Familie Praxistipps

Originelle Einladungskarten für den Kindergeburtstag: Flaschenpost

Lesezeit: < 1 Minute Es ist gar nicht so aufwendig, kreative Einladungskarten für den Kindergeburtstag selber zu basteln. Versuchen Sie es doch einmal mit einer Flaschenpost. Das macht Kindern viel Spaß und die persönlich gestalteten Karten verleihen der Party eine besondere Note.

< 1 min Lesezeit
Originelle Einladungskarten für den Kindergeburtstag: Flaschenpost

Originelle Einladungskarten für den Kindergeburtstag: Flaschenpost

Lesezeit: < 1 Minute

Material für jeweils eine Flaschenpost:

  • 1 Plastikflasche (0,5 Liter)
  • 1 Blatt Papier
  • Gummiband
  • Tonkarton, Geschenkband
  • Schere
  • Dekosand
  • eventuell Muscheln, Konfetti
  • Schreibstift

Einladungskarten für den Kindergeburtstag basteln: Die Flaschenpost

Die Flaschenpost eignet sich als Einladungskarte für diese Kindergeburtstage:
Piratenfest, Feier im Schwimmbad, Schatzsuche, Rallye

Bastelanleitung für die Flaschenpost:

Sie brauchen für jeden Gast eine Saft- oder Wasserflasche aus Plastik. Glasflaschen sind zu gefährlich, denn wenn sie zerbrechen, können sich die Kinder an den Scherben verletzen. Die Flaschen leeren, ausspülen und über Kopf trocknen lassen.

Ein Blatt Papier auf die Innenlänge der Flasche kürzen. Den Einladungstext aufschreiben. Für eine Piratenparty können Sie weißes Papier auf alt trimmen: Einfach mit einem feuchten Teebeutel einfärben. Das Papier eng aufrollen und ein Gummiband herumwickeln. Die Papierrolle muss schmaler als der Flaschenhals sein, damit der Empfänger sie auch aus der Flasche herausschütteln kann.

Dekosand, Konfetti, vielleicht Muscheln und die Papierrolle in die Flasche geben und verschließen. Konfetti selber herstellen: Farbiges Papier lochen.

Aus farbigem Tonkarton einen kleinen Namensanhänger ausschneiden. Mit einer Zackenschere umrunden. Den Namen des Gastes aufschreiben und eventuell hübsch bemalen. Schildchen mit Geschenkband an den Flaschenhals binden, fertig ist die Flaschenpost.

Hier lesen Sie, wie Sie entspannt den Kindergeburtstag feiern.

Bildnachweis: rcfotostock / stock.adobe.com

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: