Zeitmanagement

So werden Sie zum Organisationsprofi

So werden Sie zum Organisationsprofi

Lesezeit: 2 Minuten Statt sich zu konzentrieren, schweifen Ihre Gedanken häufig ab? Unangenehme Gewohnheiten hängen wie Blei an Ihnen und lassen neue nur schwer zu? Sie möchten endlich durchstarten und unbedingt effektiver werden? Was tun? Mit den folgenden drei Strategien verhindern Sie, dass ihre Produktivität in den Keller rutscht.

Warum es nützlich ist, einfach mal nichts zu tun

Warum es nützlich ist, einfach mal nichts zu tun

Lesezeit: 2 Minuten Der Begriff Zeitmanagement suggeriert häufig, alles exakt und genau zu planen und seine Zeit optimal auszunutzen. Wobei optimal häufig gleichgesetzt wird mit ständig etwas zu tun haben. Dem ist allerdings mitnichten so. Damit Sie kein schlechtes Gewissen bekommen, wenn Sie auch mal einfach gar nichts tun und warum regelmäßiger Müßiggang sinnvoll ist, erfahren Sie in den heutigen Tipps.

Mit der richtigen Motivation den inneren Schweinehund überwinden

Mit der richtigen Motivation den inneren Schweinehund überwinden

Lesezeit: < 1 Minute Kennen Sie Vorsätze wie "Ich müsste mal wieder Joggen"? Aus schwammigen Begriffen wie "müsste", "könnte" oder "sollte" wächst keine Energie. Da die nötige Zielklarheit und Power fehlen, verschieben Sie Ihre Vorhaben auf unbestimmte Zeit. Es gibt jedoch ein paar Tricks, den inneren Schweinehund zu überlisten und sich ausreichend Motivation zu verschaffen, um Vorhaben umzusetzen.

Selbstmanagement: So setzen Sie Prioritäten richtig

Selbstmanagement: So setzen Sie Prioritäten richtig

Lesezeit: 2 Minuten Ihren Arbeitsalltag können Sie nur dann produktiv und erfolgreich gestalten, wenn Sie Prioritäten setzen. Wählen Sie vorher nicht aus, haben Ablenkungen und Dringlichkeiten leichtes Spiel mit Ihnen. Doch die entscheidende Frage lautet: "Wie setzen Sie denn nun Ihre Prioritäten richtig?" Dafür stelle ich Ihnen heute drei bewährte Tipps vor, mit deren Hilfe Sie produktiver arbeiten und Zeit sparen.

So besiegen Sie die Aufschieberitis

So besiegen Sie die Aufschieberitis

Lesezeit: < 1 Minute Wie ist das, schieben Sie gerne auf? Dann kennen Sie bestimmt auch Sätze wie: "Heute schaffe ich das sowieso nicht mehr!" oder "Das hat doch noch Zeit". Wenn Sie es häufig nicht schaffen, Aufgaben rechtzeitig umzusetzen, dann helfen Ihnen die drei folgenden Strategien, es erst gar nicht so weit kommen zu lassen und die Aufschieberitis zu besiegen.

Selbstmanagement: Wie Sie Zeitdruck vermeiden

Selbstmanagement: Wie Sie Zeitdruck vermeiden

Lesezeit: 2 Minuten Zeitdruck entsteht, wenn Sie sich zu viel vornehmen oder zu viele Aufgaben in einer bestimmten Zeit realisieren sollen. Wachsen Ihnen die Arbeitsabläufe über den Kopf und Sie schaffen nicht mehr das, was Sie sich vorgenommen haben, dann ist es an der Zeit, Ihr Selbstmanagement zu überprüfen und auf Vordermann zu bringen. Mit den drei folgenden Strategien kommen Sie wieder in ruhigeres Fahrwasser.

Weniger Stress: So reduzieren Sie gekonnt!

Weniger Stress: So reduzieren Sie gekonnt!

Lesezeit: < 1 Minute Die Arbeitsdichte nimmt überproportional zu, die Hektik wächst und auch der Stress hält munter Schritt. Gelassenheit und Ruhe entwickeln sich langsam zu utopischen Illusionen. Und doch haben Sie die Möglichkeit, aktiv etwas gegen den Stress zu unternehmen, denn es liegt immer an Ihnen, ob Sie eine Situation als stressig bewerten. Die heutigen Tipps zeigen Ihnen, wie Sie dagegen steuern können und dadurch weniger Stress haben.

Positives Nein-Sagen bei der Arbeit im Büro

Positives Nein-Sagen bei der Arbeit im Büro

Lesezeit: 2 Minuten Beherrschen Sie das positive Nein-Sagen oder kennen Sie auch folgende Situation? Ein Kollege kommt zu Ihnen und möchte Ihnen eine von seinen bisher nicht erledigten Aufgaben übertragen. Hilfsbereit wie Sie sind, sagen Sie auch sofort zu. Nachdem Ihr Kollege Ihr Büro verlassen hat und Sie wieder bei der Arbeit sitzen, kommt Ihnen der Gedanken, dass Sie eigentlich keine Zeit für zusätzliche Arbeit haben. Damit dies zukünftig nicht mehr passiert, erarbeiten Sie hier eigene positive Nein-Formulierungen.

Selbstmanagement: Bauen Sie mehr Selbstvertrauen auf

Selbstmanagement: Bauen Sie mehr Selbstvertrauen auf

Lesezeit: 2 Minuten Wie ist das bei Ihnen? Lassen Sie sich häufig überrumpeln und sagen vorschnell Ja, obwohl Ihnen ein Nein lieber gewesen wäre? Die Grundlage für ein erfolgreiches Selbstmanagement ist ein starkes Selbstvertrauen, damit Sie auch mal Nein sagen und anderen Grenzen setzen können. Weil das nicht immer ganz so einfach ist, lernen Sie im Folgenden drei bewährte Strategien kennen, die Ihnen dabei helfen.

Selbstmanagement: Effektivität trotz Stress

Selbstmanagement: Effektivität trotz Stress

Lesezeit: 2 Minuten Wenn Sie im Moment sehr viel zu tun haben und sich das so schnell auch nicht ändern lässt, dann ist das zwar nicht gerade prickelnd, sollte aber nicht zum Dauerzustand werden. Gehen Sie deshalb an solche immer wiederkehrenden Situationen mit den richtigen Strategien heran, um trotz Stress nichts von Ihrer Effektivität einzubüßen. Falls Sie noch einige Ideen brauchen, hier eine kleine Auswahl.

Zeitmanagement: Tappen Sie nicht in diese Zeitplanungsfallen

Zeitmanagement: Tappen Sie nicht in diese Zeitplanungsfallen

Lesezeit: 2 Minuten Wer kennt das nicht: Zeitdruck, Hektik, Stress. Treten solche Phasen öfter auf, zehren sie an Ihrer Gesundheit und an Ihrer Produktivität. Eng wird's, wenn das zu einem Dauerzustand wird. Die üblichen Verdächtigen – Ungeplantes oder Unerwartetes – sind schnell ausgemacht. Beides muss dann dafür herhalten, dass Sie sich zu viel vorgenommen haben. Hier hilft eine bessere und realistischere Planung.

Selbstmanagement: 3 bewährte Tipps für den nahenden Herbst

Selbstmanagement: 3 bewährte Tipps für den nahenden Herbst

Lesezeit: 2 Minuten Der Herbst steht vor der Tür und mit ihm die jährlich einsetzende Hektik. Je näher das Jahresende rückt (ja tatsächlich, in rund drei Monaten ist es wieder so weit), desto mehr gerät der eine oder andere in Stress. Nur: Zeitdruck und Hektik entstehen nicht zwangsläufig, sondern sind oft hausgemacht und gehen auf ein falsches Selbstmanagement zurück. Was tun? Die heutigen Tipps verraten es Ihnen.

3 hilfreiche Tipps für effektiveres Arbeiten

3 hilfreiche Tipps für effektiveres Arbeiten

Lesezeit: 2 Minuten Wenn sich der Schreibtisch unter Papierstapeln biegt, am Ende des Tages noch vieles liegen bleibt und der Feierabend deshalb mit einem schlechten Gewissen eingeläutet wird, dann wünscht sich so mancher Zeitgenosse, produktiver zu sein. Doch wie soll das bei zunehmender Arbeitsintensität und steigenden Anforderungen erreicht werden? Die folgenden Tipps zeigen einen Weg aus diesem Dilemma.

Selbstmanagement: So finden Sie mehr Zeit für sich

Selbstmanagement: So finden Sie mehr Zeit für sich

Lesezeit: < 1 Minute Gehören Sie zu den Hektischen, die sich keine ruhige Minute gönnen, Angst vor dem Alleinsein haben oder Leerlauf fürchten wie der Teufel das Weihwasser? Dann sollten Sie Ihre Einstellung überprüfen und es wieder schätzen lernen, Zeit nur für sich zu haben, denn Zeit ist ein kostbares Gut. Tun Sie etwas für Ihr Selbstmanagement.

Zeitmanagement: 5 Ideen für kreative Zeitplanung

Zeitmanagement: 5 Ideen für kreative Zeitplanung

Lesezeit: 2 Minuten Winken Sie eher ab, wenn es um das Thema Zeitmanagement geht? Mögen Sie kein penibles und exaktes Planen, sondern gehen lieber kreativ und spontan vor? Dann gehören Sie wahrscheinlich zu den Rechtshirntypen, die eine andere Herangehensweise bei der Verwendung ihrer Zeit haben. Erfahren Sie heute, wie Sie in Ihrem speziellen Fall vorgehen und wie Sie Ihre Stärken noch besser nutzen können.

Wie Sie sich selbst organisieren

Wie Sie sich selbst organisieren

Lesezeit: < 1 Minute Ein weit verbreitetes Missverständnis: Ein gutes Zeitmanagement verhilft zu mehr Zeit. Zeit können Sie nicht managen, wohl aber sich selbst. Und da gibt es schon einige Dinge, die Sie bestimmt verbessern können. Hier drei Strategien dafür, wie Sie sich selbst organisieren.

So sparen Sie Zeit beim Lesen

So sparen Sie Zeit beim Lesen

Lesezeit: 2 Minuten Sie kommen mit dem Lesen kaum noch hinterher? Berichte, Fachzeitschriften, spezielle Artikel: Der Tag könnte 25 Stunden haben und doch bleibt immer noch ein riesiger "Noch zu lesen"-Berg auf Ihrem Schreibtisch präsent. Meine heutigen Tipps sollen Ihnen ein paar Anregungen liefern und helfen Ihr Lesetempo zu erhöhen und so einiges an Zeit zu sparen.

Selbstmanagement: Trauen Sie sich, zu delegieren

Selbstmanagement: Trauen Sie sich, zu delegieren

Lesezeit: < 1 Minute Haben Sie Schwierigkeiten zu delegieren? Weil es keiner so gut kann oder macht wie Sie? Weil Sie unentbehrlich sind? Trennen Sie sich von diesen Gedanken. Durch cleveres Delegieren entlasten Sie sich selbst, reduzieren Stress und erhalten sich Ihre Gesundheit. Und: Nicht zu delegieren wird im Management als Führungsschwäche angesehen. Die folgenden Selbstmanagement-Tipps helfen Ihnen weiter.

Arbeitsorganisation: "Darf's noch etwas mehr sein?!"

Arbeitsorganisation: „Darf’s noch etwas mehr sein?!“

Lesezeit: 2 Minuten Es gibt im hektischen Alltag immer wieder Situationen, wo arbeitsmäßig eigentlich schon "Land unter" ist und Ihnen der Chef trotzdem noch eine wichtige Sache auf den Tisch knallt. Da soll das Angebot noch unbedingt raus, das Meeting vorgezogen oder ein neuer Kollege sofort informiert werden. Wie Sie in einem solchen Fall Leistungsspitzen gekonnt abfedern, verrate ich Ihnen in den heutigen Tipps.

3 Tipps für mehr Energie und mehr Zeit

3 Tipps für mehr Energie und mehr Zeit

Lesezeit: < 1 Minute Machen Sie Ihren Job gerne? Brennen Sie regelrecht vor Energie und Tatendrang? Das ist super, kostet aber auch viel Energie. Und mit der sollten Sie haushalten. Wenn Sie damit zu verschwenderisch umgehen, rächt sich Ihr Körper irgendwann dafür. Und zwar immer im unpassendsten Moment. Lernen Sie in den heutigen Tipps, wie ein cleveres Management für mehr Energie aussehen kann.

Stressmanagement: 3 Vorschläge für eine erfolgreiche Erholung

Stressmanagement: 3 Vorschläge für eine erfolgreiche Erholung

Lesezeit: 2 Minuten Wer ständig unter Anspannung und hohem psychischem Druck steht, braucht regelmäßige Erholung. Eine Binsenweisheit, doch warum fällt das vielen Menschen so schwer? Was hindert sie daran, eine vernünftige Balance zwischen voller Beanspruchung und gezielter Entspannung herzustellen? Die folgenden Vorschläge zum Stressmanagement sollen dabei helfen, der Erholung wieder den Stellenwert zu geben, der ihr gebührt.

Arbeitsorganisation: Ordnung halten - Weg mit dem Ballast

Arbeitsorganisation: Ordnung halten – Weg mit dem Ballast

Lesezeit: < 1 Minute Kennen Sie das unbehagliche Gefühl, wenn Sie nicht mehr wissen, wohin Sie die Unterlagen gelegt haben, die Sie gerade so dringend brauchen? Da hilft nur eins: Gnadenlos Ordnung schaffen - und halten. Denn häufiges Suchen nach Unterlagen kostet Energie, Kraft und vor allem Zeit. Erfahren Sie in den heutigen Tipps, wie Ihnen das schnell und effizient gelingen kann.

Wie wär's mit einer Mail-Diät?

Wie wär’s mit einer Mail-Diät?

Lesezeit: < 1 Minute Sie schauen jeden Morgen mit nervösem Blick in Ihren E-Mail-Posteingang und hoffen, dass er diesmal nicht so voll ist? Ja, ja, die Hoffnung stirbt zuletzt. Erfahren Sie in den heutigen Tipps, wie Sie effizienter mit Ihren E-Mails umgehen und was Sie selbst tun können, um die E-Mail Flut nicht noch mehr anwachsen zu lassen.

Freizeit-Krankheit: Mit der Ruhe kommt der Schnupfen

Freizeit-Krankheit: Mit der Ruhe kommt der Schnupfen

Lesezeit: 2 Minuten Kennen Sie das: Sie freuen sich auf das Wochenende oder die Ferien. Der Druck lässt nach, endlich haben Sie Zeit für sich selbst. Doch dann kribbelt es im Hals, Niesattacken treten auf und eine Erkältung ist im Anmarsch. Sie denken vielleicht "Typisch, immer, wenn ich frei habe", doch die Wahrheit ist, Sie leiden an der sogenannten "Freizeit-Krankheit". Was können Sie dagegen tun?

So bringen Sie Abwechslung in Ihren Alltag

So bringen Sie Abwechslung in Ihren Alltag

Lesezeit: < 1 Minute Montagmorgen - und die Woche nimmt kein Ende: Kennen Sie dieses lähmende Gefühl? Dagegen können Sie etwas tun. Tragen Sie in Ihren Kalender, egal ob in Papierform oder online, Termine mit dem Titel "Lebenslust" ein. Der Montagsblues hat schneller ein Ende, wenn Sie sich auf etwas freuen können. So bringen Sie Abwechslung in Ihren Alltag.

Arbeitsorganisation: Termin-Chaos geschickt vermeiden

Arbeitsorganisation: Termin-Chaos geschickt vermeiden

Lesezeit: 2 Minuten Haben Sie manchmal den Eindruck, dass Ihnen das Tagesgeschäft über den Kopf wächst? Dass Sie sich verzetteln und Ihre wichtigen Anliegen aus dem Blick verlieren? Oder dass Sie bestimmte Aufgaben nicht zu Ende bringen, weil andauernd etwas dazwischenkommt? All das hat mit Ihrer Planung zu tun. Wie Sie diese verbessern können und damit ruhiger und effizienter werden, lesen Sie in den heutigen Tipps.

3 Tricks, mit denen Sie bei der Kommunikation viel Zeit sparen

3 Tricks, mit denen Sie bei der Kommunikation viel Zeit sparen

Lesezeit: 2 Minuten Eine gute Kommunikation ist die beste Zeitersparnis. Damit diese nicht aus dem Ruder läuft, gibt es einige Dinge zu beachten. So verlangt ein Telefonat zwar die Anwesenheit eines Gesprächspartners, wird aber in Zeiten wachsenden E-Mail-Verkehrs immer wichtiger, um den persönlichen Kontakt zu halten. Hier ein paar einfache Techniken, mit denen Sie die Effizienz Ihrer Kommunikation erhöhen und dabei Zeit sparen können.

Arbeitsorganisation: Mit drei Strategien zu mehr Übersicht

Arbeitsorganisation: Mit drei Strategien zu mehr Übersicht

Lesezeit: < 1 Minute Ordnung ist das halbe Leben, sagt eine Volksweisheit. Doch deshalb muss Ihr Schreibtisch nicht wie geleckt aussehen. Hauptsache, Sie finden das, was Sie suchen schnell und ohne Probleme. Allerdings: Übermäßige Unordnung blockiert und bindet Energie, die an anderer Stelle sinnvoller eingesetzt werden kann. Wie Sie das verhindern, zeigen Ihnen die folgenden Tipps.

Urlaubsstress? Nicht mit diesen bewährten Tipps!

Urlaubsstress? Nicht mit diesen bewährten Tipps!

Lesezeit: 2 Minuten Endlich ist er da, der lang ersehnte Urlaub. In ein paar Tagen schon soll es in aller Herrgottsfrühe losgehen. Und bis dahin brennt die Luft, denn es sind noch zig Dinge zu erledigen. Der Schweiß steht Ihnen auf der Stirn, wenn Sie nur daran denken, was noch alles zu tun ist. Doch Halt! Bevor Sie jetzt in Panik verfallen, beachten Sie lieber die folgenden Tipps für einen entspannten Urlaub.

Zeitmanagement: So nutzen Sie Ihre Zeit effektiver

Zeitmanagement: So nutzen Sie Ihre Zeit effektiver

Lesezeit: 2 Minuten Zeit vertrödeln möchte kaum jemand, doch häufig genug machen Hetze, Stress und Zeitdruck einen dicken Strich durch die Rechnung. Wer meint, dass es sich um äußere Faktoren handelt, wird nach einiger Überlegung rasch feststellen, dass die meisten Probleme hausgemacht sind. Ob es sich um nicht Nein sagen können, Perfektionismus oder zu hohe Anforderungen an sich selbst handelt. Was also tun?

Selbstmanagement: Nutzen Sie diesen alten, aber bewährten Tipp

Selbstmanagement: Nutzen Sie diesen alten, aber bewährten Tipp

Lesezeit: 2 Minuten Sie haben Ihren stressigen Arbeitstag ganz gut im Griff, und dennoch gibt es immer wieder unerwartete Störungen, neue Aufgaben und Anfragen von Kollegen oder vom Chef: "Könnten Sie mal eben…?" Es spricht nichts dagegen, anderen aus der Patsche zu helfen, solange Sie zu Ihren eigentlichen Aufgaben kommen. Doch warum fällt es vielen Menschen so schwer, anderen Grenzen zu setzen? Hier einige Tipps.

Selbstmanagement: Den inneren Schweinehund im Griff haben

Selbstmanagement: Den inneren Schweinehund im Griff haben

Lesezeit: 2 Minuten Eigentlich lässt sich vieles ohne großen Aufwand erledigen – Augen zu und durch. Wenn da nicht der innere Schweinehund wäre, der Ihnen regelmäßig einen Strich durch die Rechnung macht. Doch machen Sie sich nichts vor: Oft ist sein Knurren allerdings auch willkommen, etwa wenn eine Aufgabe ungern gemacht wird oder langweilig ist. Damit das nicht ausufert, sollten Sie drei wichtige Regeln einhalten.