Rente

Kostenlose Broschüre: Rente mit 67 – Was zukünftige Ruheständler erwartet

Ab 2012 wird das Rentenalter schrittweise von 65 auf 67 Jahre steigen. Damit will die Bundesregierung sicherstellen, dass die Rentenbeiträge auch in Zukunft bezahlbar bleiben. Die Änderungen werden wir alle zu spüren bekommen.

Die Deutsche Rentenversicherung informiert in einem Ratgeber, was zukünftige Ruheständler erwartet. Hier finden Sie Antworten auf die Fragen: Welcher Jahrgang muss wie viel länger arbeiten? Wem drohen welche Abschläge bei früherem Rentenbezug? Und warum kann eine Teilrente für manche auch attraktiv sein?

Die Broschüre „Rente mit 67 – Was ändert sich für mich?“ können sie über die Service-Hotline 0800/1000 4800 bei der Deutschen Rentenversicherung Bund (www.deutsche-rentenversicherung-bund.de) bestellen.

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Dieser Artikel wurde noch nicht bewertet!
Please wait...

Über Ihren Experten

Burkhard Strack

Burkhard Strack ist Fachjournalist (DFJV-Mitglied) in den Ressorts Gesundheit, Finanzen und Marketing, Werbeprofi (Google AdWords Premium Partner) und Inhaber des Beraterportals experto.de.

Leave a Comment