Persönlichkeitsentwicklung

Tipps gegen unbegründete Angst als Charisma-Killer

Tipps gegen unbegründete Angst als Charisma-Killer

Lesezeit: < 1 Minute Jeder Mensch hat manchmal Angst. Angst ist ein natürliches Warnsystem, eine starke Kraft, die uns hilft zu überleben. Keine Angst haben zu wollen wäre, als würde man keine Motivation oder keine Liebe mehr empfinden wollen – Angst ist eine natürliche Triebfeder, etwas zu ändern. Aber: Wer unter unbegründeter Angst leidet, schadet nicht nur seiner Gesundheit, sondern auch seiner Ausstrahlung. Was können Sie tun?

So setzen Sie sich Ziele für Ihre finanzielle Unabhängigkeit!

So setzen Sie sich Ziele für Ihre finanzielle Unabhängigkeit!

Lesezeit: 3 Minuten Was ist die schwierigste Etappe auf dem Weg zur finanziellen Unabhängigkeit? Es ist die Befreiung von der Angst um Verlust des festen Einkommens, das meistens aus unselbstständiger Arbeit stammt. Es gibt aber Wege, die es Ihnen ermöglichen, die Risiken (und die damit verbundene Angst) zu reduzieren. Wie das geht und wie Sie Ihre finanzielle Unabhängigkeit erreichen, lesen Sie in diesem Beitrag.

Warum wir gegen Gefühle machtlos sind

Warum wir gegen Gefühle machtlos sind

Lesezeit: < 1 Minute Kennen Sie dieses bohrende Gefühl der Sehnsucht, einem Menschen, einem Moment oder Ereignis nachzuhängen, das einen nicht loszulassen scheint? Die kleinste Assoziation zwingt uns in die Knie und zeigt uns, wer die Macht über unsere Gefühle, Gedanken und Emotionen hat – und das ist leider nicht unser Sachverstand. Warum wir gegen unsere Emotionen und Gefühle so machtlos sind, lesen Sie hier.

Stärken Sie Ihre eigene und die Persönlichkeit Ihres Kindes!

Stärken Sie Ihre eigene und die Persönlichkeit Ihres Kindes!

Lesezeit: < 1 Minute Sollten wir unsere Kinder nicht zu starken Persönlichkeiten erziehen? Ihnen den Freiraum zum Entdecken und Forschen gewähren? Oder sollten wir sie ganz "rein" heranziehen, ohne die Schadstoffe, mit denen wir Sie durch unseren eingeschränkten Blickwinkel auf die Welt belasten und verderben? Lesen Sie hier, warum es so wichtig ist, die eigene Persönlichkeit und die Ihres Kindes zu stärken.

Die starke Persönlichkeit: 5 Tipps für mehr innere Stärke

Die starke Persönlichkeit: 5 Tipps für mehr innere Stärke

Lesezeit: 2 Minuten Sind Sie erfolgreich? Sind Sie eine starke Persönlichkeit? Ein richtiges Alphatier? Ein Anführer? Und Sie beanspruchen Charisma für sich? Oder zumindest eine starke Ausstrahlung, weil Sie stark sind? Auch auf die Gefahr hin, dass ich jetzt Ihr Selbstbild ins Wanken bringe: Alles immer perfekt zu machen bedeutet nicht unbedingt, auch stark zu sein. Erfahren Sie hier mehr.

Wie Sie Ihre Schüchternheit besiegen

Wie Sie Ihre Schüchternheit besiegen

Lesezeit: 2 Minuten Glauben wir den Statistiken der Psychologen, dann zeigt jeder Dritte in unserer Gesellschaft Anzeichen von Schüchternheit. Meistens gab es in der Vergangenheit ein Erlebnis, das für den Betreffenden destruktiv war. Wo er sich blamiert oder unverstanden fühlte. Das führte dann dazu, dass der Betreffende mehr Zurückhaltung übte, um nicht mehr in eine solche Situation zu geraten. Wie Sie Ihre Schüchternheit besiegen, lesen Sie hier.

Bewusstseinsbildung klärt über das Unbewusste in uns auf

Bewusstseinsbildung klärt über das Unbewusste in uns auf

Lesezeit: 3 Minuten Bewusstseinsbildung: Kennen Sie das? Ihr Gegenüber sagt oder tut das Gleiche, was Sie zu einem vorherigen Zeitpunkt bereits gesagt oder getan haben? Ihr Gegenüber kann sich aber absolut nicht daran erinnern! Sind Sie dann verzweifelt, da Sie zum einen das Gegenteil nicht beweisen können und zum anderen Ihr Gegenüber mit dieser Erkenntnis womöglich noch einen Vorteil im Job oder in der Beziehung hat, der eigentlich Ihnen gebührt? So bringen Sie das Unbewusste sofort ins Bewusstsein zurück:

11 Tipps für eine gesunde Ausstrahlung

11 Tipps für eine gesunde Ausstrahlung

Lesezeit: 3 Minuten Was hat Gesundheit mit Charisma und Ausstrahlung zu tun? Ist der Zusammenhang nicht etwas arg weit hergeholt? Wohl kaum: Denn als charismatisch werden vor allem bestimmte, ganz spezifische Merkmale empfunden. Lesen Sie hier, welche es sind. Hier bekommen Sie Tipps für eine gesunde Ausstrahlung.

Mit Taktgefühl zu mehr Ausstrahlung

Mit Taktgefühl zu mehr Ausstrahlung

Lesezeit: 2 Minuten Taktgefühl scheint eine etwas in die Jahre gekommene Eigenschaft zu sein, denn wir treffen sie nur noch selten an. Taktgefühl ist wohl einfach nicht mehr modern. Aber jeder Mensch mag andere Menschen dann besonders, wenn sie über Taktgefühl verfügen. Was also ist so schwierig daran, dass wir es zwar alle mögen, selber aber selten darüber verfügen? Julia Sobainsky macht sich Gedanken.

Ganz ich selbst – ich rede Tacheles

Ganz ich selbst – ich rede Tacheles

Lesezeit: 2 Minuten Tacheles reden – das klingt in den Ohren der meisten Menschen nach Erleichterung pur, nach Wellness für die Seele, danach, sich nicht verbiegen zu müssen. Aber ist das auch für die Umgebung immer so angenehm? Sind Menschen, die Tacheles reden, sympathische Zeitgenossen oder bedeutet es, dass für schlechtes Benehmen endlich eine gute Entschuldigung gefunden wurde?

Warum Zweifel gut für den Erfolg sind

Warum Zweifel gut für den Erfolg sind

Lesezeit: 2 Minuten Immer wieder stellt man sich die Frage, warum der Erfolg sich nicht ganz einfach einstellt. Dabei ist es nicht so schwierig, ebenfalls in die Erfolgsspur zu gelangen. Vielleicht liegt es einfach an der Betrachtungsweise der anderen, weshalb der Eindruck entsteht, dass sie mehr Erfolg haben. Es kann sein, dass es daran liegt, dass sie sich, von Zweifeln, nicht aufhalten lassen.

Wie Sie Ihre Eigenliebe stärken können

Wie Sie Ihre Eigenliebe stärken können

Lesezeit: 2 Minuten Die Schwierigkeit des Lebens besteht weniger darin, Fehler zu machen oder Situationen nicht optimal zu bewältigen. Die tatsächliche Misere liegt darin, dass viele dazu neigen, sich selbst dafür zu verurteilen. Durch dieses Verhalten entstehen depressive Gedanken und Destruktivität. Mittels liebevoller Selbstzuwendung kann diesem Vorgehen entgegengewirkt werden.

Wie Sie Ihre Geisteshaltung verbessern

Wie Sie Ihre Geisteshaltung verbessern

Lesezeit: 2 Minuten Von klein auf haben uns unsere Erzieher Körperhygiene gelehrt und dies mit Sprüchen, wie "Nach der Toilette und vor dem Essen, Hände waschen nicht vergessen!" anerzogen. Wenn wir schmutzig am Körper waren, dann haben wir den Schmutz beseitigt, um körperlich sauber zu sein. Aber wer hat uns geistige Hygiene gelehrt? Was geistiger Schmutz ist, wie Sie diesen beseitigen und somit Ihre Geisteshaltung verbessern, lesen Sie hier.

Berufung finden: Die Qual der Wahl

Berufung finden: Die Qual der Wahl

Lesezeit: 2 Minuten Es gibt nicht wenige katholische Priester, die nach vielen Jahren feststellen, dass sie das Priesterleben gegen ein Ehe- oder Familienleben eintauschen möchten. Dabei ist gerade Priester ein Beruf, in dem alle Kandidaten zu Beginn das Gefühl haben, berufen zu sein. Offensichtlich ist es also möglich, im Laufe der Zeit die Berufung zu verlieren.

Erfolgreich flirten: Die weibliche Ausstrahlung

Erfolgreich flirten: Die weibliche Ausstrahlung

Lesezeit: 2 Minuten Nirgends im Leben setzen Menschen ihre persönliche Ausstrahlung stärker ein, als beim Flirten. Eine weibliche Ausstrahlung hilft Frauen hier in besonderer Weise: Im Spiel mit Nähe und Distanz lässt sich die weibliche Ausstrahlung nutzen und führt schnell zum Erfolg. Was aber ist eine weibliche Ausstrahlung überhaupt? Männer: Jetzt bitte nicht weiterlesen!

Wie verhalten Sie sich in einem Dilemma?

Wie verhalten Sie sich in einem Dilemma?

Lesezeit: 2 Minuten Ein Dilemma liegt dann vor, wenn sowohl die eine als auch die andere Alternative zu schlechten Resultaten oder gravierenden Nachteilen führt. Klassische Dilemma-Situationen im Leben können beispielsweise ein Job- oder Wohnortwechsel sein oder in bestimmten Lebensphasen das Verlassen des Partners. So gehen Sie vor, wenn Sie sich in einer Entscheidungssituation und einem Dilemma befinden.

So überwinden Sie die Vergesslichkeit im Alltag

So überwinden Sie die Vergesslichkeit im Alltag

Lesezeit: 2 Minuten Wenn uns unser Gedächtnis im Stich lässt, kommen uns oft Zweifel, ob bei uns noch alles in Ordnung ist. Nach dem Einkaufen haben wir dieses und jenes vergessen. Eine geläufige Telefonnummer ist uns entfallen. Der Zettel mit der wichtigen Notiz ist nun auch nicht mehr zu finden. Kein Grund zur Besorgnis! Die Psychologen sagen, wir sind überlastet.

6 Sachen für mehr Lachen

6 Sachen für mehr Lachen

Lesezeit: 2 Minuten Kleine Kinder lachen zehnmal so viel wie Erwachsene. Ist uns wirklich das Lachen vergangen oder haben wir es doch nur ein wenig verlernt? Mit den folgenden zehn Anregungen erwecken Sie Ihr inneres Kind wieder zum Leben und bringen sich und Ihre Mitmenschen intelligent zum Lachen!

Selbstkritik: Wie Sie lernen, weniger hart zu sicht selbst zu sein

Selbstkritik: Wie Sie lernen, weniger hart zu sicht selbst zu sein

Lesezeit: 2 Minuten Wie reden Sie innerlich zu sich selbst? Haben Sie Ihre innere Stimme schon einmal bewusst verfolgt? Ist sie eher freundlich und wohlwollend oder eher kritisierend und erzieherisch? Es kann sehr aufschlussreich sein, sich der Art und Weise, wie die innere Stimme mit uns redet, bewusst zu werden. Denn sie ist der Auslöser dafür, ob und wie wir Dinge tun und nicht zuletzt dafür, wie wir uns fühlen.

Tipps zum positiven Denken

Tipps zum positiven Denken

Lesezeit: 2 Minuten Positives Denken wurde in den vergangenen Jahren immer wieder gerne und viel diskutiert. Inzwischen ist jedem klar, dass positives Denken alleine niemals Probleme beseitigt. Jedoch kann es dazu beitragen, die eigene Lebensqualität merklich zu steigern. Lesen Sie hier, wie Sie es am sinnvollsten nutzen.

Wie steigern Sie Ihre Lebensfreude?

Wie steigern Sie Ihre Lebensfreude?

Lesezeit: < 1 Minute Freude ist ein wertvolles Gut. Sie verleiht uns Ausstrahlung, schenkt uns Gelassenheit im Alltag und erhält uns gesund. Ihre positive Wirkung und Ihren Wert erkennen wir deutlich, wenn sie uns zwischendurch einmal kurzzeitig verloren geht. Wie Sie Ihre Lebensfreude verdoppeln, sagt ein altes Sprichwort.

Tipps für eine gute Beziehung

Tipps für eine gute Beziehung

Lesezeit: 2 Minuten Hinweise auf eine gesunde Beziehung gibt es reichlich. Wenn man viel miteinander spricht oder sich darüber freut, dass der andere da ist und gerne gemeinsam Zeit verbringt, sind das Anzeichen dafür, dass sich die aktuelle Beziehung in eine gute Richtung bewegt.

Rhetorisch geschickt auf Angriffe reagieren

Rhetorisch geschickt auf Angriffe reagieren

Lesezeit: 2 Minuten Auf verbale Angriffe schlagfertig und rhetorisch geschickt zu reagieren, fällt vielen Menschen schwer. Gerade dann, wenn einen der Angriff des Gesprächspartners unerwartet trifft, bleiben viele Leute sprachlos. Allerdings gibt es Techniken, wie Sie Sprachlosigkeit in Zukunft weitestgehend vermeiden können. In diesem Artikel schauen wir uns eine Technik an.

5 Tipps für mehr Optimismus im Alltag

5 Tipps für mehr Optimismus im Alltag

Lesezeit: 2 Minuten Wundern Sie sich mitunter darüber, dass Sie mit Menschen immer wieder Pech haben? Dass Sie immer wieder auf "bestimmte Typen" reinfallen? Begegnen Ihnen immer wieder "Idioten"? Dieses Phänomen ist keineswegs selten. Wir nehmen es genauer unter die Lupe und zeigen Möglichkeiten, wie Sie es verändern können.

Bestimmen Sie Ihre Charakterstärken

Bestimmen Sie Ihre Charakterstärken

Lesezeit: < 1 Minute Was führt zu einem glücklichen und zufriedenen Leben? So lautet die Grundfrage Martin Seligmans, des Begründers der modernen Glücksforschung. Der amerikanische Psychologe hat darauf eine präzise Antwort gegeben: Es sind die Charakterstärken eines Menschen. Seligman kommt auf genau 24. Welche es sind, warum genau diese und wie sie Ihre bestimmen, erläutert der folgende Artikel.

Egoismus – wie gesund ist die Liebe zu sich selbst?

Egoismus – wie gesund ist die Liebe zu sich selbst?

Lesezeit: 2 Minuten Egozentriker haben einen schlechten Ruf. Sicherlich zu Recht. Aber der Grad ist schmal. Denn zuerst einmal muss man sich selbst mögen und lieben, um auch andere Menschen lieben zu können. Und ist Ausstrahlung überhaupt möglich, wenn man sich selbst immer in den Schatten stellt? Egoismus und Charisma: Lesen Sie hier über die Zusammenhänge.

Charisma durch erhöhte Aufmerksamkeit erlangen

Charisma durch erhöhte Aufmerksamkeit erlangen

Lesezeit: 2 Minuten Unter welchen Umständen wird Menschen Charisma zugeschrieben? Es gibt eine Menge Faktoren, die für eine charismatische Ausstrahlung verantwortlich sind. Und diese Faktoren sind von Mensch zu Mensch häufig unterschiedlich gewichtet. Eines jedoch ist allen Charismatiker eigen: eine erhöhte Aufmerksamkeit. Wie sind Sie aufmerksam?