Reden

Musterrede: Rede zur Pensionierung eines Mitarbeiters

Viele Vorgesetzte kommen in die Situation, bei einer Verabschiedung oder der Pensionierung eine Rede halten zu müssen. Lassen Sie sich von dieser Musterrede inspirieren. So verabschieden Sie stilvoll einen Mitarbeiter in den Ruhestand.

Als Führungskraft ist es für Sie wichtig, sich auch rhetorisch souverän von einem Mitarbeiter zu verabschieden. Die folgende Musterrede soll Ihnen Inspiration und Gedankenstütze sein. Mit einer gelungenen Rede überzeugen Sie sowohl als Führungskraft als auch als guter Rhetoriker.

Musterrede zur Pensionierung eines Mitarbeiters
Sehr geehrter Herr Krause,
heute liegen zwölf gemeinsame Jahre hinter uns. Zwölf Jahre voller Arbeit und zugleich auch ein Dutzend Jahre gemeinsamer Beziehung. Zwölf Jahre scheinen ja für viele auf den ersten Blick einmal nicht so beeindruckend zu sein. Doch halten Sie sich einmal vor Augen, dass wir auf rund 16.000 Stunden gemeinsam verbrachter Zeit in unserer Abteilung zurückblicken. Davon haben wir einen sehr großen Teil im selben Bürotrakt gelebt. Überlegen Sie alle doch einmal, mit wie vielen Menschen Sie in einem solchen Zeitrahmen eine ähnlich lange und intensive Zeit verbracht haben. Verraten Sie das Ergebnis übrigens besser nicht Ihren Ehe- oder Lebenspartnern…

Jeder Einzelne ist zugleich auch immer ein Teil des großen Ganzen, jeder Mitarbeiter prägt mit seiner Persönlichkeit auch sein Team. Und das gilt natürlich auch für Sie, Herr Krause! Sollte ich Ihnen eine Art "Reif für die Rente-", ein "Abschlusszeugnis" schreiben müssen, würden dort viele der Begriffe auftauchen, die auch in der Charakterisierung des gesamten Teams auftauchen: Sie waren höflich, zuverlässig, ehrlich, einsatzbereit, loyal und auch kollegial. Mit Ihrem Verhalten waren Sie stets Vorbild und haben das Wesen Ihres Teams mitgestaltet und entwickelt. Im Namen des gesamten Unternehmens und dessen Leitung möchte ich mich bei Ihnen für diesen bedeutenden Beitrag von ganzem Herzen bedanken.

 

In diesem Sinne bleibt mir nur noch eines zu sagen: Danke für die gelungene gemeinsame Zeit. Fahren Sie fort! Mit Ihrer persönlichen Art und Linie, mit der Sie viele hier auf Spur gebracht haben. Mit Ihrer neugewonnenen Freizeit. Und wenn Sie nicht in die Ferne schweifen wollen und auf eine gute kleine Pause einmal bei uns vorbeischauen wollen: Sie sind hier immer gerne gesehen. Alles Gute!

 

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Please wait...

Über Ihren Experten

Achim Behn