Verbraucherbereich

Mehr Datenschutz bei Xing

Mehr Datenschutz bei Xing
geschrieben von Burkhard Strack

Geben Sie Ihren Mitarbeitern einen Tipp zum Datenschutz auf der Networking-Plattform Xing. Möglicherweise nutzen viele Mitarbeiter Ihres Unternehmens diese Plattform, um Kontakt mit Gleichgesinnten zu knüpfen. Kürzlich wurde bei xing eine neue Funktion eingeführt, die wahrscheinlich nicht allen gefällt.

Meldet man sich bei Xing an, erscheint die neue Funktion als Infobox, „Neues aus meinem Netzwerk“ und man wird über jedes kleine Update seiner Kontakte informiert. Hat jemand ein neues Foto hochgeladen oder ein neues Hobby aufgelistet, alles erscheint dort.
Glücklicherweise können registrierte Nutzer den Datenschutz bei Xing mit ein paar Klicks selbst in die Hand nehmen:

  • Gehen Sie nach dem Anmelden auf „Einstellungen“ und von dort weiter auf
  • „Meine Privatsphäre“.
  • Links unten finden Sie unter Neu: Infobox „Neues aus meinem Netzwerk“.
  • Dort können Sie die Informationen deaktivieren, die anderen nicht angezeigt werden sollen.

Bildnachweis: wklzzz/123rf.com

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Dieser Artikel wurde noch nicht bewertet!
Please wait...

Über Ihren Experten

Burkhard Strack

Burkhard Strack ist Fachjournalist (DFJV-Mitglied) in den Ressorts Gesundheit, Finanzen und Marketing, Werbeprofi (Google AdWords Premium Partner) und Inhaber des Beraterportals experto.de.

Leave a Comment