Eventmanagement

Eventmanagement: Was ist das?

Eventmanagement: Was ist das?
Avatar
geschrieben von Thomas Barwinski

Das Thema Eventmanagement ist in aller Munde. Aber wissen Sie eigentlich, was darunter zu verstehen ist?

Es gibt Trends, die lassen sich einfach nicht von der Hand weisen. Einer dieser Trends ist es, in der deutschen Sprache Anglizismen zu verwenden. Das Wort Eventmanagement ist aber nicht nur Trend, sondern in all seiner Funktionalität für sämtliche Veranstaltungen oder Planungen unabdingbar.

Planen, Organisieren, Durchführen, Auswerten

Unter Eventmanagement versteht man im Allgemeinen das Planen, Organisieren, Durchführen und Auswerten von Veranstaltungen. Es werden alle theoretischen wie praktischen Aufgaben im Oberbegriff Eventmanagement zusammengefasst. Einst als Trend geboren, entwickelte sich das Eventmanagement als eigenständiges Fachgebiet, für das es kleine und große Agenturen gibt, die das nötige Know-How mitbringen, um eine Veranstaltung erfolgreich zu gestalten.

Marketing für Events ist nicht Event-Marketing

Neben den vier Punkten Planen, Organisieren, Durchführen und Auswerten gibt es weitere Bestandteile, die aufzeigen, dass Events einer bestimmten Größenordnung am besten von Experten zu organisieren sind. Das Marketing zum Beispiel ist ein wichtiger Bestandteil des Eventmanagements.

Durch das Marketing können im Vorhinein gesteckte Ziele strategisch verfolgt werden. Ist das Ziel wirtschaftlicher Natur, das heißt es soll in erster Linie Geld verdient werden, kann man dies durch Marketing unterstützen. Darunter fallen zum Beispiel Kommunikation mit der Öffentlichkeit und die Vermarktung.

Verfolgt Ihr Event aber das Ziel, das Image des Vereins zu erhöhen, gehört die Darstellung nach außen ebenso zum Marketing. Das Marketing für ein Event ist jedoch nicht zu verwechseln mit dem Event-Marketing, das als Begrifflichkeit in der Betriebswirtschaft das Event als Marketinginstrument ansieht und im Marketing-Mix der meisten Unternehmen auftaucht. Wir betrachten im Eventmanagement das Marketing als Hilfe an. Also genau das Gegenteil.

In dieser Serie zeige ich Ihnen, wie Sie die vier Bereiche des Eventmanagements für Ihren Verein richtig nutzen. Ich möchte Ihnen damit einen Einblick in ein junges Thema geben, dass sich immer mehr zum Trendsetter entwickelt.

Bildnachweis: rh2010 / stock.adobe.com

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Please wait...

Über Ihren Experten

Avatar

Thomas Barwinski