Rente

Kapitallebensversicherung – Vorteile und Nachteile

Kapitallebensversicherung – Vorteile und Nachteile
geschrieben von Gerd Bielenberg

Mit der Kapitallebensversicherung können Sie zwei Ziele verfolgen: Zum einen dient die Kapitallebensversicherung der Absicherung Ihrer Familie im Todesfall. Zum anderen können Sie mit dieser Police auch für Ihre eigene Rente sparen und im Laufe der Zeit Kapital anlegen. Ob eine Kapitallebensversicherung wirklich effektiv ist, erfahren Sie im Folgenden.

Vorteile der Kapitallebensversicherung 

  • Sie kombinieren Kapitalbildung mit Hinterbliebenenschutz. Somit haben Sie Ihre eigene Altersvorsorge und die Absicherung Ihrer Familie gleichzeitig abgedeckt.
  • Zusätzlich zum Hinterbliebenenschutz und der Vermögensbildung können Sie eine Berufsunfähigkeitsversicherung abschließen.
  • Sollten Sie aus verschiedenen Gründen (Arbeitslosigkeit) nicht für die monatlichen Beiträge aufkommen können, so setzen Sie diese einfach aus.

Nachteile der Kapitallebensversicherung 

  • Ein Nachteil der Kapitallebensversicherung ist die unterdurchschnittliche Rendite. Diese liegt bei ca. vier bis fünf Prozent jährlich.
  • Die Kapitallebensversicherung bietet Ihnen nur wenig Flexibilität. Haben Sie einmal einen Vertrag abgeschlossen, so ist es schwer ohne hohen Kostenaufwand die Police wieder zu kündigen. Im schlimmsten Fall können Sie Ihr bereits eingesetztes Kapital verlieren.
  • Es erscheint nicht effektiv, eine Todesfallversicherung und eine Geldanlage gleichzeitig abzuschließen. Überflüssig wird die Kapitallebensversicherung vor allem dann, wenn Sie für keinen Sorge tragen müssen.
  • Die Versicherungen investieren einen Teil der Kapitellebensversicherung in festverzinsliche Geldanlagen. Hier besteht jedoch die Gefahr der Staatsverschuldung, für die letztendlich dann die Versicherungsnehmer aufkommen müssen.

experto meint: Es gibt bessere Vorsorge-Möglichkeiten als die Kapitallebensversicherung. Um für Ihr Alter Vermögen aufzubauen, sollten Sie besser in Immobilien oder andere Geldanlagen investieren. Um Ihre Familie abzusichern, reicht eine Risikolebensversicherung aus.

Über Ihren Experten

Gerd Bielenberg

Leave a Comment