Controlling

Mit Forderungsmanagement die Außenstände im Blick behalten

Durch organisatorische Mängel innerhalb des Forderungsmanagements kommt es in vielen kleinen und mittelständischen Unternehmen zu starken Zahlungsverzögerungen und hohen Forderungsausfallraten. In den betroffenen Betrieben führt dies in erster Linie zu hohen Kapitalkosten, kann im schlimmsten Fall jedoch aufgrund mangelnder Planbarkeit der Liquidität auch mit der Zahlungsunfähigkeit des Unternehmens enden.

Bundestag beschließt MoRaKG

Der Bundestag hat am 27.06.2008 das Gesetz zur Modernisierung der Rahmenbedingungen für Kapitalbeteiligungen (MoRaKG) beschlossen. Den Kern des neuen Gesetzes bildet ein neues Wagniskapitalbeteiligungsgesetz (WKBG), das es jungen Unternehmern durch steuerliche Vergünstigungen erleichtern soll, Investoren zu gewinnen.

Wie ältere Mitarbeiter entscheidend zu Ihrem Teamerfolg beitragen können

Der Jugendkult in deutschen Unternehmen ist bekannt. Gleichzeitig verdeutlichen uns der Mangel an qualifizierten Arbeitskräften und der demografische Wandel, dass es so nicht weitergehen kann. Das Leistungsteam der Zukunft wird aus jüngeren und älteren Mitarbeitern bestehen. Immer mehr Unternehmen holen "alte Hasen", die sich bereits in Altersteilzeit oder Rente befinden, ganz oder für bestimmte Projekte in ihre Teams zurück. Die Aufgabe, Mitarbeiter altersgerecht zu führen und zu motivieren, wird eine Ihrer Führungsherausforderungen der Zukunft sein. Grund genug, sich darüber Gedanken zu machen.