesezeit

So finden und nutzen Sie für jede Aufgabe das passende Netzwerk – Teil 2

Lesezeit: < 1 Minute
 
Ihr Alltags-Netzwerk
Ihr privates Netzwerk
Ihr strategisches Netzwerk
Zweck der Kontakte
  • hilft Ihnen, Ihre Arbeit effizient zu erledigen und
  • Ihre Firma in kleinen Schritten zu verbessern, z.B. durch Mitarbeitervorschläge
  • verbessert Ihre persönliche und berufliche Entwicklung
  • verhilft Ihnen zu weiteren Kontakten
  • hilft Ihnen, künftige Prioritäten zu erkennen
  • unterstützt Sie bei deren Umsetzung
Wen Sie brauchen
  • interne Kontakte, die sich an der Schwierigkeit der Aufgabe / Arbeit orientieren
  • externe Kontakte, um gegenwärtigen Interessen nachzugehen
  • interne und externe Kontakte für künftige Aufgaben
Wo Sie die Kontakte treffen
  • Kontakte sind vorgegeben und
  • durch die Firma strukturiert
  • wen Sie für wichtig und interessant und halten, bestimmen Sie, z.B. bei Empfängen ("Wir bleiben in Kontakt") oder in Vereinen
  • die wichtigsten Kontakte suchen Sie aktiv selbst
  • Sie nutzen Empfehlungen des persönlichen Netzwerks
So intensiv sind die Kontakte
  • Kontakte gehen in die Tiefe, je mehr Sie zu Ihren Mitarbeitern stehen und diese sich Ihrer Firma verbunden fühlen
  • Kontakte gehen in die Breite, z.B. durch Empfehlungen ("Ich kenne da jemanden, der Dich sicher weiterbringt….")
  • Kontakte gehen in die Tiefe und in die Breite, indem interne und externe Kontakte verknüpft werden, um ein Ziel zu erreichen

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: