Businesstipps Organisation

Arbeitsorganisation: Sich regen bringt Segen

Lesezeit: < 1 Minute Machen Sie sich in Gedanken oft selbst das Leben schwer? Würden Sie manchmal am liebsten alles hinschmeißen? Dann lernen Sie mit den folgenden Tipps, wie Sie sich mit dem richtigen Denken selbst Kraft geben und warum Nichtstun manchmal tatsächlich eine Alternative sein kann.

< 1 min Lesezeit

Arbeitsorganisation: Sich regen bringt Segen

Lesezeit: < 1 Minute

7. Tipp für eine effiziente Arbeitsorganisation: Negatives Denken hilft nicht
Auch wenn Selbstzweifel nagen und der Wunsch zum Aufhören immer größer wird. Sagen Sie sich selbst, dass das nur gedankliche Ablenkungen sind, die Sie von Ihrem großen Ziel abhalten wollen. Positives Denken hilft wirklich, wenn Sie sich damit gedanklich aufbauen. Denn es ist eine Form von Selbstgesprächen und wie die ablaufen, dass liegt in Ihrem Ermessen.

8. Tipp für eine effiziente Arbeitsorganisation: Reden ist Silber, TUN ist Gold
Diese abgewandelte Volksweisheit ist der entscheidende Punkt auf Ihrem Weg zum Ziel. Denn geredet wird viel, wenn der Tag lang ist. Sie kennen das bestimmt aus eigener Erfahrung. Doch vom Reden allein passiert nichts. Das, was Sie tun, ist entscheidend. Also unternehmen Sie etwas, um Ihren gesetzten Zielen näher zu kommen. Oder wie es ein chinesisches Sprichwort so treffend ausdrückt: "Reden kocht keinen Reis."

9. Tipp für eine effiziente Arbeitsorganisation: Manchmal ist Nichtstun besser
Es gibt Fälle, wo Sie sich selbst unbewusst ständig Steine in den Weg legen: Sie rackern sich ab, kommen aber keinen Schritt weiter. Sie arbeiten wie besessen, schaffen aber kein handfestes Ergebnis. In solchen Fällen sollten Sie sich einfach fragen, ob es Sinn macht, weiter zu arbeiten oder die Sache fallen zu lassen. Oft teilt Ihnen Ihr Unterbewusstsein über diesen kleinen Umweg mit, dass Sie genau überlegen sollten, ob diese Aufgabe überhaupt notwendig ist.

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: