Reiseversicherung

Mit der Reiseruecktrittsversicherung stornieren Sie ohne Zusatzkosten

Mit der Reiseruecktrittsversicherung stornieren Sie ohne Zusatzkosten
geschrieben von Burkhard Strack

Die Stornierung von Hotelzimmern und Flügen ist in der Regel mit erheblichen Kosten verbunden. Wenn Sie entsprechende Zahlungen verhindern möchten, kann eine spezielle Versicherung die passende Lösung darstellen. Mit einer Reiseruecktrittsversicherung stornieren Sie Ihren Urlaub zu günstigen Konditionen und können sich ohne Bedenken auf die bevorstehende Reise freuen.

Die genauen Vertragskonditionen einer Reiseruecktrittsversicherung unterscheiden sich von Anbieter zu Anbieter. Demzufolge sollten Sie einige wichtige Aspekte wie den Umfang der abgedeckten Kosten sowie die zugehörigen Fristen beachten, um ein individuell passendes Angebot finden zu können.

Welche Vorkommnisse werden bei einer Reiseruecktrittsversicherung berücksichtigt?

Der Urlaub mit Freunden oder der Familie ist für die meisten Menschen die schönste Zeit des Jahres. Die Vorfreude wächst dabei von Woche zu Woche. Leider können eine ganze Reihe unvorhersehbarer Ereignisse den Urlaubsantritt verhindern. Die Fälle, in denen eine Reiseruecktrittsversicherung greift, sind in der Regel immer gleich. So sind unter anderem kurzfristig auftretende Erkrankungen, die eine Reise unmöglich machen, typische Vorkommnisse, gegen die Sie sich mit einer entsprechenden Police absichern können.

Mit einer Schwangerschaft und einem entsprechenden Reiseverbot vom Hausarzt ist eine weitere Voraussetzung für das Inkrafttreten dieser Versicherungsform zu benennen. Mit einer Reiseruecktrittsversicherung stornieren Sie einen gebuchten Urlaub aber nicht nur dann kostenfrei, wenn Sie körperlich nicht in der Lage sind zu reisen, sondern auch im Falle eines Einbruchs oder Brands in Ihrem Haus beziehungsweise in Ihrer Wohnung.

Hier ist allerdings der Zeitpunkt des Vorfalls von entscheidender Bedeutung, sodass die Reiserücktrittsversicherung in der Regel nur dann in Anspruch genommen werden kann, wenn ein solches Ereignis erst kurz vor Urlaubsbeginn eingetreten ist. 

In diesem Zusammenhang sollte darauf hingewiesen, dass eine Reiseruecktrittsversicherung auch beim Tod eines Angehörigen genutzt werden kann, um den zugehörigen Urlaub kostenlos zu stornieren. 

Wichtige Vertragsinhalte beim Reiseruecktrittsversicherung stornieren und der Sonderfall Last-Minute

Beim Abschluss eines entsprechenden Vertrags gilt es, unterschiedliche Punkte zu bedenken. Dabei ist es zum Beispiel von großer Bedeutung, dass alle Reiseteilnehmer im zugehörigen Dokument aufgelistet werden. Darüber hinaus können Sie auswählen, in welchem Umfang Sie eventuell anfallende Stornokosten versichern möchten. Bei dieser Entscheidung sollten Sie unter anderem den aktuellen Gesundheitszustand der Reisenden beachten, um das jeweilige Risiko realistisch einschätzen zu können.

Speziell für Eltern von Kleinkindern empfiehlt sich aber in jedem Fall eine Abdeckung von 100 Prozent der Stornogebühren. Eine Ausnahme in Bezug auf Stornokosten stellen die populären Last-Minute-Reisen dar. Wenn Sie eine solche Reise aus persönlichen Gründen absagen, müssen Sie bei der Erfüllung gewisser Voraussetzungen mit keinen zusätzlichen Kosten rechnen. Demzufolge können Sie bei einem Reise-Angebot, das sogar noch direkt am Abflugtag buchbar ist, eine kostenlose Umbuchung vornehmen.

Alternative Maßnahmen zum Stornieren der Reise

Mit einer Reiseruecktrittsversicherung stornieren Sie Ihren Urlaub ohne großen Aufwand und ohne zusätzliche Kosten befürchten zu müssen. Aber auch, wenn Sie Ihre Reise ohne eine entsprechende Versicherung gebucht haben, können Sie die Zahlung enormer Gebühren umgehen. Zu diesem Zweck veräußern Sie die von Ihnen gebuchte Reise ganz einfach an andere Personen. Für dieses Vorhaben bietet sich zum Beispiel eine Anzeige in der lokalen Tageszeitung oder im Internet an. Selbst für den Fall, dass Sie Flug und Unterkunft mit einem Rabatt anbieten, kommen Sie so günstiger davon, als wenn Sie die anfallenden Gebühren bezahlen.

Mehr Informationen zu diesem Thema finden Sie in dem Artikel:
Reiserücktrittsversicherung – stornieren Sie den Urlaub ohne Kosten

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Dieser Artikel wurde noch nicht bewertet!
Please wait...

Über Ihren Experten

Burkhard Strack

Burkhard Strack ist Fachjournalist (DFJV-Mitglied) in den Ressorts Gesundheit, Finanzen und Marketing, Werbeprofi (Google AdWords Premium Partner) und Inhaber des Beraterportals experto.de.

Leave a Comment