Herz

Schützen Sie die Kinderherzen!

Schützen Sie die Kinderherzen!

Lesezeit: 2 Minuten Herzprobleme bei Kindern sind eher selten. Gerade schwerwiegende Probleme wie die koronare Herzkrankheit brauchen viele Jahre, bis sie bemerkt werden. Gerade deshalb sollte man unbedingt auf Kinderherzen achten. Bewegung, Ernährung und Nichtrauchen sind hier die Stichwörter!

Herzinfarkt: Fettiges Essen schadet dem Herz

Herzinfarkt: Fettiges Essen schadet dem Herz

Lesezeit: < 1 Minute Durch eine gesündere Ernährung, könnte jeder dritte Herzinfarkt verhindert werden. Pommes, Schnitzel und dazu eine große Cola gehören für viele Europäer zur normalen Ernährung. Mittlerweile passen sich weltweit viele Menschen an diese "westliche Diät" an. Doch leider belastet diese fettige Ernährung das Herz in hohem Maße.

Herzinsuffizienz: 4 Dinge, die Sie wissen sollten

Herzinsuffizienz: 4 Dinge, die Sie wissen sollten

Lesezeit: 2 Minuten Herzschwäche oder Herzinsuffizienz, wie die schwere Erkrankung des Herzens im medizinischen Fachjargon heißt, ist weit verbreitet – knapp zwei Millionen Menschen in Deutschland sind an Herzinsuffizienz erkrankt und jährlich kommen etwa 300.000 neue Fälle hinzu. Trotz der Häufigkeit dieser Erkrankung wissen nur wenige, was genau sich hinter der Diagnose Herzinsuffizienz verbirgt.

Vorsicht bei Herzrhythmusstörungen - was tun?

Vorsicht bei Herzrhythmusstörungen – was tun?

Lesezeit: 2 Minuten Unser Herz schlägt durchschnittlich 60 bis 85 Mal in der Minute, nach körperlichen Anstrengungen öfter. Manchmal setzt das Herz sogar einen Schlag aus. Das ist ganz normal und wird von den Betroffenen meist nicht bemerkt. Doch manche Menschen haben das beängstigende Gefühl, ihr Herz stolpere oder schlage bis zum Hals. Worauf müssen Sie achten, wenn Sie an Herzrhythmusstörungen leiden.

Herz-OP: Was ist ein Stent?

Herz-OP: Was ist ein Stent?

Lesezeit: 2 Minuten Bei einem Herzinfarkt oder Arteriosklerose wird beim Betroffenen bei einer Herz-OP oft ein sogenannter "Stent" gelegt. Doch was ist ein Stent, wie sinnvoll und wie gefährlich ist dieser Eingriff. Hier finden Sie die wichtigsten Antworten zum Thema Stent.

Dauerhusten – Ist das Herz schuld?

Dauerhusten – Ist das Herz schuld?

Lesezeit: 2 Minuten Winterzeit ist bekanntlich auch Erkältungszeit. Dazu gehört bei vielen auch ein länger anhaltender Husten. Diesen sollte man nicht auf die leichte Schulter nehmen. Denn nicht nur eine Erkältung oder Probleme mit den Atemwegen können den Husten verursachen, auch ein krankes Herz kann dafür verantwortlich sein.

Ist Sauna bei Herzschwäche gesund?

Ist Sauna bei Herzschwäche gesund?

Lesezeit: 2 Minuten Ein Besuch in der Sauna belastet auch das Herz. Die Hitze und die hohe Luftfeuchtigkeit stellen für den Körper eine große Belastung dar. Daher ist in der Sauna auch der Puls beschleunigt und das Herz muss mehr arbeiten. Müssen Menschen mit einer Herzschwäche deshalb auf den Besuch einer Sauna verzichten?