Steuererklärung

Checkliste: Kontrollieren Sie Ihren Steuerbescheid

Geltend machen können Sie in der Steuererklärung viel. Was aber, wenn das Finanzamt Kosten nicht anerkennen will oder Steuern erhebt, wo Ihrer Meinung nach keine erhoben werden dürfen? Und was, wenn das Finanzamt schlicht einen Fehler gemacht hat? Daten können auch beim Finanzamt manchmal falsch im PC landen.

Um überhaupt Fehler festzustellen, müssen Sie Ihren Steuerbescheid ganz genau kontrollieren. Denn manche Steuerbescheide enthalten Fehler, die Sie zumindest ein mittelgroßes Vermögen kosten können, wenn Sie unentdeckt bleiben. Was die häufigsten Fehler sind, sehen Sie in unserer Checkliste. Nutzen Sie diese, um Ihren Steuerbescheid Punkt für Punkt zu prüfen.
PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Dieser Artikel wurde noch nicht bewertet!
Please wait...

Über Ihren Experten

Burkhard Strack

Burkhard Strack ist Fachjournalist (DFJV-Mitglied) in den Ressorts Gesundheit, Finanzen und Marketing, Werbeprofi (Google AdWords Premium Partner) und Inhaber des Beraterportals experto.de.