Treppenlifte

Der Cama Treppenlift: ein Hilfsmittel für mehr Mobilität

Der Hersteller Cama Treppenlift stammt ursprünglich aus Dänemark, ist aber seit vielen Jahren auch in Deutschland aktiv. Wenn Sie eine Hilfe beim Treppensteigen benötigen, bietet er Ihnen viele hochwertige Produkte an.

Wenn eine Behinderung oder das Alter dafür sorgt, dass Sie die Treppe nicht mehr alleine bewältigen können, stellt ein Treppenlift eine große Erleichterung dar. Mit den Angeboten der Cama Treppenlift GmbH können Sie wieder mehr Mobilität genießen.

Cama Treppenlifte – ein Hersteller mit langer Tradition

Das Unternehmen Cama Treppenlift stammt aus dem dänischen Frederikshavn. Dort stellt er bereits seit mehr als 40 Jahren Treppenlifte und andere Hilfsmittel für gehbehinderte Personen her. Diese lange Erfahrung führt dazu, dass die Mitarbeiter genau wissen, worauf es bei der Produktion hochwertiger Modelle ankommt.

Seit 1996 ist dieser Betrieb auch mit einer eigenen Niederlassung in Deutschland vertreten. Die Cama Treppenlift GmbH hat ihren Sitz in Hofheim-Wallau in der Nähe von Wiesbaden. Das Unternehmen stellt an diesem Standort jedoch keine eigenen Lifte her, es widmet sich vielmehr dem Import der Produkte des Mutterkonzerns. Dieser produziert die Cama Treppenlifte in Dänemark. Darüber hinaus vertreibt das Unternehmen auch einige Modelle anderer Produzenten, um seinen Kunden eine vielfältige Produktpalette anbieten zu können.

Neben der Konzernzentrale in Hofheim Wallau betreibt das Unternehmen noch fünf weitere Filialen, die sich über das gesamte Bundesgebiet verteilen. Darüber hinaus ist es Partnerschaften mit einigen regionalen Unternehmen eingegangen. Aus diesem Grund bietet es einen flächendeckenden Service für die Beratung, den Verkauf und die Wartung der Treppenlifte an.

Die Angebote der Cama Treppenlift GmbH

Der Hersteller Cama hat sich auf Plattformlifte für Rollstuhlfahrer spezialisiert. Einfache Sitzlifte, wie sie bei vielen Senioren sehr beliebt sind, die noch selbstständig gehen können, sind nicht im Sortiment enthalten.

Cama Treppenlift bietet zwei verschiedene Schräglifte an. Eines dieser Modelle können Sie einsetzen, wenn Ihre Treppe gerade ist, das andere eignet sich hervorragend, wenn sie Kurven aufweist. Beide Alternativen können Sie sowohl im Innen- als auch im Außenbereich installieren.

Besonders vielfältig ist das Angebot im Bereich der Senkrechtlifte. Diese können Sie verwenden, wenn die Treppe für einen Plattformlift zu schmal ist oder wenn Sie von einem besonders hohen Komfort profitieren wollen. In diesem Bereich stehen eine Hebebühne für Höhenunterschiede von bis zu einem Meter und eine Hubbühne, die sich für eine Höhe von maximal drei Metern eignet, für Sie bereit. Darüber hinaus finden Sie Lifte, deren maximale Förderhöhe bei 13 Metern liegt.

Finanzierbare Lösungen für ein barrierefreies Leben

Wenn Sie bei Cama einen Treppenlift für Rollstuhlfahrer kaufen, finden Sie viele verschiedene Modelle, sodass für jeden Bedarf ein passendes Angebot dabei ist. Dabei ist das Unternehmen nicht nur darum bemüht, sichere und komfortable Modelle zu erzeugen. Darüber hinaus stellt es den Anspruch an sich, den Menschen mit Behinderung finanzierbare Aufzüge anzubieten.

Cama Treppenlift ist einer der wichtigsten Hersteller für Behinderten-Aufzüge in Skandinavien. Das Unternehmen bietet auch in Deutschland viele verschiedene Modelle für Plattformlifte an, mit denen Sie die Treppe problemlos überwinden können. Informieren Sie sich bei unserem Partner über weitere Details zu diesem Hersteller.

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Dieser Artikel wurde noch nicht bewertet!
Please wait...

Über Ihren Experten

Burkhard Strack

Burkhard Strack ist Fachjournalist (DFJV-Mitglied) in den Ressorts Gesundheit, Finanzen und Marketing, Werbeprofi (Google AdWords Premium Partner) und Inhaber des Beraterportals experto.de.

Leave a Comment