Selbstmotivation

Motivation: Vereinfachen Sie Ihre Gefühle

Motivation: Vereinfachen Sie Ihre Gefühle

Lesezeit: 2 Minuten Jeder Mensch hat Zeiten, in denen er sich wohl fühlt: Das ganze Leben erscheint einfach. In solcher Stimmung sind alle Schwierigkeiten lösbar und Kommunikation gelingt leicht. Ist die Laune aber gedrückt, türmen sich Probleme wie Berge: Zweifel an Ehe, Beruf und der gegenwärtigen Situation stellen sich ein. Sie analysieren Ihr Leben und kommen zu wenig schmeichelhaften Ergebnissen – und Ihre Laune verschlechtert sich weiter. Richard Carlson, berühmter amerikanischer Psychologe und Lebensberater, schlägt einen einfachen, entspannteren Umgang mit negativen Gefühlen vor.

Meiden Sie die Psychofalle Selbstmitleid

Meiden Sie die Psychofalle Selbstmitleid

Lesezeit: < 1 Minute Stellen Sie sich einmal folgende Situation vor: Mit der Aussicht auf eine Beförderung wird Ihnen zeitweise die Übernahme einer freien Position angeboten. Sie erkennen Ihre Chance, sind voll engagiert und haben in kürzester Zeit das Aufgabengebiet perfekt im Griff. Im Kollegen- und Kundenkreis wird Ihr verbindliches Auftreten geschätzt. Dennoch wird Ihnen völlig überraschend eine andere Kollegin vorgezogen. Lesen Sie, wie Sie sich verhalten sollten, um nicht in Selbstmitleid zu verfallen.

Lebensberatung: Damit Ihre guten Vorsätze nicht nur Theorie bleiben – Motivationshilfen für 2003

Lesezeit: 3 Minuten Motivation ist eines der Schlagwörter unserer heutigen Gesellschaft. Motivation ist ein Prozess, der sich bei jedem individuell entwickelt, und für den es kein Patentrezept gibt. Motivation ist nicht nur essenzieller Bestandteil unserer Persönlichkeit, sondern gerade für selbstständige Unternehmer überlebenswichtig: Denn Ausdauer und Begeisterung entscheiden langfristig über Erfolg und Misserfolg. Lesen Sie hier, wie Sie Ihre individuellen Stärken erkennen und ständig ausbauen und sich auch in schwierigen Situationen immer wieder neu motivieren.