Controlling

Planung und Budgetierung in Europa

Planung und Budgetierung in Europa
geschrieben von Michael Konetzny

Als Führungs- und Controlling-Instrument sind Planung und Budgetierung unverzichtbare Bestandteile der Unternehmenssteuerung. Eine empirische Untersuchung zu diesem Thema steht zum kostenlosen Download bereit.

Das Business Application Research Center (BARC) hat vier Marktforschungsstudien kostenlos veröffentlicht, die Einblicke in den Markt für Business Intelligence geben sollen. Eine dieser Studien, die sich mit der Planung und Budgetierung in Europa befasst, steht hier zum Download zur Verfügung.

Hintergrund dieser empirischen Untersuchung ist die unterschiedliche Herangehensweise an das Thema Planung und Budgetierung in der Praxis. Adressiert werden verschiedene Ansätze sowie eingesetzte Ressourcen und technische Aspekte der Planung und Budgetierung. Neben unterschiedlichen Herangehensweisen an das Thema werden erkennbare Tendenzen aufgezeigt.

Herausgearbeitet werden insbesondere Unterschiede nach Technik, Firmenstruktur, Region und Branche. Der Fokus der Analyse zur Planung und Budgetierung liegt dabei auf der Zufriedenheit der Anwender und dem durch Planung und Budgetierung hervorgerufenen Aufwand im Unternehmen.

Die Studie gibt u.a. Antwort auf die folgenden Fragen:

– Welche Planungsansätze werden eingesetzt?
– Wie ist das Berichtswesen organisiert?
– Wie ist die technische Integration?
– Welchen Zeithorizont hat der Planungsprozess?
– Wie häufig ändert sich der Planungsprozess?
– Wie oft werden intra-year forecasts durchgeführt?
– Welche gesetzlichen Vorgaben finden Berücksichtigung?
– Welche Planungs- und Budgetierungs-Systeme kommen zum Einsatz?
– Wie hoch ist der Planungsaufwand?
– Wie ist die Zufriedenheit mit dem eingesetzten Planungswerkzeug?

Die Studie zur Planung und Budgetierung finden Sie hier.

Über Ihren Experten

Michael Konetzny

Leave a Comment