Businesstipps Microsoft Office

Product Key ändern bei Office 2010 für ein kostengünstiges Office 2013

Lesezeit: 2 Minuten Es kann vorkommen, dass Sie den Product Key bei Ihrer aktuellen Office 2010-Version ändern müssen. Dies kann zum Beispiel der Fall sein, wenn Sie jetzt kostengünstig an Office 2013 gelangen möchten oder die falsche Lizenz installiert haben.

2 min Lesezeit

Product Key ändern bei Office 2010 für ein kostengünstiges Office 2013

Lesezeit: 2 Minuten

Im Moment bietet Microsoft Office die Möglichkeit, dass Eigentümer einer neu erworbenen Office 2010-Version kostenlos auf Office 2013 upgraden können. Das Problem ist natürlich nun, dass viele bereits seit langer Zeit eine Office 2010-Version haben. Diese erworbene Version fällt dann nicht in den genannten Aktionszeitraum und ist damit nicht Upgrade-fähig.

Holen Sie sich Office 2013 mit der Office 2010-Version

Eine Möglichkeit haben Sie jedoch, zu geringen Kosten an Office 2013 zu gelangen. Sie erwerben jetzt eine Office 2010-Version, dabei spielt es keine Rolle, ob Sie Microsoft Office Home and Student oder auch eine Microsoft Office Professional Version kaufen. Diese Versionen können Sie dann auf Office 2013 upgraden. Der Vorteil ist, dass die Office 2010-Version im Moment sehr günstig angeboten wird und die 2013-Version teilweise zum doppelten Preis verkauft wird. Wenn Sie jetzt diese aktuelle Version haben, könnten Sie hingehen und Ihre alte Version deinstallieren und die neue Version installieren.

Ändern Sie den Product Key bei Office 2010

Viel einfacher ist es jedoch, den Product Key zu ändern. Dadurch wird Ihr aktuell installiertes Office 2010 zu einem gerade erworbenem Office 2010-Programm. Die Frage ist jetzt nur noch, wo Sie den Product Key ändern können.

Dazu gehen Sie auf den Start-Button bei Windows 7 und dann in die Systemsteuerung, bzw. jeden anderen Weg, um in die Systemsteuerung zu gelangen. Dort gehen Sie dann in den Bereich Programme und Funktionen oder Software, dies ist immer abhängig von der jeweiligen Windows-Version.

In der erscheinenden Übersicht suchen Sie sich Ihr aktuell installiertes Office-Programm heraus und klicken dies mit der rechten Maustaste an. In dem erscheinenden Kontextmenü wählen Sie den Befehl "ändern". Jetzt haben Sie verschiedenste Möglichkeiten, das Programm zu ändern, als letzten Punkt haben Sie die Möglichkeit, einen Product Key einzugeben. Wählen Sie diese Option aus und gehen dann auf weiter. Im nächsten Bild können Sie den neuen Product Key eingeben und weisen somit Ihrer aktuellen Office Version einen neuen Product Key zu.

Jetzt können Sie hingehen und sich für das Upgrade-Programm registrieren lassen.

http://office.microsoft.com/de-de/products/

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: