Verein

Beschäftigung von ehrenamtlichen Mitarbeitern: Was ist wichtig?

n Deutschland wird die ehrenamtliche Tätigkeit immer beliebter. Inzwischen engagieren sich in ganz Deutschland rund 12 Millionen Menschen in den unterschiedlichsten Bereichen. Aber Vereine, die auf der Suche nach ehrenamtlichen Helfern sind, müssen bei der Beschäftigung von ehrenamtlichen Mitarbeitern auch einiges beachten. Im Folgenden sind die wichtigsten Bereiche einmal zusammengefasst.

So können Sie einen betrügerischen Verein erkennen

Vereine sind gemeinnützig, tun Gutes und sind eine Anlaufstelle für Menschen mit verschiedenen Anliegen. Wenn ein Verein Betrug plant, bekommen Sie es als Mitglied in der Regel kaum mit und sind weiter sicher, die Gemeinnützigkeit und das Gemeinwohl zu unterstützen und einen positiven Beitrag für die Gesellschaft zu leisten. Wie Sie einen betrügerischen Verein erkennen können, erfahren Sie hier.

Wie Ihrem Verein die Gemeinnützigkeit anerkannt wird

Die Anerkennung der Gemeinnützigkeit eines Vereins wird immer vom zuständigen Finanzamt erteilt. Die Bedingungen für einen gemeinnützigen Verein sind in der Abgabenordnung (AO) in den §§ 51-68 festgeschrieben. Wichtigste Grundlage ist der Inhalt der Vereinssatzung. Welche Voraussetzungen Sie für den Antrag auf Gemeinnützigkeit erfüllen müssen, lesen Sie in diesem Artikel.

Impressumspflicht bei Facebook auch für Vereine

Soziale Netzwerke wie Facebook sind heutzutage ein wichtiges Marketinginstrument für die Unternehmensdarstellung und Präsentation einer Organisation. Viele Vereine nutzen Facebook für die Einrichtung einer Fanseite, um medial gut aufgestellt zu sein. Aber aufgepasst: Vereine und Verbände unterliegen bei der Veröffentlichung einer Facebook-Seite der Impressumspflicht bei Facebook.

Vereinsausschluss eines Vorstandsmitglieds: So gehen Sie vor

In einem Verein kommt leider hin und wieder vor, dass ein Vorstandsmitglied untragbar geworden ist und an einem Vereinsausschluss kein Weg mehr vorbei führt. In der Satzung ist geregelt, wie der Vereinsausschluss eines Vorstandsmitglieds vollzogen werden muss, damit Rechtssicherheit besteht und neben dem Ärger für den Verein nicht auch noch eine Klage droht.

Wie Sie Senioren für Vereinsarbeit begeistern können

Alle reden vom demografischen Faktor und grämen sich, dass die Vereine überaltern. Haben Sie schon einmal darüber nachgedacht, wie viel Potenzial in der Generation über 60 Jahre schlummert, Erfahrung und Fertigkeiten vorhanden sind, die der Vereinsarbeit dienen können? Begeistern Sie Ihre Senioren für Vereinsarbeit und Sie werden reich belohnt!

So legen Sie den Mitgliedsbeitrag in Ihrem Verein fest

Wenn Sie einen neuen Verein gründen wollen, werden Sie anstreben, viele Mitglieder zu gewinnen, die durch die Zahlung von Mitgliedsbeiträgen den finanziellen Grundstock für die Vereinsarbeit bilden. Die Höhe des Beitrags muss nicht in der Satzung verankert werden. Die Beitragshöhe und auch eine spätere Anpassung des Beitrags kann die Mitgliederversammlung beschließen. Wie Sie den Mitgliedsbeitrag festlegen, erfahren Sie hier.

Gründung und Organisation einer gGmbH: Das sollten Sie beachten

Gemeinnützige, kirchliche oder mildtätige Organisationen sind nicht zwangsläufig an die Organisationsform eines eingetragenen Vereins gebunden, um ihren Zweck zu erfüllen, Steuern zu sparen und Spenden erhalten zu dürfen. Neben der Gründung eines Vereins besteht auch die Möglichkeit, eine gGmbH, eine gemeinnützige Gesellschaft mit beschränkter Haftung, ins Leben zu rufen.

Haftung im Verein: Das sollten Sie beachten

Haftung im Verein: Das sollten Sie beachten

Das Vereinswesen ist in Deutschland traditionell sehr ausgeprägt. Neben dem klassisch eingetragenen Verein gibt es Sonderformen wie den altrechtlichen Verein und den nicht-eingetragenen Verein. Ein Verein ist eine vollrechtsfähige juristische Person, d. h. er kann klagen, aber auch selbst verklagt und natürlich auch in Haftung genommen werden. Was Sie beim Thema Haftung im Verein beachten sollten, erfahren Sie hier.

Wie Sie dem Ehrenamt in Ihrem Verein mehr Anerkennung verschaffen

Viele Non-Profit-Organisation beklagen einen Schwund an ehrenamtlich Aktiven. Für Vereine eine Überlebensfrage, für die Gesellschaft ein Desaster, denn das Gemeinwohl steht auf der Kippe. Wie Sie in Ihrem Verein, dem Ehrenamt mehr Anerkennung verschaffen und so die Zukunft ihrer Organisation sichern, können Sie mit Kreativität und folgenden Maßnahmen erreichen.

Vereinsreisen: Was bietet Ihnen diese neue Entwicklung?

Jeder Deutsche ist Mitglied in mindestens drei Vereinen: So lautet ein beliebtes Vorurteil im Ausland über die Bundesrepublikaner. Ganz falsch ist diese Einschätzung übrigens nicht und es gibt auch keinen Grund, sich dafür zu schämen oder zu entschuldigen: Es ist eine von vielen Möglichkeiten, die das Privatleben strukturieren und bereichern. Immer häufiger reichen Aktivitäten von Vereinen über den Heimatort hinaus, zum Beispiel bei Vereinsreisen.

Beachten Sie diese Vor- und Nachteile der Einzelvertretung von Vorständen

Jeder eingetragene Verein hat etwas gemeinsam: einen im Vereinsregister eingetragenen Vorstand. Denn als juristische Person benötigt der Verein als ausführende Organe entsprechend legitimierte Vertreter. Diese werden in der Regel von der Mitgliederversammlung gewählt. In welcher Weise die einzelnen Vorstände den Verein nach außen vertreten können, ergibt sich aus der Vereinssatzung. Erfahren Sie, welche Vor- und Nachteile die Einzelvertretung von Vorständen hat.

Für den Verein Spenden sammeln – 5 Tipps, die einschlagen

Gerade für die Vereine, die aus eigenen Aktivitäten kaum Einnahmen generieren können, ist es wichtig Spenden zu sammeln, um die Organisation am Leben zu erhalten. Durch Mitgliedsbeiträge allein sind die Aufgaben meist nicht zu stemmen. Es ist zwar unverzichtbar, aber nicht einfach, Spenden zu sammeln. 5 Tipps helfen Ihnen, leichter an Spendengelder heran zu kommen.

Nutzen Sie die Idee der Mitgliedschaft auf Probe im Verein

Viele Vereine klagen über Mitgliederschwund und die mangelnde Bereitschaft von Bürgern, Mitglied im Verein zu werden. Nicht immer spielt der Beitrag eine Rolle, sondern die Verpflichtung, die mit einer Mitgliedschaft einhergeht. Eine Lösung wäre eine Mitgliedschaft auf Probe, die beiden Seiten – dem neuen Mitglied und dem Verein – dient.

Kooperation Schule und Verein: Welche Vorteile gibt es?

Die Schule wie auch der Sportverein tragen die Verantwortung Kinder und Jugendliche bei ihrer motorischen Entwicklung zu fördern, durch den Sport zu erziehen und sie an ein möglichst langes Sporttreiben heran zu führen. Eine Kooperation zwischen Schule und Verein bietet Ihnen hier die Möglichkeit beide Bereiche zu vereinen und bringt dabei noch Vorteile sowohl für die Schule als auch für den Sportverein.

Wozu dient Ihnen ein Vereinsvorstand?

Jeder ordentliche Verein ist gesetzlich verpflichtet, einen Vereinsvorstand zu wählen. Der Vorstand kann aus einer oder mehreren Personen bestehen. Gemäß § 64 BGB (Bürgerliches Gesetzbuch) muss der Vorstand im Vereinsregister eingetragen werden. Hierzu gehört auch die jeweilige Vertretungsmacht des Vorstandsmitglieds.

Welche Vereinsversicherung ist die richtige für Sie?

Egal ob Sie einen Verein im sportlichen Sektor oder aber mit einer gemeinnützige Funktion betreiben, es gibt einige Risiken, die Sie da wie dort richtig einschätzen müssen. Dies geschieht am besten mit einem gut abgestimmten Paket an Vereinsversicherungen, zu denen eine Haftpflicht ebenso gehört wie eine Unfallversicherung für Ihre Mitglieder oder aber eine Inventarversicherung für Ihr Vereinsheim.

So regeln Sie die Aufgabenverteilung im vereinsorganisierten Gemeinschaftsgarten

Gemeinschaftsgärten sind für Menschen, die in der Stadt Leben und keinen eigenen Garten zur Verfügung haben, eine ideale Alternative, um das eigene Gemüse in nächster Nähe anzubauen. Ein Vorteil an der Teilnahme eines Gemeinschaftsgartens ist die Community, mit der man gemeinsam das "urban gardening" praktiziert, denn geteilte Arbeit ist halbe Arbeit. Erfahren Sie hier, wie Sie die Aufgabenverteilung im Gemeinschaftsgarten regeln können.

Was kann Ihnen ein Elternverein nutzen?

Damit die Interessen aller Eltern von Schülerinnen und Schülern einer Ausbildungsstätte vertreten werden können, benötigt es einen Elternverein. Dieser arbeitet kooperativ mit der Schulleitung und den Lehrern zusammen und bildet sozusagen das Bindeglied zwischen Eltern und Schule.

Warum der Reitverein so wichtig für den Reitsport ist

Das Reiten gehört zu den Individualsportarten. Jeder kann mit einem Pferd oder Pony auch ganz allein für sich glücklich werden, ohne einem Verein angeschlossen zu sein, anders als beispielsweise bei einer Mannschaftssportart. Aber es gibt dennoch gute Gründe, sich einem Reitverein anzuschließen und die Vereinsarbeit auf diese Weise zu unterstützen. Denn die Reitvereine leisten unermessliche Arbeit für den Einzelnen, auch wenn das nicht jedem bewusst ist.

So können Sie einen kostenlosen Blog für Ihren Verein erstellen

Fast jeder Verein hat heute eine Homepage. Es ist gut, wenn es jemanden gibt, der sie auch pflegt, denn Aktualität ist das A und O, damit die Website auch besucht wird. Zusätzlich – oder stattdessen – können Sie als Admin für einen Verein auch einen kostenlosen Blog mit Blogspot von Google erstellen. Hier kann dann jeder Posts einstellen, dem Sie eine Zugangsberechtigung gegeben haben.

Die Rechte und Pflichten von Kassenprüfern im Verein

Eine ordnungsgemäße Buchführung im Verein ist neben der Organisation der Vereinsaktivitäten das A und O für den Fortbestand einer als gemeinnützig anerkannten Organisation. Den Kassenprüfern kommt dabei die wichtige Aufgabe zu, die Kasse, besser gesagt, die Buchführung, zu prüfen. Sie haben besondere Rechte, aber auch Pflichten.

5 Gründe, warum Vereinsvorsitzende Mangelware sind

5 Gründe, warum Vereinsvorsitzende Mangelware sind

In vielen Vereinen ist es so, dass es immer schwieriger wird, bei Neuwahlen einen Vorstand zu besetzen. Gerade bei der Wahl eines neuen Vorsitzenden werden die Klagen lauter und häufiger, dass kaum noch jemand bereit ist, die Leitung eines Vereins zu übernehmen. Das hat viele Ursachen. Hier die 5 wichtigsten Gründe.

Kassenprüfung im Verein ist Vertrauenssache

Wenn es um Geld geht, hört die Freundschaft auf, auch im Verein. Alljährlich sind die Kassenprüfer gefordert, die Buchhaltung eines Vereins unter die Lupe zu nehmen. Die Revisoren genießen eine besondere Stellung. Die Prüfung der Vereinskasse ist eine Vertrauenssache, weil nicht nur die Gemeinnützigkeit auf dem Spiel steht.

Mitgliederversammlung mit Neuwahlen richtig organisieren

Es ist in vielen Vereinen üblich, in den ersten Monaten des neuen Jahres eine Jahresversammlung durchzuführen, wozu alle Mitglieder eingeladen werden müssen. Die Satzung schreibt vor, in welchem Turnus Neuwahlen des Vorstands vorgenommen werden. Es gilt, die von der Vereinssatzung und vom Vereinsrecht vorgegebenen Regeln einzuhalten, um die Neuwahlen richtig zu organisieren.

So können Sie Ihre Vereinsmitgliedschaft kündigen

Wer einem Verein beigetreten ist, verknüpft damit immer bestimmte Wünsche und Ziele. Es kann der Zeitpunkt kommen, wo diese Vorstellungen im Vereinsleben nicht oder nicht mehr erfüllt werden. Wenn mir mein Verein nicht mehr das bietet, was ich mir vorstelle, dann kündige ich. Die Regeln werden in der Satzung vorgegeben. Wie genau Sie Ihre Vereinsmitgliedschaft kündigen können, erfahren Sie hier.

Checkliste SEPA-Lastschriftverfahren für Vereine

Ab 1. Februar 2014 können Vereine Mitgliedsbeiträge nur noch über das SEPA-Lastschriftverfahren einziehen. Nahezu alle Kreditinstitute haben die Vereine über die Änderungen informiert und Leitfäden zur SEPA-Umstellung herausgegeben. Hier die wichtigsten Änderungen zur europaweiten Vereinheitlichung des Geldverkehrs und eine Checkliste für Vereine.

3 Gründe, die gegen eine Vereinsgründung sprechen

3 Gründe, die gegen eine Vereinsgründung sprechen

Es gibt gute Gründe, einen Verein zu gründen, wenn sich eine Interessengemeinschaft gefunden hat, um dem gemeinsamen Hobby eine klare Struktur zu geben. Es gibt aber auch gute Argumente, die gegen eine Vereinsgründung sprechen, damit schlimme Konsequenzen vermieden werden. 3 triftige Gründe möchte ich Ihnen gerne erläutern.