Lebensberatung Praxistipps

Liebesbeweis – Wenn der Partner es nicht versteht

Lesezeit: 1 Minute Sie verstehen die Welt nicht mehr? Ihr Liebesbeweis scheint auf taube Ohren zu stoßen? Ihr Partner hat nicht darauf reagiert. Nun scheint alle Mühe, ihn mit einem Beweis Ihrer Liebe zu überraschen, vergeblich. Was können Sie tun?

1 min Lesezeit
Liebesbeweis - Wenn der Partner es nicht versteht

Liebesbeweis – Wenn der Partner es nicht versteht

Lesezeit: 1 Minute

Wenn ein Liebesbeweis unbeantwortet bleibt

Haben Sie keine Angst, auch wenn Ihr Partner Ihnen nicht spontan um den Hals fällt und Ihnen versichert, dass Ihr Liebesbeweis das Schönste ist, was ihm seit langem wiederfahren ist. Liebesbeweise bleiben vielleicht unbeantwortet, aber niemals unbeachtet. Wenn zwei Menschen einen Weg gemeinsam gehen, heißt das nicht, dass sie dabei immer in eine Richtung blicken. Vielleicht ist der Liebesbeweis auch einfach nicht wirklich beim Partner angekommen, weil dieser emotional anders tickt und Liebe anders ausdrückt.

Liebesbeweise berühren uns tief. Viele machen sie zugleich verlegen. Sie haben es nie gelernt, Ihre Gefühle auszudrücken und sind mit dem Liebesbeweis überfordert. Aus Angst vor Nähe ziehen sie sich zurück, anstatt auf  Liebesbeweise angemessen positiv zu reagieren. Machen Sie also nicht den Fehler und glauben Sie, Ihr kreatives Tun hätte seine Wirkung verfehlt.

Wenn der Partner auf den Liebesbeweis nicht reagiert

Es ist verständlich, dass Sie auf Ihren Liebesbeweis eine Reaktion erwarten. Reagiert der Partner überhaupt nicht oder nicht so, wie erwartet, dann sind Sie verunsichert und glauben einen Fehler gemacht zu haben. Auf keinen Fall sollte ein verschmähter Liebesbeweis für Sie Anlass zu Frust und Ärger sein. Bedenken Sie, dass viele Gründe hinter der Reaktion des Partners stecken können. Der beste Weg um herauszufinden, was der Liebesbeweis beim Partner ausgelöst hat, besteht darin, das Gespräch mit ihm zu suchen.

Nicht immer stößt ein Liebesbeweis beim Gegenüber auf die erwünschte Reaktion. Dies muss nicht bedeuten, dass der Liebesbeweis nicht angekommen ist. Viele Menschen tun sich schwer damit, auf Emotionen zu reagieren. Suchen Sie das Gespräch mit Ihrem Partner und fragen Sie ihn direkt, wie er zu dem Liebesbeweis steht. Vielen fällt es dann leichter, „Danke“ zu sagen. 

Bildnachweis: Jet Cat Studio / stock.adobe.com

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: