Gesundheit Praxistipps

Mentales Geldtraining: 10 Tipps von Dr. Joseph Murphy

Lesezeit: 2 Minuten Das Buch "Die Macht Ihres Unterbewusstseins" von Joseph Murphy (1898-1981) ist ein Klassiker auf dem Gebiet des Mentaltrainings und positiven Denkens. Es analysiert, wie der Mensch die unermessliche Kraft seines Unterbewusstseins schöpferisch nutzen kann und wie sich Wünsche kraft des Glaubens in Realität umsetzen lassen. Nutzen Sie Murphys Tipps zur Geldvermehrung

2 min Lesezeit

Mentales Geldtraining: 10 Tipps von Dr. Joseph Murphy

Lesezeit: 2 Minuten

Tipps für das Unterbewusstsein zum mentalen Geldtraining nach Murphy

  1. Scheuen Sie sich nicht, zu behaupten, dass Sie ein Recht auf Reichtum haben, und Ihr Unterbewusstsein wird diesen Anspruch honorieren.
  2. Sie geben sich nicht nur mit dem Nötigsten zufrieden. Sie wollen über Summen verfügen, die es Ihnen ermöglichen, sich jeden Wunsch sofort zu erfüllen. Machen Sie sich mit dem unerschöpflichen Reichtum Ihres Geistes vertraut.
  3. Wo Geld ungehindert zu- und abströmt, herrscht wirtschaftliche Gesundheit. Betrachten Sie das Geld als eine Erscheinung, die den Gezeiten gleicht: Ebbe und Flut folgen in stetem Wechsel. Herrscht Ebbe, dann steht die Flut mit unbedingter Sicherheit unmittelbar bevor.
  4. Vertrautheit mit den Gesetzen des Unterbewusstseins wird Sie stets mit Reichtum umgeben, in welcher Form dieser auch in Ihr Leben treten mag.
  5. Ein Grund, warum viele Menschen finanziell nur mit knapper Not über die Runden kommen und nie genug Geld haben, besteht darin, dass sie es verdammen. Was man aber verdammt, schreckt man von sich ab.
  6. Sagen Sie niemals "Der schmutzige Mammon" oder "Ich verachte Geld". Was man gering schätzt, verliert man. Nichts ist an sich gut oder schlecht, erst unser Denken führt zu dieser oder jener Wertung.
  7. Wiederholen Sie häufig: "Geld ist mir von Herzen willkommen. Ich verwende es weise und zum Nutzen meiner selbst und aller Mitmenschen. Ich gebe es freudig und mit vollen Händen aus, und es kehrt tausendfach vermehrt zu mir zurück!"
  8. Geld ist nicht schlechter als Kupfer, Blei, Zinn oder Eisen, das die Erde birgt. Alles Böse entstammt einzig allein der Unkenntnis und dem Missbrauch der geistigen Kräfte.
  9. Die bewusste und lebendige Vorstellung des erwünschten End-Ergebnisses führt eine zielführende Reaktion Ihres Unterbewusstseins herbei.
  10. Alles hat seinen Preis. Versuchen Sie nicht, irgendetwas umsonst zu bekommen. Wenn Sie Ihren Zielen, Idealen und Unternehmungen genügende Beachtung schenken, wird Ihr Unterbewusstsein seine Kräfte in diesem Sinne einsetzen. Wer Reichtum sucht, muss sein Unterbewusstsein mit der lebendigen Vorstellung eines Lebens in Wohlstand und Überfluss erfüllen.

Lesen Sie auch zur weiteren Fundierung Ihres Mentaltrainings:

Joseph Murphy: Die Macht Ihres Unterbewusstseins. Das große Buch innerer und äußerer Entfaltung

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: