Familie Praxistipps

Was können Kinder zum Vatertag schenken?

Lesezeit: 2 Minuten Die Kinder möchten ihrem Vater zum Vatertag eine kleine Freude machen. Am meisten freuen sich Väter über selbst gebastelte Geschenke. Diese müssen nicht teuer sein und sogar die ganz Kleinen können schon mit basteln. Hier bekommen Sie ein paar Anregungen.

2 min Lesezeit
Was können Kinder zum Vatertag schenken?

Autor:

Was können Kinder zum Vatertag schenken?

Lesezeit: 2 Minuten

Auch wenn dem Vatertag nicht ganz so viel Aufmerksamkeit wie dem Muttertag gewidmet wird, wollen viele Kinder Ihren Papa mit einem kleinen Präsent überraschen. Dabei ist gar nicht viel Aufwand nötig. An einem Bastelnachmittag entsteht schnell ein individuelles Geschenk. Das Kind kann dabei seiner Kreativität freien Lauf lassen und gleichzeitig seine Feinmotorik trainieren.

Gutscheine zum Vatertag

Mit einem selbst gebastelten Gutschein bereitet das Kind sicher große Freude beim Vater. Mit etwas farbigem Tonpapier, Schere und Kleber und Dekomaterialien wie Aufkleber, Glitzer oder Stempel kann das Kind eine Schmuckkarte basteln. Darin legen Sie einen Gutschein, den der Vater später einlösen kann. Je nach Alter des Kindes wären Ideen für Gutscheine zum Beispiel:

  • Hilfe beim Auto reinigen
  • Rasen mähen
  • Unterstützung beim Hecke schneiden
  • Hilfe beim Unkraut entfernen
  • Putzen der Gartenmöbel
  • Hilfe bei „Hausmeisterarbeiten“ in der Wohnung
  • leere Flaschen wegbringen
  • Fahrrad putzen
  • Fußmassage

Fotogeschenke für den Vater

Bei der Büroarbeit hat der Vater gleich eine größere Motivation, wenn er Fotos von seinem Nachwuchs auf dem Schreibtisch hat. Basteln Sie aus Fotokarton oder farbiger Wellpappe einen Bilderrahmen, in den das Kind eine Fotocollage kleben kann. Oder Sie bekleben eine alte Konservendose oder ein Glas mit einem Foto des Kindes und kleben darum herum Muscheln vom letzten Strandurlaub.

Das ganze kann der Vater dann als Stiftebehälter nutzen. Für ein Lesezeichen schneiden Sie aus Fotokarton eine Form zu, kleben ein Kinderfoto auf und das Kind darf dann die restliche Fläche nach Lust und Laune bunt gestalten. Zum Schluss wird das Werk laminiert und bleibt so lange haltbar.

Geschenke zum Aufessen

Kinder können genau wie auch zum Muttertag für den Vater einen reich gedeckten Frühstückstisch vorbereiten. So startet der Vater gleich fröhlich in den Tag. Vielleicht möchten Sie vorher gemeinsam mit den Kindern Papas Lieblingskuchen oder ein paar spezielle Muffins backen, die Sie lustig dekorieren. Oder Sie stellen eine Vase mit Birkenzweigen auf den Tisch, an die Sie kleine Leckerlies wie eingewickelte Pralinen, kleine Würstchen oder ein kleines Schnapsfläschchen binden. So hat der Vater gleich etwas Proviant für die anschließende Fahrradtour.

Bildnachweis: Vasyl / stock.adobe.com

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: