Praxistipps Reisen

Welche Hotel-Kleidung ist angemessen?

Lesezeit: < 1 Minute Ein ganzes Jahr freut man sich auf die Zeit des Urlaubs, dann ist es endlich soweit. Aber welche Hotel-Kleidung soll man nun einpacken und in den Urlaub mitnehmen?

< 1 min Lesezeit

Welche Hotel-Kleidung ist angemessen?

Lesezeit: < 1 Minute

Der Urlaub in einem Wellness-Hotel und die passende Hotel-Kleidung
Hier sind vor allem bequeme und legere Kleidungsstücke die Hauptgarderobe, denn wenn Sie so einen Urlaub buchen, dann wollen Sie vor allem etwas für Ihre Gesundheit und Entspannung tun. Deshalb darf die Sportbekleidung bei der Hotel-Kleidung auf keinen Fall fehlen.

Hotel-Kleidung für den Abend
In vielen Wellness-Hotels werden abends Tanzveranstaltungen angeboten. Um hier immer die perfekte Hotel-Kleidung zu haben, sollte man schon ein bis zwei Kleider oder einen Anzug mit verschiedenen Hemden im Gepäck haben.

Ein Erholungsurlaub im Strandhotel mit passender Hotel-Kleidung
Generell gilt: Die Hotel-Kleidung sollte im Urlaub immer bequem und zweckmäßig sein. Bei der Einnahme des Frühstücks und Mittagessens kann man mit kurzer Hose und T-Shirt erscheinen. Auch beim Tragen eines Strandkleides während dieser Mahlzeiten wird kein Anstoß genommen.

Schöne Hotel-Kleidung für den Abend
Zum Abendessen eignen sich Kleider, Hosenanzüge aber auch lange Hosen mit Blusen oder T-Shirts für die weiblichen Personen. Die Herren sollten im Urlaub zu diesem Anlass lange Hosen mit Hemden oder T- Shirt tragen. Kurze Hosen sind bei beiden Geschlechtern zum Abendessen tabu.

Schicke modische Schuhe zur Hotel-Kleidung
Selbstverständlich sollte man auch ein Paar schicke Schuhe im Gepäck haben. Dabei kann man Schwarz und Weiß als Farbe wählen, denn die passen zu fast jeder Kleidung und so ist man auch an den Füßen schick, ohne viel Ballast dabei zu haben.

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: