Präsentation

Entwicklungen über ein Trendlinie sichtbar machen

Lesezeit: < 1 Minute Die Aussage eins Diagramms lässt sich verstärken, wenn Sie ein Trendlinie einfügen. Mit einer Trendlinie haben Sie die Möglichkeit, aus den aktuellen Daten eine Entwicklung anzuzeigen – und dies auch als Prognose-Tool einzusetzen. Dieser Artikel zeigt Ihnen, wie Sie ein Diagramm durch eine Trendlinie ergänzen und wie Sie eine zuverlässige Vorhersage treffen.

Vereinfachen Sie Ihre Projektplanung

Lesezeit: 2 Minuten Sie müssen privat oder beruflich eine größere Sache in Angriff nehmen, sind aber in Sachen Projektplanung ein Laie? Oder Sie sind unzufrieden mit den Ergebnissen aufwändiger Planungssitzungen? Der Management-Berater David Allen hat eine gute Nachricht: "Es gibt eine produktive Art, über Projekte, Situationen und Themen nachzudenken, mit der sich bei minimalem Zeit- und Arbeitsaufwand maximale Ergebnisse erzielen lassen. Zufällig ist das genau die Art, wie wir von Natur aus denken und planen."

Das Auto – Für viele das Statussymbol Nummer eins

Lesezeit: 2 Minuten Das Auto ist in Mitteleuropa das Statussymbol schlechthin. Jede Automarke besitzt ein bestimmtes Image. "Nur ein Mercedes ist ein Mercedes", suggeriert das Image der Exklusivität. Wenn Sie aus einem Mercedes steigen, färbt dieses Image auf Sie ab. Wegen diesem Effekt eignet sich das Auto so hervorragend als Statussymbol. Doch Sie sollten wissen, wie Sie dies richtig einsetzen.

Wie Sie durch das Visualisieren Informationen in Bilder umwandeln und behalten

Lesezeit: < 1 Minute Visualisieren bedeutet "auf optisch ansprechende Weise darstellen". Untersuchungen belegen, dass wir Informationen leichter aufnehmen, wenn wir sie nicht nur hören, sondern auch visualisieren, also "sichtbar" machen. Vor allem bei Präsentationen und Vortragen können Sie Informationen visualisieren und so die Aufmerksamkeit Ihrer Zuhörer erlangen.

Wenn Sie sich für ein Projekt viel Mühe geben, sollte das auch für die Projektpräsentation gelten

Lesezeit: < 1 Minute Der Umfang Ihrer Projektpräsentation hängt davon ab, ob Sie gebeten werden, Ihr Projekt der Geschäftsleitung einfach nur zu übergeben, oder ob Sie Ihr Projekt der Geschäftsleitung und Mitarbeitern in einem größerem Rahmen präsentieren sollen. Natürlich hat auch die Bedeutung für das Unternehmen Einfluß auf die Art Ihrer Projektpräsentation. Eines steht aber fest: Sie erhoffen sich von einer guten Projektpräsentation Zustimmung für ihre Arbeit.

Tabellen in die Präsentation einfügen

Lesezeit: < 1 Minute Wenn Sie für Ihre Präsentation umfangreichere Tabellen oder Formatfunktionen benötigen als PowerPoint bietet, importieren Sie doch einfach eine Word-Tabelle. Word hat den Vorteil, dass es mehr Möglichkeiten zum Formatieren von Listen, Tabulatoren und Zellen bietet. Bearbeiten Sie die Tabelle nach dem Import in PowerPoint, werden Ihnen die Menüs und Funktionen von Word angezeigt.

Sicherheitskopien: Nie mehr wichtige Daten verlieren

Lesezeit: < 1 Minute Ein falscher Klick in einem unachtsamen Moment und die PowerPoint-Präsentation, an der Sie seit 3 Wochen gearbeitet haben, ist weg. Falls Sie mit MS-Office arbeiten, hilft es Ihnen unter Umständen, wenn Sie die Option "Sicherheitskopie immer erstellen" (unter Extras-> Optionen-> Speichern) angeklickt haben. Falls aber Ihre Festplatte defekt ist, erspart Ihnen eine externe Sicherheitskopie viel Mühe, Ihre Daten wieder ganz schnell aufzutreiben. "simplify your business" hat für Sie die gängigsten Speichermethoden getestet. Hier ist das Ergebnis.

Claudia Hovermann: Wie Sie Lampenfieber erfolgreich bekämpfen

Lesezeit: 2 Minuten Wenn Sie schon einmal vor einer Gruppe sprechen mussten oder durften, wissen Sie wahrscheinlich, wie schnell man schweißnasse Hände oder eine zittrige Stimme oder sogar Magendrücken bekommt. Oft ereilt einen die Nervosität schon Tage vor der Präsentation. Dabei unterscheidet man fünf verschiedene Stufen des Lampenfiebers, die sich aber mit einfachen Methoden gut bekämpfen lassen.

Reden halten: Sicher reden - Sicher auftreten

Reden halten: Sicher reden – Sicher auftreten

Lesezeit: 5 Minuten Wer kennt sie nicht: Die Angst des Redners vor dem Auditorium. Nach amerikanischen Untersuchungen sollen sich sogar die meisten Menschen mehr vor einem schwierigen Redeauftritt fürchten als vor Krankheit, Kündigung oder einem Unfall. Dennoch: Es gibt erprobte Techniken, die auch Sie rasch zu einem souveränen Redner machen können.

Reagieren Sie auf eine Störung souverän

Lesezeit: 2 Minuten Betrachten Sie Präsentationen auch als ein notwendiges Übel? Liegt das vielleicht auch daran, dass eine Störung Sie leicht aus dem Konzept bringt? Auch wenn der Vortrag perfekt sitzt, die Technik mitspielt und das Publikum interessiert ist – ab und zu tauchen Probleme auf, mit denen man als Redner nicht gerechnet hatte. Wie Sie in solchen Situationen angemessen reagieren können, zeigen wir Ihnen im Folgenden.

Gestik – Wirksam Überzeugen ohne Worte

Lesezeit: 2 Minuten Ihre Finger, Hände und Arme sind wichtige Bestandteile Ihrer Kommunikation. Mit Ihrer Gestik können Sie Ihre Aussagen in Präsentationen, Verhandlungen oder Gesprächen verstärken und ergänzen. Darüber hinaus liefert Ihnen die Gestik Ihrer Gesprächspartner Informationen, die meist weit mehr über sie aussagen als deren gesprochene Worte.

Musterrede: Eröffnung einer Bäckerei-Filiale

Lesezeit: 3 Minuten Meine Damen! Meine Herren! Liebe Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter! Verehrte Kundinnen und Kunden! Wer sein Geschäft erweitern kann, hat Erfolg. Wer Erfolg hat, darf sich darüber freuen. Und wer seine Freude verdoppeln will, der teilt sie. Er teilt sie mit anderen: mit langjährigen Kunden, Freunden und mit seinen Mitarbeitern, denen ein großer Teil dieses Erfolgs zu ...

Begeistern Sie als Referent

Lesezeit: 2 Minuten Es gibt wohl heute kaum einen Vorgesetzten, der sich nie als Referent einer Präsentation betätigen muss: Sie stellen eine neue Strategie vor den Mitarbeitern oder in der Geschäftsleitung vor. Sie geben einen Zwischenbericht in einem Projekt ab. Sie stellen Ihre Abteilung Besuchern vor. Sie geben in einer Betriebsversammlung den Personal- und Sozialbericht ab oder schulen Ihre Mitarbeiter zu einem bestimmten Thema.

Nutzen Sie die Macht der Farben

Lesezeit: < 1 Minute Wenn Sie Ihre Unterlagen farblich gestalten, dann erreichen Sie damit folgende Wirkung: Ihre Darstellung wird besser aufgenommen, da Farben die Kernaussagen unterstreichen. Sie sprechen die Gefühlsebene an und erhöhen somit die Aufmerksamkeit beim Publikum. Sie können jedoch nicht wahllos in den Farbkasten greifen, sondern sollten folgende Erkenntnisse über die Wirkung von Farben berücksichtigen:

Mitarbeiterführung: So fordern Sie mehr Engagement bei Präsentationen

Lesezeit: 2 Minuten Bestimmt haben Sie schon die Erfahrung gemacht, dass Sie in manchen Präsentationen kurz davor sind einzuschlafen, während andere Sie wirklich mitreißen. Nicht nur für Sie persönlich ist es wichtig, gute Präsentationen zu halten, sondern auch Ihre Mitarbeiter sollten diese Kunst beherrschen – schließlich repräsentieren Sie damit Ihren ganzen Führungsbereich.

Aufzählungszeichen sparen Zeit und mindern Lesefehler

Lesezeit: < 1 Minute Laut eines Berichtes in der "Financial Times" lohnt es sich wirklich, Aufzählungszeichen zur Textgliederung zu verwenden. Durch die Strukturierung werden die Texte einfacher, eindeutiger und damit effektiver. Wie ermittelt wurde, kommt es zu 53% weniger Lesefehlern beim Vergleich von Aufzählungen und ungegliederten Texten. Allein schon diese Zahl ist überzeugend!

Störenfriede im Meeting?

Lesezeit: < 1 Minute Störenfriede in Meetings fallen meist in drei Kategorien: Zwischenrufer, Ablenker und Angeber. Anzutreffen sind Mitarbeiter, die sich in Besprechungen unpassend verhalten, in beinahe jeder Firma. Damit Ihr sorgsam organisiertes Meeting nicht entgleist, gibt es hier ein paar Tipps zum Umgang mit den drei Typen von nervlich anstrengenden Besprechungsteilnehmern.

Lernen Sie vom besten Autoverkäufer der Welt

Lesezeit: 2 Minuten Der beste Autoverkäufer der Welt ist Joe Girard. So steht es im Guinnes-Buch der Rekorde. Er hält den Spitzenplatz seit 1973 mit unglaublichen 1.425 Autos. Im Mai 1973 waren es sogar 174 Stück. Das hat nach ihm keiner mehr geschafft. Seine Erfolgsrezept ist denkbar einfach: „Ich sage meinen Kunden ständig, dass ich sie mag, ja sogar liebe.“ Geben Sie Ihrem Herzen im Liebesmonat Mai einen Ruck. Lernen Sie vom Autoverkäufer Joe Girard und machen Sie Ihren Kunden jetzt eine Liebeserklärung.

Vorträge halten: Körpereinsatz ist gefragt

Lesezeit: < 1 Minute Wenn Sie Vorträge halten, können Sie mit Körpereinsatz und -sprache die Wirkung Ihrer Worte unterstützen. Sie können die Materie gezielt durch Körpersprache beleben und Ihre Zuhörer werden aufmerksamer. Gleichzeitig werden Sie als Referent lockerer, was sich auch wieder positiv auf den Vortrag auswirkt. Unterstützen, verstärken, beleben - nur nicht verwirren!

Bilder malen statt Kärtchen schreiben: Neue Moderationsmethode

Lesezeit: < 1 Minute "Graphic Faciliation" (grafische Erleichterung) nennt sich eine aus den USA stammende neue Moderationsmethode. Sie unterscheidet sich von den hergebrachten Methoden dadurch, dass die Visualisierung nicht auf Begriffe setzt, sondern auf Bilder. Es handelt sich bei dieser Moderationsmethode um eine wunderbare Alternative für Gruppen, die mit PowerPoint-Präsentationen überfüttert sind.

So bereiten Sie sich auf ein Bankgespräch vor

Lesezeit: 2 Minuten Vielen Gründern ist nicht bewusst, dass sie sich beim Kreditinstitut als Unternehmer präsentieren und ihr Gegenüber vom Erfolg des Vorhabens überzeugen müssen. Die Finanzierung - auch Ihres Gründungsvorhabens - kann schnell an einer solch einfachen Erkenntnis scheitern. Um sich nicht dem Vorwurf auszuliefern, Sie seien als Gründerin oder Gründer nur unzureichend vorbereitet, sollten Sie die folgenden Punkte im Vorfeld des Bankgesprächs beachten.